ESC-Siegerin Loreen beeindruckt mit eigener Interpretation von „Walk With Me“

Mit „Walk With Me“ liefert Loreen eine fulminante Interpretation für Ellos ab.

Mit „Euphoria“ eroberte sie 2012 die Herzen der ESC-Gemeinde. Seitdem hat Loreen zwei Alben veröffentlicht und sich musikalisch deutlich weiterentwickelt. Nun veröffentlichte die Sängerin den Song „Walk With Me„, der Teil der Herbstkampagne von Ellos ist.

Ursprünglich stammt der Titel von der schwedischen Sängerin Julia Jonas und erschien bereits im Mai diesen Jahres (abrufbar auf YouTube unter diesem Link). In dem kreativen Entstehungsprozess des Covers war Julia Jonas ebenfalls involviert. Das ganze ist ein Projekt der dänischen Modemarke Ellos, die nun die Kampagne „Made by Women featuring Loreen“ veröffentlich hat.

Im Rahmen dieser Kampagne ist auch das Musikvideo zum Titel entstanden. Für Ellos war es dabei eine langwierige Entscheidung, Loreen als Botschafterin zu gewinnen. Anna Westlund als Creative Director von Ellos sagte, dass sie sehr stolz seien, dass jemand von der Größe Loreens den Song „Walk With Me“ aufgenommen hat.

Loreen selbst äußerte auf Instagram, dass dieser Song für sie die Bedeutung von Diversität und Empathie verdeutliche. Sie sagte ebenfalls, dass es in dem aktuellen politischen Klima von besonderer Wichtigkeit sei, eine solche Botschaft der Toleranz und Vielfältigkeit zu verbreiten.

„Walk With Me“ handelt demnach davon, unsere individuellen Unterschiede zu erkennen und voneinander zu lernen, um letztendlich neue Erkenntnisse sowie Lebenserfahrung zu gewinnen.

Musikalisch schließt der Song an das zuvor veröffentlichte zweite Studioalbum „Ride“ an. Obwohl es sich bei dem Song um eine Coverversion handelt, bekommt man über die Dauer von über vier Minuten den Eindruck, dass es sich hierbei um einen  eigenen Loreen-Song handeln würde.

Stimmlich schafft es die ESC-Siegerin von 2012 sehr gut, die Emotionen sowie die Botschaft von „Walk With Me“ zu transportieren. Das Arrangement des Songs ist dabei sehr stimmig und schafft somit ein Gesamtwerk, das sich jeder Fan der schwedischen ESC-Gewinnerin definitiv anhören und anschauen sollte.

Was haltet Ihr von „Walk With Me“? Ist es Loreen erfolgreich gelungen, die Botschaft des Songs zu transportieren?

„Walk With me“ von Loreen ist ab sofort auf allen gängigen Download- und Streamingportalen erhältlich (z.B. hier bei Amazon, im iTunes-Store, auf Apple Music sowie bei Spotify). 



8 Kommentare

  1. Die Überschrift ist eigenartig. Den Song kennt doch kaum jemand, und wen beeindruckt sie damit eigentlich?
    Ich finde den Song ganz gut. Dass sie eine gefühlvolle Stimme hat, wissen wir ja schon.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.