Israel beim Junior Eurovision Song Contest: „Follow My Heart“ von Shir & Tim ist Euer liebster Beitrag

Shir & Tim Israel JESC 2016 Follow My Heart Junior Eurovision Song Contest

Ihr habt entschieden: Euer liebster israelischer Beitrag der JESC-Geschichte stammt aus dem Jahr 2016. Shir & Tim (Aufmacherfoto) sangen damals „Follow My Heart“ und landeten mit 27 Punkten nur auf Platz 15. Euch gefällt der Song aber besser und deshalb werden Shir & Tim Israel im Halbfinale unseres Lesergames „Best of Junior Eurovision Song Contest“ vertreten.

Hier ist das komplette Ergebnis der israelischen Vorrunde:

  1. Shir & Tim – Follow My Heart (2016) [48 Punkte]
  2. Kids.il – Let The Music Win (2012) [38]
  3. Noam Dadon – Children Like These (2018) [31]

Insgesamt haben sich an dieser Abstimmungsrunde 43 Leserinnen und Leser beteiligt. Vier Wertungen mussten gestrichen werden, weil Punktzahlen mehrfach oder nicht alle Punkte vergeben wurden. In dieser Runde gab es also 39 gültige Wertungen.

In unserem aktuellen Lesergame „Best of Junior Eurovision Song Contest“ suchen wir den bislang besten Beitrag der JESC-Geschichte. Dafür könnt Ihr in der Vorrunde den besten Beitrag aus jedem Teilnehmerland wählen, bevor die so ausgewählten Songs schließlich in zwei Halbfinals und einem Finale direkt gegeneinander antreten. Den genauen Spielmodus haben wir hier erklärt.

Die Abstimmung für die nächste Vorrunde startet am Donnerstag um Mitternacht und läuft wieder 48 Stunden.

Diese Beiträge stehen bereits für das Halbfinale unseres Lesergames „Best of Junior Eurovision Song Contest“ fest:


10 Kommentare

  1. Wenn bei den Kids „Schroeder“ mehr solo gesungen hätte, wäre diese Runde wohl anders ausgegangen … 😉

Schreibe eine Antwort zu Amion Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.