Lesergame Litauen: Runde 2 – Duell 6

Labas vakaras! Heute sind wir bereits beim letzten gesetzten Duell der zweiten Runde im Lesergame Litauen angelangt. Liebe tritt gegen Hassliebe an: Ieva Zasimauskaitė und Andrius Pojavis sind die heutigen Duellgegner. Morgen wird noch ein Lucky-Loser-Duell folgen, am Dienstag beginnt das Finale.

Ergebnis Duell 5 (Runde 2)

Im fünften Duell der zweiten Runde gibt es ein Ergebnis, das wir so ähnlich schon oft in der zweiten Runde gesehen haben: der Sieger hat einen Prozentwert im 60er-Bereich, der Verlierer im 30er-Bereich. Konkret erhielten Monika Linkytė & Vaidas Baumila 72 Stimmen (68,6%) und InCulto 33 Stimmen (31,4%). Damit kommen Monika & Vaidas diesmal direkt weiter.

(Eine Antwort wurde zu spät abgegeben)

Abstimmung Duell 6 (Runde 2) 

Das sind die zwei Beiträge des aktuellen Duells:

Andrius Pojavis – Something (2013)

Ieva Zasimauskaitė – When We’re Old (2018)

Bitte stimmt im nachfolgenden Google-Formular für Euren Favoriten ab. Die Abstimmung läuft von heute 21 Uhr bis morgen 19:30 Uhr. Morgen um 21 Uhr wird dann das Lucky-Loser-Duell von Runde 2 online gehen.

Um doppelte Stimmenabgaben zu kontrollieren, bitten wir Dich, Deinen Leser-Namen und Deine E-Mail-Adresse anzugeben. Diese Daten werden für keine weiteren Aktivitäten genutzt.

Viel Spaß beim Abstimmen!

Die bisherigen Duellsieger im Überblick

Runde 1

  • Duell 1: Evelina Sašenko – C’est ma vie (2011) [47,8%] // Aivaras – Happy You (2002) [52,2%]
  • Duell 2InCulto – Eastern European Funk (2010) [50,9%] // Sasha Son – Love (2009) [49,1%]
  • Duell 3Donny Montell – Love Is Blind (2012) [57,5%] // Skamp – You Got Style (2001) [42,5%]
  • Duell 4Andrius Pojavis – Something (2013) [60,6%] // Ovidijus Vyšniauskas – Lopšinė mylimai (1994) [39,4%]
  • Duell 5: Vilija Matačiūnaitė – Attention (2014) [46,7%] // Laura & the Lovers – Little by Little (2005) [53,3%]
  • Duell 6Ieva Zasimauskaitė – When We’re Old (2018) [84,9%] // Linas & Simona – What’s Happened to Your Love? (2004) [15,1%]
  • Duell 7Donny Montell – I’ve Been Waiting for This Night (2016) [50,8%] // Monika Linkytė & Vaidas Baumila – This Time (2015) [49,2%]
  • Duell 8Aistė – Strazdas (1999) [84,3%] // Jeronimas Milius – Nomads In The Night (2008) [15,7%]
  • Duell 9: Jurij Veklenko – Run With The Lions (2019) [66,9%] // LT United – We Are the Winners (2006) [33,1%]
  • Duell 10: 4 Fun – Love or Leave (2007) [70,6%] // Fusedmarc – Rain Of Revolution (2017) [29,4%]
  • Lucky-Loser-Duell: Monika Linkytė & Vaidas Baumila – This Time (2015) [67,2%] // Sasha Son – Love (2009) [32,8%]

Runde 2

  • Duell 1: Aivaras – Happy You (2002) [36,6%] // 4 Fun – Love or Leave (2007) [63,4%]
  • Duell 2: The Roop – On Fire (2020) [78,8%] // Donny Montell – Love Is Blind (2012) [21,2%]
  • Duell 3: Aistė – Strazdas (1999) [68%] // Laura & the Lovers – Little by Little (2005) [32%]
  • Duell 4: Donny Montell – I’ve Been Waiting for This Night (2016) [62,1%] // Jurij Veklenko – Run With The Lions (2019) [37,9%]
  • Duell 5:  InCulto – Eastern European Funk (2010) [31,4%] // Monika Linkytė & Vaidas Baumila – This Time (2015) [68,6%]

Alle als ESC kompakt LIVE ausgelosten Duellbegegnungen findet Ihr hier. Wie genau das Lesergame Litauen abläuft, könnt Ihr hier nachlesen.


23 Kommentare

  1. Monika & Vaidas❤️❤️❤️

    Dieses Duell ist sehr einfach. Ich stimme für Ieva, aber nicht wegen dem Song, den finde ich nach wie vor langweilig. Aber ich mag Ievas zarte Stimme sehr gerne, und außerdem ist „Something“ noch langweiliger. Bei Ieva war es wenigstens ein schöner Auftritt.😉

  2. Das wird schwer für Andrius – aber im Zweifel bekommt natürlich immer der „flottere“ Beitrag die Stimme. Ich gestehe aber gerne ein, dass Ieva das schon toll gesungen und performt hat – eins von ganz wenigen ruhigeren Stücken, das mich wirklich beeindruckt hat beim ESC.

  3. Vom Lied her bin ich für Ieva, aber ihr Liveauftritt löst bei mir noch immer Würgreiz aus. Ist mir also egal. 🙂

  4. Ich habe für Ieva gestimmt. In Lissabon war ihr Auftritt leider nicht so gelungen. Da hat sie einige Töne versemmelt.

  5. Noch einfacher geht es nicht….
    Ieva berührt mit ihrem Auftritt, Andrius steht nur auf der Bühne und singt sein Lied runter.
    Natürlich Ieva, noch der beste Beitrag, der für Litauen am ESC teilgenommen hat.

  6. Ach ja, es wird hier den guten Andrius genauso schrägen wie Inculto, ich stimme aber natürlich (etwas trotzig) weiterhin mit ab, I dell you now!

  7. Ieva.
    Die Komposition bietet Andrius die Möglichkeit, uns so richtig mitzureißen. Aber bei dem lustlosen Auftritt merke ich allenfalls ein leichtes Zupfen am Ärmel. Schade.

  8. Wieder habe ich mir keine einzige Sekunde von Something angehört, aber Ieva steht schon für mich als einer der Top 4 fest und wird mit Love or Leave, Strazdas und I’ve been waiting for this Night konkurrieren. Freut mich das Letzteres weitergekommen ist.

Schreibe eine Antwort zu Pablo Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.