Live-Chat Litauen: Erste Vorrunde „Pabandom iš naujo! 2022“

Erica Jennings – Foto: Instagram @ericajenningz

Litauen eröffnet die Vorentscheidungssaison im Jahr 2022. Heute startet die litauische ESC-Vorentscheidung „Pabandom iš naujo! 2022“ mit der ersten Vorrunde. Erica Jennings (Aufmacherbild) stand als Teil der Band Skamp 2001 schon einmal auf der ESC-Bühne und versucht nun nach einem zweiten Platz beim Vorentscheid 2016 ein weiteres Mal, Litauen auch als Solokünstlerin zu vertreten.

Diese 11 Acts treten mit folgenden Liedern in der heutigen ersten Vorrunde an:

  • Elonas Pokanevič – Someday
  • Joseph June – Deadly
  • Urtė Šilagalytė – Running Chords
  • Gabrielė Goštautaitė – Over
  • Mary Mo – Get Up
  • Augustė Vedrickaitė – Before You’re 6ft Under
  • Sun Francisco – Dream Again
  • Voldemars Petersons and The Break Hearters – Up
  • Aldegunda – Holiday
  • Viktorija Faith – Walk Through The Water
  • Erica Jennings – Back To Myself

Edit: Die am Samstag gezeigte Startreihenfolge weicht von der ursprünglich veröffentlichten Reihenfolge ab.

Einige Songs sind bereits als Studioversion verfügbar. Hier haben wir diese zusammengetragen.

Die heute gezeigten Liveauftritte der ersten Vorrunde wurden bereits am 4. Januar aufgezeichnet. Aufgrund unvorhergesehener Umstände konnte die Band Basas Pegasas nicht an der Aufnahme der ersten Vorrunde teilnehmen und wird nun in Vorrunde 2 antreten.

Insgesamt sechs Acts werden sich für die Halbfinals qualifizieren. Die Abstimmung obliegt zu 50% den Zuschauern zu Hause und zu 50% einer Jury. Das Juryvoting wird in diesem Jahr nicht schon veröffentlicht, während das Televoting noch läuft, um dieses nicht zu beeinflussen. Die Kosten für eine Voting-SMS oder einen Voting-Anruf belaufen sich auf 0,60€. Teile der eingenommenen Votinggebühren werden genutzt, um die Kosten der Inszenierung beim ESC mitzufinanzieren.

Die litauische Vorentscheidung „Pabandom iš naujo! 2022“ ist in drei Vorrunden, zwei Halbfinals und ein Finale gegliedert. Insgesamt nehmen 36 Acts teil. Giedrius Masalskis, Ieva Stasiulevičiūtė und Richardas Jonaitis werden die Shows moderieren. Die nächsten beiden Vorrunden folgen am 15. und 22. Januar. Jeweils sechs Acts qualifizieren sich aus jeder Vorrunde für die zwei Halbfinals am 29. Januar und 5. Februar. Das Finale am 12. Februar erreichen schließlich acht Beiträge, zwei mehr als im vorigen Jahr. Neu in diesem Jahr ist zudem, dass der litauische Rundfunk allen Teilnehmern insgesamt rund 54.000€ zur Verfügung stellt, um die Kosten der Vorentscheidungsteilnahme zu decken und die Entwicklung der Bühnenshows zu unterstützen.

„Pabandom iš naujo! 2022“ wird vom litauischen Sender LRT von 20:00 Uhr bis 21:40 Uhr (deutsche Zeit) übertragen. Einen Livestream findet Ihr hier oder hier. Vor, während und nach der Sendung könnt Ihr die Geschehnisse unter diesem Beitrag im Live-Chat kommentieren.


221 Kommentare

  1. Hier meine Top 6:

    Viktorijas Faith
    Urte Sigalayte
    Mary Mo
    Aldegunda
    Elonas Pokanevic
    Voldemars Petterson and The Brak Hearters

  2. Nach hören des Schnelldurchlaufes ergibt sich für mich folgende Reihenfolge fürs Halbfinale:

    1. Mary Mo
    2. Auguste
    3. Urte
    4. Aldegunda
    5. Victoria
    6. Gabriele

  3. Ich würde folgende Titel weiterlassen:

    • Augustė Vedrickaitė – Before You’re 6ft Under
    • Aldegunda – Holiday
    • Viktorija Faith – Walk Through The Water
    • Urtė Šilagalytė – Running Chords
    • Mary Mo – Get Up
    • Erica Jennings – Back To Myself

  4. Hier noch einmal die sechs Halbfinalisten:

    1. Erica Jennings
    2. Augustė Vedrickaitė
    3. Urtė Šilagalytė
    4. Joseph June
    5. Mary Mo
    6. Elonas Pokanevič

    Damit sind fünf von sechs aus meinem Tipp weitergekommen. Außerdem ist die erste Überraschung auch perfekt: Vorjahresfinalist Voldemars ist ausgeschieden.

  5. ich kann hier leider keine bilder hochladen.
    das juryvoting haben erica und auguste mit gleicher punktzahl gewonnen – das televoting sehr klar urte – total
    1.erica
    2.auguste
    3.urte
    4.joseph
    5.mary
    6.elonas

  6. Auf der Internetseite von Aussievision stehen folgende Qualifikanten für das Halbfinale:

    1. Erica Jennings – ‚Back to Myself‘
    2. Augustė Vedrickaitė – ‚Before you’re 6 ft under’
    3. Urtė Šilagalytė – ‚Running Chords’
    4. Joseph June – ‘Deadly’
    5. Mary Mo – ‚Get Up‘
    6. Elonas Pokanevič – ‘Someday‘

    https://www.aussievision.net/post/lithuania-pabandom-i%C5%A1-naujo-2022-heat-1-results

    Auf der Internetseite von Eurovoix steht, daß Sun Francisco ins Halbfinale eingezogen sind, während auch auf der Seite von Eurovisionworld Elonas als sechster Halbfinalist genannt wird:

    https://eurovisionworld.com/esc/lithuania-heat-1-results-of-pabandom-is-naujo-2022

    Hier noch einmal das detaillierte Ergebnis der ersten Show:

    https://en.wikipedia.org/wiki/Lithuania_in_the_Eurovision_Song_Contest_2022

    Was mich aber stark wundert ist, daß bei der Jury gleich zwei Songs 12 Punkte erhielten, und zwar der von Erica und der von Auguste. Qualitätsmäßig unterscheiden sich die beiden Nummern total.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.