„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ geht heute mit den Songs von MoTrip weiter

Foto: VOX / TVNOW

Auch in dieser Woche ist es dienstags um 20:15 Uhr auf VOX wieder Zeit für die siebte Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Heute dreht sich alles um den Rapper MoTrip, dessen Songs von den anderen Künstlern in neuer Form dargeboten werden.

MoTrip stammt gebürtig aus dem Libanon und wanderte mit seiner Familie 1989 in Folge des dortigen Bürgerkrieges nach Deutschland aus. Seine musikalische Karriere startete er mit 15 Jahren, 2011 unterschrieb der damals 23-Jährige seinen ersten Plattenvertrag. Mittlerweile hat er zwei Alben veröffentlicht. Der Song „So wie du bist“ mit der Sängerin Lary erreichte Platz 3 der deutschen Singlecharts, konnte sich insgesamt 42 Wochen in den Charts halten und wurde mit Gold ausgezeichnet. Auch in Österreich und der Schweiz erreichte der Song die Top 10 der Charts. Sein Cover zu Max Giesingers „80 Millionen“ in der ersten Sendung konnte als bisher einziger Titel dieser Staffel die deutschen Singlecharts erreichen.

Die aktuelle Staffel von „Sing meinen Song“ wurde wieder in Südafrika gedreht – und zwar vor Beginn der Corona-Pandemie. Dort lädt Gastgeber Michael Patrick Kelly folgende Künstler zu sich ein: Max Giesinger, LEA, MoTrip, Nico Santos, Jan Plewka sowie Ilse DeLange.

Da es in der heutigen Sendung um die Songs von MoTrip geht, hat jeder Künstler einen Song des Rappers ausgewählt, den er oder sie in einer eigenen Version covern wird:

  • Max Giesinger singt „So wie Du bist“
  • Nico Santos singt „Mama“
  • Jan Plewka singt „Tagebuch“
  • Ilse DeLange singt „Zuhause ist wir (Home Is Where You Are)“
  • Michael Patrick Kelly singt „Embryo“
  • LEA singt „Feder im Wind“

Zudem wird MoTrip seinen Song „Wenn Du mich liebst“ präsentieren. Dieser ist auf seinem neuen Album „Elemente“ enthalten, welches am vergangenen Freitag erschien und auf allen Download- und Streamingportalen abrufbar ist.

In der vergangenen Sendung wurden die Songs von Ilse DeLange interpretiert, darunter eine neue Version des ESC-Hits „Calm After The Storm“ von The Common Linnets gesungen von Max Giesinger. Sein Auftritt kann im Video auf VOX.de angeschaut und das Lied natürlich auch über unsere Spotify-Playlist gestreamt werden. Dort haben wir auch alle Songs der heutigen Sendung hinzugefügt. Der offizielle Sampler mit allen Songs des diesjährigen Tauschkonzertes ist am vergangenen Freitag erschienen.

VOX strahlt „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ immer dienstags um 20:15 Uhr aus. Nach Ausstrahlung sind die Folgen über TVNOW noch eine Woche lang kostenlos abrufbar.

Werdet Ihr zur vierten Sendung von „Sing meinen Song 2020 – Das Tauschkonzert“ heute Abend einschalten? Auf welche der Coverversionen freut Ihr Euch am meisten?


11 Kommentare

  1. Niko Santos und Ilse de Lange okay, aber warum sollte man Mo Trip kennen? Welche Riesenhits hatte der eigentlich noch mal?

  2. „Feder im Wind“ und „So wie du bist“ sind so geile Lieder.
    Leider ist „Eine Nation“ nicht dabei.

    Übrigens hat Lena im Musikvideo von „So wie du bist“ mitgemacht!

    • Naja, jeder Künstler, der in der Sendung „Sing meinen Song“ mitmacht, krallt sich ein Lied eines anderen Künstlers, welches er nach seinem Stil umformt. Auf der einen Seite ist das auch cool und spannend, aber auf der anderen Seite, könnte ein Künstler seine musikalische Kreativität zeigen. Einige Künstler zeigen Mut, andere gehen lieber auf Nummer sicher. Was ja auch okay ist 😉

  3. Der Rapper ist mir bekannt seine Texte sind besonders tiefgründig und gut geschrieben,
    Gehört für mich zu den besten seines Musikstiles in Deutschland.

Schreibe eine Antwort zu RichardEsc13 Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.