Spotify-Streams der ESC-Sieger: Duncan Laurence stößt Loreen vom Thron

Loreen ist mit ihrem ESC-Siegerlied „Euphoria“ zwar weiterhin die amtierende Nummer 1 der „ESC TOP 250“, eine andere Spitzenposition musste sie nun aber an den 2019er-Sieger Duncan Laurence abgeben. Dessen „Arcade“ ist nun der meistgestreamte Eurovision-Gewinnersong ever, ever, ever. Das berichtet die australische Fanseite Aussievision, die diese Rangliste regelmäßig im Blick behält.

„Arcade“ wurde demnach in den vergangenen eineinhalb Monaten mehr als 30 Millionen gestreamt. Damit steht das Lied von Duncan Laurence nun bei 169.514.980 Abrufen, im November waren es noch 137.721.638. Der große Zugewinn ergibt sich wohl aus mehreren Faktoren: „Arcade“ ist natürlich weiterhin der aktuellste ESC-Siegertitel und dadurch zum Beispiel auch noch in etlichen Playlists zu finden. Außerdem hat Duncan Laurence im November sein Album „Small Town Boy“ veröffentlicht, auf dem das Lied ebenfalls zu finden ist. Und last but not least konnte der niederländische ESC-Sieger in den letzten Monaten auch Aufmerksamkeit über Europa hinaus generieren, indem er eine neue Version von „Arcade“ gemeinsam mit der us-amerikanischen Sängerin Fletcher („Undrunk“) veröffentlicht hat und der Song auch viel Aufmerksamkeit auf TikTok erfahren hat. Zum Vergleich: „Euphoria“ wurde im selben Zeitraum nur etwa zwei Millionen Mal gestreamt.

Hier sind die kompletten Top 10 der auf Spotify meistgestreamten ESC-Siegersongs aller Zeiten:

  1. Duncan Laurence – Arcade (169.514.980 Streams)
  2. Loreen – Euphoria (156.737.555)
  3. Måns Zelmerlöw – Heroes (122.636.425)
  4. ABBA – Waterloo (114.172.607)
  5. Netta – Toy (72.843.372)
  6. Lena – Satellite (45.893.903)
  7. Lordi – Hard Rock Hallelujah (38.035.412)
  8. Emmelie de Forest – Only Teardrops (37.671.367)
  9. Alexander Rybak – Fairytale (35.260.025)
  10. Salvador Sobral – Amar pelos dois (22.665.631)

Für die Berechnung werden alle Siegersongs des Eurovision Song Contest berücksichtigt, die im australischen Spotify-Katalog verfügbar sind (und das sind immerhin 65). Dabei werden die Streams der unterschiedlichen Versionen eines Liedes zusammengezählt.

„Arcade“ ist übrigens bei weitem nicht der erfolgreichste Streaming-Hit, den der ESC 2019 hervorgebracht hat: „Soldi“ von Mahmood ist sogar der meistgestreamte Eurovision-Song überhaupt mit aktuell 206.523.097 Aurufen.


14 Kommentare

  1. Loreen war mit ihrem ESC-Siegerlied „Euphoria“ 2012 mein klarer Favorit. Sie ist mit dem Song in die ESC-Annalen eingegangen, aber ein Karrieresprung war ihr Sieg nicht. Es gab keinerlei weiteren Hits oder dergleichen.
    Tragisch, dass die Aufmerksamkeit sich nur auf den ESC reduziert.
    Mittlerweile muss ich zugeben, kann ich „Euphoria“ nicht mehr hören. Das Lied ist totgehört. Sry

    • Sehe ich auch so. „Euphoria“ ist meiner Meinung nach der beste Titel, den Schweden zum ESC geschickt hat. Aber der Song hat sich bei mir auch ein wenig abgenutzt.

  2. Duncan Laurence hat übrigens in Zusammenarbeit mit Armin van Buuren das Video zum aktuellen Titel „Feel Something“ veröffentlicht:

    https://www.youtube.com/watch?v=BTPImmp-Wv8

    Der erschien zwar schon Anfang November, allerdings kursierte auf Youtube nur dieses Video:

    https://www.youtube.com/watch?v=Wyt1Nm5dIgU

    Wenn man sich die aktuelle Top Ten anschaut, dann ist auf den ersten drei Plätzen nur ein Song, der das auch verdient hat, und zwar „Euphoria“ von Loreen.

    • Und Mark Forster wird Vater und wenn das wirklich so ist, dann wird er auf jeden Fall ein viel besserer als der homophobe Frauenschläger, der 2015 unverdient den ESC gewann!

      • Ja genau und Joe Biden hat die Wahl auch gestohlen. Denk dir mal was neues aus

  3. Gerade gesehen: In der Schweizer Hitparade hat „Arcade“ schon vor Weihnachten ein Comeback gefeiert und steht jetzt seit drei Wochen wieder in den Top 100. Die beste Platzierung seit dem Wiedereinstieg war Platz 74. Zum Vergleich: Im Mai/Juni 2019 rangierte der Song vier Wochen lang auf Positionen zwischen 6 und 64. Genaue Chartergebnisse kann man hier einsehen: http://www.swisscharts.com/song/Duncan-Laurence/Arcade-1848149

    • Gefällt mir gut.

      Ja, ich freue mich auch schon auf das nächste Roundup. Wahrscheinlich gibt es im Moment noch nicht so viele Neuvorstellungen, dass es sich lohnt.🙂

Schreibe eine Antwort zu Nilsilaus Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.