S!sters: Hier ist das Musikvideo zu „Sister“

S!sters Sister Offizielles Musikvideo Deutschland ESC 2019 Eurovision

Lange Zeit war es eine der meistgestellten Fragen hier in den Kommentaren und auf den Social-Media-Kanälen: Kommt eigentlich noch ein Video zum deutschen ESC-Beitrag „Sister“. Kurz vor Beginn des Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv haben die S!sters nun tatsächlich ihr Video veröffentlicht.

In dem emotionalen Clip spielen Laurita und Carlotta zwei Boxerinnen, die eigentlich gegeneinander in den Ring steigen sollen, die Boxhandschuhe aber in einem Akt der Emanzipation fallen lassen und sich verbünden. Dem schließen sich in dem Video weitere Frauen an. Eine perfekte Umsetzung der Botschaft des Songtextes also.

Wie gefällt Euch das Video?



91 Kommentare

  1. Da fragt man sich echt, ob man lachen oder weinen soll. Das Video ist genial und selbst Carlotta sieht plötzlich nicht mehr püppchenhaft aus, sondern passt zum Song. Ich kann mir nicht vorstellen, dass für den Auftritt in Tel Aviv kein Bestandteil aus dem Video erlaubt würde. Aber die Proben zu vergeuden, nur um ein Ass im Ärmel zu haben geht noch weniger in meinen Kopf rein. Und selbst wenn … er wäre komplett dämlich, weil kontraproduktiv. Oder spekuliert man auf überraschte Kommentatoren, damit die Leute den Song im Kopf behalten? Wie gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, dass noch was am Auftritt verändert wird, aber ich lass mich gern eines besseren belehren.

  2. Sorry, aber total langweiliges Video! Professionell gemacht aber öde ohne Ende! Auch total unverständlich warum es heute erst veröffentlicht wird. Dieses Jahr läuft bei dem deutschen Beitrag alles schief leider. Die beiden Sängerinnen tun mir jetzt schon ein bisschen leid.

  3. Idee für das Video kam von Laurell Barker… dann wissen wir ja schon mal auf wen man nicht gehört hat beim Staging… verdammt schade denn diese Idee wäre fantastisch gewesen und relativ simpel auf die Bühne umzusetzen inklusive Boxhandschuhe (Headsetmic macht’s möglich) und das Schlussbild schön mit Backings im Boxring

    Bin wirklich enttäuscht vom Staging, das Video hingegen klasse!

  4. Spätestens heute nachmittag wissen wir ob was geändert wird, die 2 Mädels performen heute Abend bei der Juryshow. Spätestens beim Dress Rehearsal muss ja die Version gespielt werden die Morgen in der Show gezeigt wird. Die Hoffnung stirbt zuletzt, glaube ja immer noch an ein Ablenkungsmanöver des NDR, aber ich hab auch sehr lange an den Osterhasen geglaubt.

  5. Wie soll man bitte heute noch was ändern? Man hätte doch zwei Proben gehabt und hat sich anscheinend festgelegt, es anders zu machen. Die Boxringidee wollte wohl dann doch keiner so richtig. Höchstens könnte man jetzt noch ein paar Bilder aus dem Video auf dem Backdrop verwenden. Aber ob das dann überhaupt noch rüberkommt, wage ich zu bezweifeln…

  6. Ohne die genauen Hintergründe zu kennen, ist es schwer, da zu urteilen. Manchmal lässt sich ein Konzept, das in einem Video klasse funktioniert, einfach nicht gleichwertig auf eine Bühne transportieren und bevor es dann halbgar wirkt, lässt man es lieber ganz.

  7. Das Video ist großartig! Ich habe zum ersten Mal überhaupt bei diesem Song Gänsehaut gehabt! Vorher null Emotion beim Hören & Sehen. Leute, bringt das so auf die Bühne, das zündet!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.