Tippspiel ESC 2019: 2. Halbfinale

Die Auswertung erfolgt im Laufe des Freitags. Das neue Tippspiel für das Finale kommt gegen Freitagmittag. 

Nach dem ersten Halbfinale geht es natürlich sofort weiter mit dem Tippen des 2. Halbfinales. Zehn von 18 Beiträgen werden sich für das Finale am Samstag qualifizieren. Nur wer?

Wir wollen wieder Eure Tipps! Aber nicht nur für dieses Halbfinale, sondern wir planen auch eine Gesamtauswertung, wer von Euch den besten ESC-Riecher hat. Also bereitet Euch schon einmal auf den Finaltipp vor.

Jetzt seid Ihr dran. Folgt diesem Link und tippt Eure 10 Qualifikanten. Bitte zählt genau. Wer zu viele oder zu wenige Acts benennt, ist aus dieser Runde raus und auch für das Tippspiel gesamt. Denn wir schauen uns natürlich auch an, wer über alle drei Shows am besten getippt hat.

Wir nutzen wieder das Google-Umfrage-Tool. Das geht am besten, wenn Ihr ein Google-Konto habt, aber auch ohne ein solches. Probiert in diesem Fall ein anderes Endgerät oder einen anderen Browser aus. Dann funktioniert das schon!

Bitte klickt für jeden Interpreten „Ja“ oder „Nein“ an. Es werden aber auch Tipps gezählt, die nur die Qualifikanten angekreuzt haben.

Alle Videos und Berichte von den zweiten Proben der Acts im ersten Halbfinale findet Ihr hier. Dann sollte Euch die Entscheidung ganz leicht fallen.

Euren Tipp könnt Ihr bis Donnerstag, 20:59 Uhr abgeben.

Also, nachdenken, klicken und loslegen. May the best tipper win!



45 Kommentare

  1. Hier gibt’s meiner Meinung nach 6 Fixqualifikanten: Schweiz, Schweden, Malta, Russland, Niederlande und Aserbaidschan. Bei den restlichen 4 Tickets wird es spannend werden. Keine Chance sehe ich bei Irland, Moldau und Kroatien.

      • Ich glaube auch nicht, dass er so gut abschneiden wird wie prophezeit. Aber da werden schon genügend Teenies anrufen, um ihn ins Finale zu hieven. Bei den Jurys wird er es auch unter die Top 10 schaffen. Aber wenn es einen der Favoriten treffen sollte, dann wohl die Schweiz, das stimmt.

    • Armenien und Dänemark sind bei mir auch die beiden auf 10 und 11. Bin noch nicht ganz sicher, für welchen der beiden ich mich entscheide.

    • Es ist halt so, dass viele die Schweiz gut finden, Russland und die Niederlande aber besser. Man stimmt vielleicht für eins oder zwei Länder ab, aber selten für drei. Da könnte die Schweiz das Nachsehen haben.
      Im ersten Halbfinale hätte es Luca locker geschafft.

    • Wenn du dich auf Vorkommentare beziehst, solltest du richtig mitlesen. Dänemark und Armenien waren bei mir sowieso nicht unter den Fixkandidaten.

  2. Ich bin mir sehr sicher dass es Albanien mit dieser Superstimme von Jonida schaffen wird. Ein Magic Moment!
    Dänemark und Mazedonien sind für mich die großen Wackelkandidaten.

  3. Ich hoffe auf mindestens 28punkte aus deutschland und österreich. Bitte liebe nachbarn und landsleute, enttäuscht mich nicht.
    Aber es ist sicher so, wenn einer der 6 top-favs hier ausscheidet, trifft es die schweiz. Anderseits sind die party-songs im 1.hf alle weitergekommen

    • Wenn selbst Zypern mit diesem schiefen Gesang weiter gekommen ist, sollte es die Schweiz doch locker schaffen. Das zweite Semi ist allerdings auch deutlich stärker.

    • Mach dir mal nicht zu viele Sorgen. Allein in Skandinavien wird Luca schon ordentlich abräumen, dazu noch sichere höhere T-Punkte aus D und A; das reicht dann fast schon 🙂

    • Österreich votet für Aserbaidschan, da bin ich mir recht sicher. Die Schweiz wird aber sicher auch recht weit vorne liegen.

      • Österreich hatte letztes Jahr „Lie to me“ ganz vorne
        Das war ein ähnlich eingängiger Song wie „She got me“
        Luca kann aus Ö bestimmt mit mind. 8 Punkten rechnen, aus D ebenso

        Nein, um die Schweizer Finalteilnahme mache ich mir absolut keine Sorgen.
        Die großen Favoriten sind ja im Balladenbereich und nehmen der Schweiz nur wenig Stimmen weg.

    • Lieber Rainer,
      meine Nachbarn sind aber nun mal die Niederländer! Und von eben diesen haben wir im letzten Jahr auch auch 24 Punkte erhalten. Das mit den netten Nachbarn kann als Argument gelten, nur in meinem Fall leider nicht für die Schweiz!
      Zum Trost: der Luca kommt sicher ins Finale, gestern wurde dafür ja schon kräftig Werbung gemacht…

  4. Puhhh, ich weiß noch immer nicht was ich tippen soll. Niederlande, Schweden, Aserbaidschan, Schweiz & Russland klar im Finale. Malta und Norwegen auch recht sicher. Aber bei den letzten 3 Slots bin ich komplett ratlos…

  5. Wir haben gestern mal wieder gesehen, dass es immer wieder Überraschungen gibt. Von daher bin ich unentschlossen, so glaube ich, dass es einen sehr überraschenden Nicht Qualifier gibt, aber da lag ich ja mit Slowenien gestern daneben.

  6. Ich hab beim Spontantippen 9 Qualifikaten ohne großes Überlegen fix gehabt – aber um den 10. Platz schlagen sich ein halbes Dutzend Songs. 😀 Da muss ich noch mal gut in mich gehen …

  7. Ja, wir tippen mit, zum Spaß, rechnen zugleich damit, dass auch am Donnerstag der Ton sehr schlecht sein wird und selbst eine Paenda, einen Duncan oder einen Luca deswegen nicht weiter kommen. Sogar in den Medien in Belgein, VK, Niederlande, Italien, Slowenien, Kroatien, Serbien, Montenegro, Polen und Russland wird über den Ton gemeckert. (Ja, wir haben kurz alles nachgeschaut)

    Schade, da der Jahrgang insgesammt gut ist.

  8. Hallo zusammen,

    mein Tipp:

    Schweiz
    Schweden
    Russland
    Norwegen
    Niederlande
    Aserbaidschan
    Kroatien
    Malta
    Nordmazedonien
    Albanien

    es bleibt spannend!

    Viiiele Grüße!

  9. Semi Final 2

    My Qualifiers:
    1. Norway 🇳🇴
    2. Russia 🇷🇺
    3. Malta 🇲🇹
    4. Albania 🇦🇱
    5. Sweden 🇸🇪
    6. Romania 🇷🇴
    7. Azerbaijan 🇦🇿
    8. Armenia 🇦🇲
    9. Latvia 🇱🇻
    10. Croatia 🇭🇷

    My Nonqualifires:
    11. Ireland 🇮🇪
    12. Moldova 🇲🇩
    13. N.F.Y.R. Macedonia 🇲🇰
    14. Austria 🇦🇹
    15. Denmark 🇩🇰
    16. Netherlands 🇳🇱
    17. Lithuania 🇱🇹
    18. Switzerland 🇨🇭

  10. Das erschien mir jetzt relativ easy (was wahrscheinlich heißt, daß ich zu 50% daneben liegen werde):
    LIndt-Hasi, ROM, DK, SWE, MLT, RUS, NL, NMAK , AZE und NOR. Letzteres mein Wackelkandidat; könnte stattdessen LIT sein).

  11. Wenn es Albanien mit dieser super Stimme nicht schafft, gibt es keine Gerechtigkeit mehr, denn sind einfach so viele traditionelle Klänge und Sprachen ausgeschrieden (Ungarn, Georgisch, Polnisch, Portugal) dazu noch Albanien.
    Dann braucht ihr Euch nicht wundern, dass der Trend wieder dazu geht auf Englisch zu singen, wenn so mit Landessprache umgegangen wird,.

  12. Mein Bauchgefühl sagt mir irgendwie, dass Norwegen sich morgen zu Portugal als FFF gesellen wird. Das 2. Halbfinale ist zu stark, mit zu vielen gut produzierten und polierten Auftritten. Ich lasse mich aber gerne positiv überraschen

  13. Nach 8 Richtigen im ersten Semi liegt meine eigene Messlatte für meine Verhältnisse jetzt ziemlich hoch.

    Ist echt nicht einfach. Ich komme auf 11 Qualifikanten… wen schmeiße ich noch raus? Hm…

      • @porsteinn: Nichts geht wirklich verloren! 😉
        2013 habe ich auf die schnelle nicht gefunden
        2014 7/9 (1./2. Semi)
        2015 6/7
        2016 7/8
        2017 7/7
        2018 5/7

      • Du bist ja lieb! Unser Eurovisions-Archivar. 🙂

        2016 ist ja gar nicht so lange her mit 8 Richtigen. Aber zu schlagen habe ich dann 2014. Das heißt, ich brauche mindestens 8 Richtige auch im zweiten Semi. Das wird hart…

        Aber letztes Jahr war ich ja richtig schlecht.

  14. Erstmal freue ich mich, dass gestern San Marino und Slowenien ins Finale gekommen sind. Hier mein Wunsch für heute Abend: Moldau, Russland, Nord-Mazedonien, Rumänien, Schweiz, Niederlande, Norwegen, Kroatien, Schweden und Armenien. Vermutlich liege ich wieder weit daneben.

  15. Das zweite Semi gefällt mir deutlich besser als das erste, ich finde es aber trotzdem gar nicht so schwer zu tippen, warte diesmal aber noch ein bisschen mit der Abgabe.

  16. Wünsche mir auf jeden Fall die Niederlande, Russland und Schweden ins Finale, was wahrscheinlich der Fall sein wird, aber nach dem gestrigen Abend weiss man ja nie mehr so genau. Ausserdem Dänemark und Malta, sind aber eher Wackelkandidaten. Kroatien wäre auch cool, aber im Moment glaube ich nicht wirklich daran. Verzichtbar wären für mich Aserbaidschan (kann ich irgendwie gar nichts mit anfangen), und Irland (ist mir denn doch zu seicht). Die Schweiz wäre okay, sehe ich aber noch nicht sicher im Finale, keine Ahnung, nur ein mich häufig trügendes Bauchgefühl. Österreich finde ich immer noch etwas gewöhnungsbedürftig, wäre aber durchaus eine Abwechslung im Finale. Moldau wird wohl rausfliegen, da zu unauffällig. Lettland räume ich auch keine grossen Chancen ein, bin mir aber unsicher, könnte aber auch als wohltuend wahrgenommen werden. Litauen ist schon arg fade, nee, glaube ich an einen Finaleinzug. Und Norwegen? Tja, schwer zu sagen, mir persönlich gefällt der Song ganz gut, könnte aber auch ein Wackel-kandidat sein. Nord-Mazedonien: Die Frau finde ich klasse, aber der Song ist auch eher nichtssagend. Also, glaube nicht an einen Finaleinzug.

  17. Also nach den ersten Semi, wo ich 8/10 hatte tippe ich hier richtig mutig.

    Schweden, Niederlande, Russland, Malta, Schweiz und Aserbaidschan war ich mir sicher.

    Hab noch auf Albanien, Österreich, Nord Mazedonien und auf Dänemark getippt.

  18. Ich glaube ich mach grad ziemlichen Unsinn bei meinem Tipp… Dänemark, Österreich, Rumänien & Albanien weiter? Armenien und Nordmazedonien raus??? Kann man das machen? lol

  19. Das wird hart.
    Mazedonien, Albanien, Dänemark, Armenien
    Alles Wackelkandidaten.

    Meine 20 Anrufe gehen sowieso zu Chingiz dieses Jahr

  20. Uiii, das war schwer. Werde ich wieder 9/10 richtig tippen? Mit den Überraschungen Estland und San Marino lag ich gestern richtig und dass Polen, Portugal und Belgien rausfliegen, war auch richtig, wofür ich bei diesen fünf sehr (!) lange überlegt habe.
    Dieses Mal habe ich das Gefühl, dass Kroatien die Überraschung wird, weswegen ich ihn gewählt habe. Rausfliegen werden definitiv Lettland, Litauen, Österreich (ganz furchtbar, sorry!), Moldawien und Irland. Auf eine Qualifikation von Armenien und Rumänien glaube ich auch nicht so wirklich. Bei vielen hier und in den Odds wird Nordmazedonien hoch eingestuft. Aber ich denke, dass ,Proud‘ es nicht ins Finale schaffen wird. Warum ist das denn so beliebt? Für mich ist das eine sehr billige und gekreischte Ballade, die vielleicht eine gute Botschaft hat, aber der Gesang und das Lied allgemein hat mir nie gefallen.

  21. Mein Risk Pick ist heute Österreich, dafür setze ich bei Armenien mutig ein „Nein“. Weil ich beim ersten Semi voll daneben lag, ist es jetzt auch egal. 😀

  22. Bin jetzt doch dabei geblieben:

    AZE, DEN, MLT, NED, NMZ, NOR, AUT, RUS, SWE und SUI

    Am meisten überlegt hab ich bei Österreich/Armenien.

  23. Wären da bloss nicht diese Diaspora-Votes, die machen alles so schwer.
    Albanien wird sicherlich viele Punkte aus der Schweiz, Italien und Nordmazedonien erhalten. Kroatien wird von Österreich und der Schweiz beschenkt. Litauen erhält 24 Punkte aus dem britischen und irischen Televoting (in Irland haben sie 2017 sogar für Rain of Revolution 12pt erhalten…). Rumänien und Armenien sind immer gut im Televoting, auch wenn letztere in diesem Jahr nur mit Russland & Moldawien rechnen können, da weitere Hochburgen (Frankreich, Belarus, Belgien, Ukraine) in diesem Jahr nicht für Srbuk anrufen dürfen. Schwierig….

  24. Ich denke, nach den guten 8/10 im ersten Semi werden es diesmal 6/10 für mich. Habe mich für Herz statt Kopf entschieden diesmal und eher meine Favoriten gewählt. ^^

  25. Dieses Semi bereitet mir solche Bauchschmerzen. Weiter sehe ich klar NED, RUS, AZE, MLT, SWE, ROM & CH

    die folgenden 3 Plätze ist dann einfach nur Bauchgefühl – bis auf Lettland und Litauen kann da alles durch. Hab mich aber für Mazedonien (wenn nicht damit, mit was denn dann?) Moldau (Staging) und Österreich entschieden. Ich kann mir aber irgendwie auch nicht vorstellen, dass 4 Balladen weiter kommen. Aber auch nicht, dass mit Norwegen jeder Partysong ins Finale kommt. Ich geb auf.

  26. 8 Finalisten hatte ich schnell:
    LIT SWE AZE DEN NET NOR RUS SWI

    die letzten beiden brauchten länger:
    MAL NMC

    ganz, ganz knapp draußen: AUT, auch wenn ich hoffe, dass DACH vereint im Finale ist 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.