„Unser Lied für Israel“ findet am 22. Februar statt

Die deutsche Vorentscheidung „Unser Lied für Israel“ findet am Freitag, den 22. Februar 2019, statt. Außerdem sind nicht nur die auf dem Foto gezeigten sechs Acts dabei, über deren Teilnahme wir schon Bescheid wussten, sondern auch noch das Duo „Sisters“, das aus Carlotta Truman und Laurita besteht und das Lied „Sister“ präsentieren wird. Die Vorentscheidung findet wie im vergangenen Jahr in Berlin statt.

Neben Sisters nehmen

Aly Ryan – „Wear Your Love“
BB Thomaz – „Demons“
Gregor Hägele – „Let Me Go“
Lilly Among Clouds – „Surprise“
Linus Bruhn – „Our City“
Makeda – „The Day I Loved You Most“

an „Unser Lied für Israel“ teil.

View this post on Instagram

Die deutsche Vorentscheidung „Unser Lied für Israel“ findet am Freitag, den 22. Februar 2019, statt. Außerdem sind nicht nur die oben gezeigten sechs Acts dabei, über deren Teilnahme wir schon Bescheid wussten, sondern auch noch das Duo „Sisters“, das aus Carlotta Truman und Laurita besteht und das Lied „Sister“ präsentieren wird. Die Vorentscheidung findet wie im vergangenen Jahr in Berlin statt. Neben Sisters nehmen Aly Ryan – „Wear Your Love“ BB Thomaz – „Demons“ Gregor Hägele – „Let Me Go“ Lilly Among Clouds – „Surprise“ Linus Bruhn – „Our City“ Makeda – „The Day I Loved You Most“ an „Unser Lied für Israel“ teil. #Eurovision #ESC2019 #ULfI @bheadline

A post shared by ESC kompakt (@esc_kompakt) on



Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.