ESC kompakt Second Chance Contest 2022: Runde 1, Trielle 31 bis 36

Bild @ rtv

Fünf Jahre ist es nun her, da musizierten der Ire Brendan Murray und der Australier Isaiah Firebrace zusammen mit dem Israeli Imri Ziv im Vorfeld des Eurovision Song Contests in Kiew. Während für Brendan trotz (oder wegen?) eines „Heißluftballons“ schon im Halbfinale Schluss war, schaffte es Isaiah immerhin ins Finale, wo er dank der positiv gestimmten Jurys einen guten Platz 9 erreichte.

In diesem Jahr wollten Isaiah und Brendan erneut zum ESC, scheiterten dabei allerdings mehr oder weniger knapp. Glück im Unglück – nun können die beiden versuchen, ihre Trielle beim ESC kompakt Second Chance Contest 2022 zu gewinnen und ungefährdet in unser Viertelfinale einziehen. Doch leicht wird es den beiden natürlich nicht gemacht, selbst wenn die Losfee diese Woche ein paar Beiträge in die Trielle gelost hat, die vielleicht nicht beim ersten Hören sofort zünden. Aber machen nicht genau solche Beiträge die nationalen Vorentscheide manchmal besonders liebenswert? Also hört genau hin, denn ihr habt mal wieder die Qual der Wahl. Zuvor blicken wir aber noch kurz auf die Abstimmungen der letzten Woche.

Die Trielle 25 bis 30 liegen hinter uns, 128 gültige Wertungen wurden gezählt und sind ausgewertet. Herzlichen Glückwunsch an die Triell-Gewinner*innen in dieser Woche:
Triell 25: Xeinn – Eco (ESP) (Monomo) (67 Stimmen)
Triell 26: Dora Gaitanovici – Ana (ROM) (Thilo mit Bobby) (60 Stimmen)
Triell 27: Emma – Ogni volta è cosi (ITA) (OLiver) (52 Stimmen)
Triell 28: Inês Homem de Melo – Fome de Viagem (POR) (Dr.Sanremo) (45 Stimmen)
Triell 29: Conf3ssions – Hallelujah (DEN) (luij) (54 Stimmen)
Triell 30: Batista Cadillac – Mim pravil (SLO) (rudolf.sabo) (63 Stimmen)

Ihr seid allesamt automatisch in der jetzt schon hochkarätig besetzten Runde der Viertelfinale, die Mitte September beginnen wird. Wer alle bisher feststehenden Beiträge hören möchte, kann dies in dieser wöchentlich aktualisierten Playlist ganz einfach tun:

Die Zweitplatzierten haben zum Teil weiterhin die Chance, sich als prozentual Beste ebenfalls für die Viertelfinale zu qualifizieren. Diese werden Woche für Woche in unserer Blitztabelle integriert, so dass Ihr immer sehen könnt, welcher Beitrag noch weiter im Rennen ist. Die Zweitplatzierte in dieser Woche sind:

Triell 25: Fuld Effekt – Rave med de hеrde drenge (DEN) (JulioMS) (33 Stimmen)
Triell 26: Highsnob & Hu – Abbi cura di te (ITA) (Blogger Florian Rahn) (54 Stimmen)
Triell 27: Evi Reci – Me duaj (ALB) (Gaby) (40 Stimmen)
Triell 28: Anders Bagge – Bigger Than The Universe (SWE) (Hannes (84)) (42 Stimmen)
Triell 29: BUJĀNS – He, She, You & Me (LAT) (David Hercc) & Steffen Jakobsen – With Me Tonight (NOR) (derjoppes) (37 Stimmen)
Triell 30: Diana Castro – Ginger Ale (POR) (Christopher Schmidt) (34 Stimmen)

Hier seht Ihr die aktuelle Blitztabelle:

Die letzte Chance

Mal mehr und mal weniger knapp gibt es auch in den Triellen der letzten Woche wieder Beiträge, die in ihren Triellen am wenigsten Stimmen erhielten. Wie gut, dass es unsere letzte Chance gibt, bei der Ihr einem der drittplatzierten Beitrag weiterhin die Chance gebt, doch noch über Umwege ins Viertelfinale einziehen zu können!

In dieser Woche stehen dafür nun folgende drittplatzierte Beiträge zur Wahl (über die Verlinkung der Lieder könnt Ihr die Beiträge nochmal anhören):

Triell 25: Massimo Ranieri – Lettera di lа dal mare (ITA) (GrafKörnerfutter) (28 Stimmen)
Triell 26: Tenori – La Stella (SWE) (Octavio) (14 Stimmen)
Triell 27: Angellina – Origami (SER) (Iris nicht Bents) (36 Stimmen)
Triell 28: Julia – Chut (FRA) (hannes) (41 Stimmen)
Triell 30: Eros Atomus – Alive (DEU) (Uwe B.) (31 Stimmen)

Letzte Chance: Welcher Drittplatzierte aus den Triellen 25 - 30 soll noch eine letzte Chance erhalten?

  • Angellina – Origami (SER) (Iris nicht Bents) (29%, 53 Votes)
  • Eros Atomus – Alive (DEU) (Uwe B.) (28%, 50 Votes)
  • Julia – Chut (FRA) (hannes) (23%, 41 Votes)
  • Massimo Ranieri – Lettera di lа dal mare (ITA) (GrafKörnerfutter) (16%, 29 Votes)
  • Tenori – La Stella (SWE) (Octavio) (4%, 8 Votes)

Total Voters: 181

Loading ... Loading ...

Ihr könnt bis einschließlich Sonntag, den 24. Juli um 23:59 Uhr werten. Der Gewinnerbeitrag dieser Abstimmung erreicht das „Letzte-Chance-Voting“, das ab dem 12. September durchgeführt wird und aus dem die besten vier Beiträge ebenfalls noch das Viertelfinale erreichen.

 

Trielle 31 – 36:

Nun genug zurückgeschaut – schauen wir uns die Trielle dieser Woche an. Wir stellen Euch jeden Donnerstag sechs neue Trielle vor, aus denen ihr jeweils euren Lieblingsbeitrag in den Kommentaren benennen könnt. Die Trielle in dieser Woche sind:

Triell 31

Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)

Isaiah Firebrace feat. Evie Irie – When I’m With You (AUS) (Maja)

Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt))

 

Triell 32

Javiera Mena – Culpa (ESP) (AndreasBay)

Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)

Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)

 

Triell 33

Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)

Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)

Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)

 

Triell 34

Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT) (TLP)

Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)

Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)

 

Triell 35

Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)

Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)

Michael Soul – Demons (UKR) (Jules)

 

Triell 36

Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

Giovanni Truppi – Tuo padre, mia madre, Lucia (ITA) (Gottschi_)

 

Alle Leser/innen von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der sechs Trielle muss der/die persönliche Favorit/in in den Kommentaren unter diesem Artikel benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Acts, den Titel oder das jeweilige Land bzw. Länderkürzel in den Kommentaren anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle Trielle abgegeben wurden. Auch diese Abstimmung läuft bis einschließlich Sonntag, den 24. Juli um 23:59 Uhr. Die Ergebnisse werden am kommenden Donnerstag bekanntgegeben, wenn die nächsten Trielle zur Wahl stehen.

Viel Spaß beim Abstimmen!


247 Kommentare

  1. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)
    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

  2. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)

    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)

    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)

    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)

    Michael Soul – Demons (UKR) (Jules)

    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  3. Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt)
    Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)
    Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)
    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    Michael Soul – Demons (UKR) (Jules)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  4. 31) Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32) Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Tolle Entdeckung, kannte ich bisher noch nicht)
    33) Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA)
    34) Brendan Murray – Real Love (IRE)
    35) Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    36) Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST)

  5. 31) Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    32) Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)
    33) Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    34) Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT) (TLP)
    35) Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)
    36) Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  6. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  7. 31: Kaly – Love and Light (NMA)
    32: Javiera Mena – Culpa (ESP)
    33: Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA)
    34: Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT)
    35: Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    36: Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

    In Triell 32 bin ich echt ins Grübeln gekommen. Javiera Mena habe ich schon seit Benidorm auf der Playlist, aber Dramanda ist schon auch toll. Vielen Dank an Karin für den tollen Beitrag, der läuft jetzt auch regelmäßig bei mir.

    In Triell 35 halte ich meinen Patensong hoch, auch wenn ich gegen Matty natürlich keine Chance habe.

  8. 31. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32. Theoz – Som Du Vill (SWE)
    33. Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    34. Brendan Murray – Real Love (IRE)
    35. Michael Soul – Demons (UKR)
    36. Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST)

  9. Kaly – Love and Light (NMA)
    Dramanda – Tule minu sisse (EST)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    Brendan Murray – Real Love (IRE)
    Mirud – Per Dreq (ALB)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

  10. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  11. 31. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32. Theoz – Som Du Vill (SWE)
    33. Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    34. Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    35. Michael Soul – Demons (UKR)
    36. Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

  12. Triell 31: Kaly – Love and Light (NMA)
    Triell 32: Dramanda – Tule minu sisse (EST)
    Triell 33: Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA)
    Triell 34: Maian – Meeletu (EST)
    Triell 35: Michael Soul – Demons (UKR)
    Triell 36: Giovanni Truppi – Tuo padre, mia madre, Lucia (ITA)

  13. 31. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32. Javiera Mena – Culpa (ESP)
    33. Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    34. Maian – Meeletu (EST)
    35. Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    36. Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST)

  14. Uh, mein Patensong ist diese Woche dran! Er wird es nicht leicht haben, aber für mich ist die Entscheidung im Duell 33 natürlich mehr als eindeutig 🙂 Ich freue mich und hoffe dass Tribe Friday mit ihrem nicht ganz so eurovisionären Indie-Rock ein paar Herzen erobern können!
    Ansonsten ist diese Woche offenbar sehr Estland-lastig bei mir 😀

    Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    Dramanda – Tule minu sisse (EST)
    Tribe Friday – Shut Me Up (SWE)
    Maian – Meeletu (EST)
    Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST)

  15. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)
    Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT) (TLP)
    Michael Soul – Demons (UKR) (Jules)
    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

  16. 31: Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32: Dramanda – Tule minu sisse (EST)
    33: The Kooks, ähh, Tribe Friday – Shut Me Up (SWE)
    34: Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT)
    35: Michael Soul – Demons (UKR)
    36: Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST)

  17. 31: Schweden
    32: Spanien
    33: Italien
    34: Estland
    35: Albanien
    36: Kroatien

    Bester Song der Woche: Voglio amarti

    • Und natürlich vielen Dank an alle, die letzte Woche für Emma gestimmt haben. Freue mich sehr über den Einzug in die nächste Runde, denke aber für Evi und Angellina sollte es auch noch reichen über die Tabelle bzw. Letzte Chance.

  18. Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt))
    Javiera Mena – Culpa (ESP) (AndreasBay)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)
    Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  19. Fuld Effekt raus, oje. Und dann auch noch gegen einen Song, von dem ich nie erwartet hätte, dass er hier so gut ankommt. Vielleicht läuft ja diese Woche besser.

    #31 Isaiah Firebrace feat. Evie Irie – When I’m With You (AUS) (Maja) [Wenn ich für einen australischen Song abstimme, dann weiß man, wie die Qualität des Triells war.]
    #32 Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin) [Schwere Entscheidung zwischen Theoz und Dramanda, aber ich glaube, sie braucht eher meine Unterstützung.]
    #33 Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    #34 Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    #35 Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)
    #36 Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.) [Ich sehe Estland: Ich wähle für Estland. 😉 ]

    • Diesmal immerhin 1/6 🙂 Schade nur, dass der Beitrag Deiner Namensbase im tollen Triell 31 wohl nicht ganz Deinen Geschmack getroffen hat.

  20. 31Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt))
    32Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    33Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)
    34Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT) (TLP)
    35Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)
    36Giovanni Truppi – Tuo padre, mia madre, Lucia (ITA) (Gottschi_)

  21. 31) Isaiah Firebrace feat. Evie Irie – When I’m With You (AUS) (Maja)
    32) Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)
    33) Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)
    34) Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    35) Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    36) Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  22. 31: Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    32: Javiera Mena – Culpa (ESP)
    33: Tribe Friday – Shut Me Up (SWE)
    34: Maian – Meeletu (EST)
    35: Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    36: Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

  23. Triell 31: Isaiah Firebrace feat. Evie Irie – When I’m With You (AUS)
    Triell 32: Theoz – Som Du Vill (SWE)
    Triell 33: Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    Triell 34: Maian – Meeletu (EST)
    Triell 35: Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT)
    Triell 36: Roko Vušković – Malo kasnije (KRO

  24. 31. Kaly – Love and Light (NMA)
    32. Javiera Mena – Culpa (ESP)
    33. Tribe Friday – Shut Me Up (SWE)
    34. Maian – Meeletu (EST)
    35. Mirud – Per Dreq (ALB)
    36. Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) 
    Me encontré en „lejos del bien y lejos del mal“.

  25. Letzte Woche vergessen abzustimmen -.-

    Isaiah Firebrace feat. Evie Irie – When I’m With You (AUS) (Maja)
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    Miks Galvanovskis – I’m Just a Sinner (LAT) (Haraldur)
    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

  26. Triell 31: Kaly – Love and light (NMA)
    Triell 32: Theoz – Som du vill (SWE)
    Triell 33: Tribe Friday – Shut me up (SWE)
    Triell 34: Brendan Murray – Real love (IRE)
    Triell 35: Miks Galvanovskis – I’m just a sinner (LAT)
    Triell 36: Roko Vuskovic – Malo kasnije (KRO)

  27. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)

    Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)

    Tribe Friday – Shut Me Up (SWE) (eric999)

    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)

    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)

    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

  28. Meine Votes gehen an Rotlicht-Overknee-Stiefel-Liebhaber Thomas M., an die filthy-lüsterne Karin, an den Kettenmaster Alexander, an Prinzessin Leia-Look-a-like SuomiFIN, an den bärtigen Teufelsanbeter Matty, an den unentschlossen tänzelnden Strassenfeger Thomas O., also:

    Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt))
    Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)
    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Meisterjaan – Vahel lihtsalt (EST) (Thomas O.)

  29. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Dramanda – Tule minu sisse (EST) (Karin)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    Maian – Meeletu (EST) (SuomiFIN)
    Michael Soul – Demons (UKR) (Jules)
    Giovanni Truppi – Tuo padre, mia madre, Lucia (ITA) (Gottschi_)

  30. Erstaunlich finde ich ja den eindeutigen Durchmarsch von Maian – Meeletu. Ich hatte sie auch auf meiner SCC Shortlist, aber aufgrund der suboptimalen Inszenierung des Auftritts habe ich nicht wirklich an einen Erfolg hier geglaubt.

  31. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    Dramanda – Tule minu sisse (EST)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA)
    Geleibra – Aš Jaučiu Tave (LIT)
    Mirud – Per Dreq (ALB)
    Giovanni Truppi – Tuo padre, mia madre, Lucia (ITA)

  32. Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    Javiera Mena – Culpa (ESP)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR)
    Maian – Meeletu (EST)
    Mirud – Per Dreq (ALB)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

  33. Kaly – Love and Light (NMA) (Thomas M. (mit Punkt))
    Theoz – Som Du Vill (SWE) (Sandro)
    Eli Huli – Blinded Dreamers (ISR) (Alexander Berlin)
    Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  34. Triell 31: Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE) (Cubarovision)
    Triell 32: Javiera Mena – Culpa (ESP) (AndreasBay)
    Triell 33: Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA) (Oliver)
    Triell 34: Brendan Murray – Real Love (IRE) (Blogger Peter)
    Triell 35: Mirud – Per Dreq (ALB) (Matty)
    Triell 36: Roko Vušković – Malo kasnije (KRO) (valentinos tango)

  35. Vielen Dank an alle, die für meinen Patensong (Mirud) abgestimmt haben und ich hoffe, daß ich damit nicht letzter in meinem Triell werde. So habe ich gevotet:

    Cazzi Opeia – I Can’t Get Enough (SWE)
    Theoz – Som Du Vill (SWE)
    Iva Zanicchi – Voglio amarti (ITA)
    Brendan Murray – Real Love (IRE)
    Mirud – Per Dreq (ALB)
    Roko Vušković – Malo kasnije (KRO)

    Gute Nacht!

    • Ich wäre superglücklich, wenn sich Mirud direkt qualifizieren würde.🙂

      Übrigens, hat man ja die Möglichkeiten, den Drittplatzierten noch direkt zu unterstützen, was natürlich beim Zweitplatzierten nicht mehr möglich ist. (Kleiner Trost). Würde ich in dem Fall auch machen.

  36. Ich zähle 128:

    71:36:21
    56:37:35
    53:44:31
    63:38:27
    59:37:32
    57:36:35 (inklusive kompletter Trendumkehr)

    Die Zahlen sollten hoffentlich einigermaßen stimmen – falls nicht, lag’s natürlich am Blitzdings um kurz vor Mitternacht. 😛

    • 128 kommt sehr gut hin – bei mir haben sich aber auf kommentatorseite 3 in den letzten 2 triellen ein paar grobe fehler eingeschlechen – das zähle ich noch mal nach später in der nacht – jetzt gelüstet es mich erst mal nach einem leckeren omelett mit viel zwiebeln…

    • Bei mir passen die Zahlen auch, bis auf, dass ich bei Triell 35 als Ergebnis 61:35:32 habe.
      Es sind auch 128 bei mir, habe die doppelte Stimmabgabe nicht bemerkt und mit einbezogen.

  37. Aus dieser Runde hat nur ein zweiter Platz eine gute Chance auf einen Top20-Spot in der Abschluß-Blitztabelle.

    Ich war echt kurz in der Versuchung, taktisch gegen den eigenen Fav‘ in einem Triell zu voten, weil es nur über die Loserplatzierung weiterginge. 😉 Aber wir reden ohnehin nur über theoretische Restwahrscheinlichkeiten.

    • Tatsache … gut aufgepasst! Ich habe mir sogar die Namen aufgeschrieben und es trotzdem nicht bemerkt.

      Hat zum Glück keinen Einfluss aufs Ergebnis. Aber auf die Entscheidung bin ich auch mal gespannt.

      • Ich mache die Auswertung mittlerweile mit einem Tool und bekomme im Idealfall einen Hinweis, weil eine Plausiprüfung fehlschlägt.

        Ich denke mal, es war keine böse Absicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.