ESC kompakt Second Chance Contest: Runde 1, Duelle 4-6

Mit Gregor Hägele (Aufmacherbild) stellt sich der erste Teilnehmer der deutschen Vorentscheidung dem ESC kompakt Second Chance Contest. Er trifft auf die Publikumsfavoriten des Dansk Melodi Grand Prix, Julie & Nina. Wer schafft’s in die nächste Runde?

Zunächst die Ergebnisse der letzten drei Duelle. Insgesamt wurden 137 Wertungen abgegeben. Ausnahmsweise wurden Wertungen berücksichtigt, die bis zum 17.6. morgens um 10 Uhr eingingen. In den folgenden Runden wird das konsequenter gehandhabt. Hier sind die Gewinner der Duelle:

Duell 1: 93 Stimmen (67,9%) Barbora Mochowa – True Colors (CZE) [Swiss19]

Duell 2: 101 Stimmen (73,7%) Loredana Bertè – Cosa ti aspetti da me (ITA) [MarcoZ]

Duell 3: 72 Stimmen (52,6%) Einar – Parole nuove (ITA) [Bonello]

Jetzt auf in die nächsten Duelle. Alle Leser von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der drei Duelle muss der persönliche Favorit benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Künstlers, den Titel oder – wenn die Duellanten aus zwei verschiedenen Ländern kommen – das jeweilige Land bzw. Länderkürzel anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle drei Duelle abgegeben wurden. Die Abstimmung für diese drei Duelle läuft bis zum 19. Juni 23:59 Uhr.

Duell 4 

Dank dermoment1608 haben wir nun auch Links zu allen Sanremo-Liveauftritten. Vielen Dank!

Il Volo – Musica che resta (ITA) [Rusty]

Kerrie-Anne – Sweet Lies (GBR) [dusi23]

Duell 5

Gregor Hägele – Let Me Go (GER) [Peter]

Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]

Duell 6

Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

Fed Horses – Ti ne poznaš konjev (SVN) [Sparksfly]

Viel Spaß beim Abstimmen!



137 Kommentare

  1. Duell 4: Kerrie-Anne „Sweet Lies“ (GBR)
    Duell 5: Julie & Nina „League of Light“ (DEN)
    Duell 6: Eranda Libohova „100 pyetye“ (ALB)

    Schade, dass Jordan Clarke rausgeflogen ist. Hoffentlich gewinnt diesmal Kerrie-Anne das britisch-italienische Duell.

  2. Ich freu mich, dass Einar weiter ist. Sein Album läuft bei mir grad rauf und runter <3

    Next:

    Duell 4: Il Volo
    Duell 5: Gregor Hägele (dieses schunkelige Damenduo aus Dänemark geht ja mal gar nicht)
    Duell 6: Fed Horses

  3. Kerie-Anne – Sweet lies
    Julie & Nina – League of light
    Eranda Libohova – 100 pyetje

    Bin noch ganz verstört, dass Freaks raus ist-
    sehr schade! 😧

  4. Kerrie-Anne – Sweet Lies (GBR) [dusi23]
    Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]
    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

  5. 4 – Il Volo natürlich / Italien
    5 – mag beide nicht; weniger schlimm ist Dänemark
    6 – Albanien

  6. Duell 4: Italien (obwohl ich diese Knödelnummern eigentlich nicht mag, hat aber irgendwie eine schöne Melodie)

    Duell 5: Dänemark (sorry, aber der Song vom Gregor Hägele ist schnarchlangweilig).

    Duell 6: Albanien (sehr schöne, angenehme Stimme).

  7. Geht ja gut los. Genau die Lieder sind weitergekommen, die ich nicht gewählt habe. Ich muss einen fürchterlichen Musikgeschmack haben. xD

  8. Duell 4: Großbritannien
    Normalerweise bin ich ein großer Fan von Il Volo, empfand den Song aber als zu großes Geknödel. Dagegen gefällt mir der britische Song sehr gut und glaube, dass dieser vielleicht im GF noch den Ein oder anderen Platz gut gemacht.

    Duell 5: Dänemark
    Ich verstehe es ehrlich gesagt nicht, dass Gregor nachnominiert würde und BB nicht. Gregors Song ist leider ziemlich langweilig. Dagegen ist League of Light sehr eingängig und gefällt gut.

    Duell 6: Albanien
    Es sind sich beide Lieder sehr ähnlich, ich finde aber, dass das albanische Lied ein bisschen mehr Schmiss hat

  9. Hier geht es um Duelle , habe aber dennoch eine Frage: Hat der eine oder andere Lena auf Ihrem Konzert besucht und kann darüber berichten?

  10. Duell 4.
    Il Volo – Musica che resta (ITA) [Rusty]
    Duell 5.
    Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]
    Duell 6.
    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

  11. Duell 4: Kerrie-Ann
    (auch wenn mir Il Volo tatsächlich gut gefällt, aber vor allem wegen 2015, das war so episch! Diese Jahr ziehe ich allerdings den Banger aus Britannien klar vor; wobei ich nochmal Anisas Balladen-Version würdigen möchte, die war auch klasse.)

    Duell 5: Gregor Hägele
    (ich finde dieses Lichtspielchen der beiden Frauen ganz grauenvoll – ja, ich kann auch bissig 😛 Und da hätte ne tolle Bühnenshow zu gehört! Fragt mal Sigmund, wie man episches Feuerwerk am Ende macht…)

    Duell 6: Fed Horses
    (das hat Country-Vibes, ganz tolle Beleuchtung – Julie & Nina: hingucken! -, atmosphärisch, Band, wunderbar… Albanien ist mir zu, ja, albanisch XD Kann ich eigentlich nie was mit anfangen, schnarch…)

  12. Il Volo – Musica che resta (ITA)

    Ganz klare Entscheidung, denn die drei Jungs sind stimmlich eine Einheit während bei Kerri-Anne der Gesang an einigen Stellen nicht optimal gewesen ist.

    Julie & Nina – League of Light (DEN)

    Auch hier das gleiche Kriterium, wobei der Song aus Dänemark mit dem grönländischen Sprachteil das gewisse Etwas hat, was dem Song von Gregor fehlt.

    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB)

    Hatte den Song auch erst in meiner engeren Auswahl, habe mich aber dann für meinen Patensong entschieden. Das landessprachliche Duell geht klar nach Südosteuropa!

  13. Kerrie-Anne – Sweet Lies (GBR) [dusi23]
    Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]
    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

  14. Kerrie-Anne – Sweet Lies (GBR) [dusi23]
    Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]
    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

  15. Il Volo – Musica che resta (ITA) [Rusty]
    Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]
    Fed Horses – Ti ne poznaš konjev (SVN) [Sparksfly]

  16. Sehr schwer, dass 1. Duell. Il Volo machen so gute Musik und singen hervorragend. Grande Amore war mein absoluter Favorit und hätte 2015 gewinnen müssen!!! Dennoch bleibt Sweet Lies mehr im Ohr und daher hauchdünner Vorsprung für Kerrie-Anne

    Kerrie-Anne – Sweet Lies (GBR)

    Gregor Hägele – Let Me Go (GER)

    Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB)

  17. [b]Duell 1:[/b] 🇮🇹 Il Volo – Musica che resta [Rusty]
    Weil mich Kerrie-Annes Version überhaupt nicht erreicht (sorry, dusi23).

    [b]Duell 2:[/b] 🇩🇰 Julie & Nina – League of Light [Niklas]
    Auch beides nicht mein Fall, aber „League of Light“ gewinnt wenigstens den Vergleich zu „Love Is Forever“ – Sorry, Gregor und Peter!

    [b]Duell 3:[/b] 🇸🇮 Fed Horses – Ti ne poznaš konjev [sparksfly]
    Zwei meiner Lieblings-ESC-Länder – Eranda Libohova schön klassisch (jedoch nicht 08/15), während die Fed Horses mich mittels Atmosphäre und Eigenartigkeit fesseln. Sehr knappe Entscheidung, die ich hoffentlich nicht bereue.

  18. Hab mir nochmal Il Volo angeschaut und ich finde den Typ ganz links ja echt zum Piepen. Diesen softpornomäßigen „Ich weiß, was du brauchst, Baby“-Blick von ihm kann man doch wirklich nicht ernst nehmen, das wirkt wie eine Parodie…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.