ESC kompakt Second Chance Contest: Runde 1, Duelle 7-9

So (Aufmacherbild) kennen Luka Nižetić die wenigsten. Andererseits: Wer kennt eigentlich Luka Nižetić?! Wer ihn nach der Dora schon wieder vergessen hat, bekommt Dank Leser Lucius in dieser Runde eine neue Chance. Nachdem in den ersten beiden Durchgängen viele bekannte Namen dabei waren, schalten wir diesmal einen Promi-Gang zurück.

Zunächst aber die Ergebnisse der letzten drei Duelle. Insgesamt wurden 118 Wertungen abgegeben. Während sich der Erfolg der Däninnen recht früh abzeichnete, gab es in den Duellen 3 und vor allem 1 wahre Kopf-an-Kopf-Rennen. Ich war tatsächlich überrascht, dass es Il Volo am Ende doch geschafft haben.

Hier sind die Gewinner der Duelle:

Duell 4: 62 Stimmen (52,5) Il Volo – Musica che resta (ITA) [Rusty]

Duell 5: 79 Stimmen (67,0%) Julie & Nina – League of Light (DEN) [Niklas]

Duell 6: 73 Stimmen (61,9%) Eranda Libohova – 100 pyetje (ALB) [chriku]

Damit verabschieden wir uns von den Paten dusi23, Blogger Peter und Sparksfly.

Jetzt auf in die nächsten Duelle. Alle Leser von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der drei Duelle muss der persönliche Favorit benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Künstlers, den Titel oder – wenn die Duellanten aus zwei verschiedenen Ländern kommen – das jeweilige Land bzw. Länderkürzel anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle drei Duelle abgegeben wurden. Die Abstimmung für diese drei Duelle läuft bis zum 23. Juni 23:59 Uhr.

Duell 7

AROUND THE SUN – Follow Me Back (EST) [AlexK]

Arisa – Mi sento bene (ITA) [philips1998]

 

Duell 8

Silvàn Areg – Allez leur dire (FRA) [interrobang]


Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU) [eric999]

Duell 9 

Inmate – Atma (SVN) [Kawa]

Luka Nižetić – Brutalero (CRO) [Lucius]

Viel Spaß beim Abstimmen!


129 Kommentare

  1. 1. AROUND THE SUN – Follow Me Back (Estland)
    2. Silvàn Areg – Allez Leur Dire (Frankreich)
    3. Luka Nižetić – Brutalero (Kroatien)

  2. Duell 1: Italien,

    Duell 2: Litauen, Erinnerungen an erste allgemeine Verunsicherung werden wach, ein Wunder, dass sie es nicht geschafft haben! 🙂

    Duell 3: Slowenien

    * Italien hatte beim San Remo Festival so viele gute Songs am Start, dass sie locker mit 4, 5 Beiträgen
    in die Top 10 gekommen wären.

  3. Duell 7: Arisa (das war die einzige der Nummern, die mir heute gefiel)
    Duell 8: Silvàn Areg (nervt wie Sau, aber nicht so schlimm wie die Typen aus Litauen)
    Duell 9: Inmate (das andere Zeug ist ja wie ein schlimmer Autounfall. Und von dem gelben Anzug hab ich hierbei noch gar nicht gesprochen. Schlimm. Ganz schlimm.)

  4. Es ist so schade, dass nach Jordan Clarke nun auch noch Kerrie-Anne raus ist („Sweet lies“ gehört für mich zu den besten ESC-Songs überhaupt aus dem UK).

    Duell 7: AROUND THE SUN – Follow Me Back (EST) [AlexK]

    Es reicht zwar auch hier nicht ganz, aber von den bisherigen italienischen SCC-Beitragen gefällt mir der von Arisa am besten. Mein Eindruck vom Videoschnelldurchlauf im Frühjahr scheint sich jedoch zu bestätigen, nämlich dass 2019 ein eher schwacher Sanremo-Jahrgang war, von Mahmood mal abgesehen.
    Von „Follow me back“ habe ich die Studioversion schon ein paar Mal gehört, sodass der „Wettbewerbsnachteil“ durch dieses Live-Video (im Vergleich zum offiziellen Video von Arisa) bei mir keine Rolle spielt.

    Duell 8: Silvàn Areg – Allez leur dire (FRA) [interrobang]

    „Mažulė“ war mir im Frühjahr in den Videoschnelldurchläufen sofort als interessanter Titel aufgefallen, aber gegen Silvàn Areg reicht’s dann doch nicht ganz.

    Duell 9: Luka Nižetić – Brutalero (CRO) [Lucius]

    Auch wenn er es mit einem Duellanten aus dem Bereich Rockmusik bei mir recht leicht hatte: Dieser Titel, den ich bisher nicht kannte, ist gar nicht so schlecht.

  5. Hattet ihr jetzt nicht Videos der Live-Auftritte aus Italien?

    Arisa – Mi sento bene (ITA)
    Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU)
    Luka Nižetić – Brutalero (CRO)

  6. Ich finde alle 6 Lieder schrecklich:

    1.) Estland -> Eigentlich liegt Arisa in puncto Lied und Stimme eindeutig vorn, aber das Musikvideo geht überhaupt nicht und von daher geht mein Punkt an den schrecklichen Livegesang mit mittelmäßigem Lied.
    2.) Frankreich -> Das grandiose Staging reißt es raus. Der Auftritt in Schwarz-Weiß gefällt mir dennoch besser.
    3.) Kroatien – Hat wenigstens Rhythmus

      • Normalerweise ist mir das Musikvideo auch egal, aber das von Arisa finde ich richtig schrecklich.

        Da jetzt schon der Live-Auftritt eingebettet ist würde ich in Duell 1 meine Stimme doch an Italien vergeben und nicht an Estland.

  7. Sehr schön, bessere Quote als beim letzten Mal.

    ARISA (beides für mich in etwa gleichwertig, daher im Zweifel für die Landessprache)

    SILVÀN (auch wenn ich gestehen muss, dass es überraschend knapp ist, das andere ist ein netter Spaßbeitrag)

    INMATE (alleine schon, weil ich beim Text immer verstehe „you sold your a**hole“ statt „your soul“ und es rockt!)

    • Ach ja, und noch fürs Protokoll: „Balkanero“ gefällt mir natürlich auch super, hat aber Pech mit seinem Gegner.

  8. 7) (AlexK) EST: AROUND THE SUN – Follow Me Back
    8) (eric999)) LTU: Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė
    9) (Lucius) CRO: Luka Nizetic – Brutalero

  9. 7. Arisa – Mi sento bene (ITA)
    8. Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU)
    9. Inmate – Atma (SVN)

  10. 7. Duell: Estland
    Mir gefällt der eingängig Refrain, außerdem hat San Remo jetzt schon meine beiden Rundenfavoriten aus GB auf dem Gewissen, Da muss jetzt auch mal ein Lied gehen.
    8. Duell: Frankreich
    Mir gefällt ebenfalls der litauische Beitrag, weil ich dieses Ganze abgefahrene doch irgendwie lustig finde, aber gegen diesen Gegner, muss Litauen leider einpacken
    9. Duell: Kroatien
    Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich überrascht bin, wieviele doch für mich votieren, ich hatte befürchtet, dass der Nervfaktor viele verschreckt. Ich hoffe nun auf eine Fortsetzung in Runde zwei.

    Nebenbei: Ich wollte eigentlich mich über dieses „Malbuch von Mann“ auf dem Aufmacherbild lustig machen, bis ich gemerkt habe, dass das mein Schützling ist…..
    Was lernen wir daraus? Wählt man sich Personen auf diesem Blog aus, sollte man vorher schauen, dass man sich auch halbnackt für sie nicht schämen muss…..

  11. Bei Il Volo dachte ich, daß die sich mit deutlicherem Vorsprung gegenüber Kerri-Anne (die am OGAE-SCC teilnimmt) durchsetzen werden. Im Vergleich zur ersten Abstimmung waren es 19 weniger. Dennoch kamen die richtigen Titel eine Runde weiter.

  12. Duell 7: AROUND THE SUN – Follow Me Back (EST)
    Duell 8: Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU)
    Duell 9: Luka Nižetić – Brutalero (CRO)

  13. Erst mal – yeah, Il Volo!
    1 – Italien
    2- Frankreich (mein Fave bei der VE)
    3 – Slowenien (CRO finde ich nur marginal weniger nervig als Telemóvil)

  14. Duell 7: Estland
    (vom Song her wirklich eine runde Sache, live nicht so ganz überzeugend – aber dieser Keyboarder ist, wie sagt man hier im Blog, „easy on the eyes“ XD Dahingegen ist der italienische Song wirklich süß und mir gefällt auch das Musikvideo sehr! Praktisch die „Alice-Merton-Why-So-Serious-Emoji-Version“ – wer ihr Video kennt, weiß, was ich meine… Knappe Nummer!)

    Duell 8: Frankreich
    (grandioses Staging! Ganz toll gemacht! Beim anderen Beitrag habe ich das 1. Mal ever beim Lesergame nach 10 Sekunden abgebrochen. Grauenhaft… Geht überhaupt nicht…)

    Duell 9: Kroatien
    (Luka macht Laune und dieses Staging ist sehr kreativ umgesetzt! Auch hier ganz toll gemacht! Die Slowenen sind dagegen so gar nicht mein Genre, aber deswegen waren sie natürlich trotzdem gut!)

    • Der Keyboarder aus Estland ist wirklich sehr sehr schön und sehr sehr easy on the eyes. 🙂
      Das Lied bleibt natürlich trotzdem fürchterlich.

  15. 1.) Arisa – Mi sento bene (ITA)
    2.) Silvàn Areg – Allez leur dire (FRA)
    3.) Luka Nižetić – Brutalero (CRO)

  16. 1. Arisa (ITL)
    2. Mazule (LIT) !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! I love it
    3. Brutalero (KRO) aber is mir eigentlich egal

  17. Ich verlange eine Neuauszählung und nenne das Ergebnis zwischen Kerrie Ann und IlVolo Fake news (haha Spaß).

    Italien
    Litauen
    Slovenien

  18. Diese Beiträge waren ein Qual für mich. Ich muss mich also für das weniger Schlimme entscheiden:

    Estland
    Litauen
    Slovenien

  19. Duell 7
    Arisa – Mi sento bene (ITA) [philips1998]
    Duell 8
    Silvàn Areg – Allez leur dire (FRA) [interrobang]
    Duell 9
    Luka Nižetić – Brutalero (CRO) [Lucius]

  20. Ich habe vorher schon kommentiert, aber ich glaube das hat nicht funktioniert. Darum versuche ich es erneut.

    Estland
    Litauen
    Slovenien

    • Ups, habe grad bemerkt, dass es beim ersten Versuch doch geklappt hat, also streicht bitte den zweiten Vote.

  21. Au weia, bis auf Arisa rufen bei mir alle anderen Beiträge entweder Gleichgültigkeit oder blankes Entsetzen hervor.

    Duell 7: Arisa – Mi sento bene (ITA) [keine Frage]
    Duell 8: Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU) [dem Beitrag rechne ich an, dass er immerhin originell ist]
    Duell 9: Luka Nižetić – Brutalero (CRO) [hätte vermutlich jedes andere Duell verloren, hat hier aber das Glück, auf den einzig noch schlimmeren Beitrag zu treffen]

  22. Diese Woche war das echt harter Turback…

    1.Duell: Arisa – Mi sento bene (ITA)

    2.Duell: Antikvariniai Kašpirovskio dantys – Mažulė (LTU) (Für solche Beiträge liebe ich den litauischen Vorentscheid :D)

    3.Duell: Inmate – Atma (SVN)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.