Michael Schulte ist heute zu Gast im ZDF-Fernsehgarten

Michael Schulte Deutschland 2018 Eurovision

Über den ZDF-Fernsehgarten haben wir hier schon häufiger berichtet, weil die beliebte Sonntagmorgensendung regelmäßig ESC-Künstler einlädt und feiert. Letzte Woche haben wir allerdings nicht richtig aufgepasst und deshalb verpasst, dass der letztjährige ESC-Sieger Duncan Laurence zu Gast auf dem Mainzer Lerchenberg war und seine aktuelle Single „Someone Else“ vorgestellt hat.

Der Niederländer war damit nun schon zum zweiten Mal im Fernsehgarten zu sehen, im vergangenen Jahr waren er und die norwegische Band KEiiNO gemeinsam im ZDF zu Gast. In diesem Jahr waren außerdem schon Ben Dolic, Michael Schulte, Cesá Sampson und Johnny Logan in der Sendung zu sehen.

Michael Schulte scheint es in der Show besonders gut gefallen zu haben, denn nachdem er gestern Abend ein Konzert im Mainzer Autokino gespielt hat, nutzt er jetzt die Gelegenheit, heute schon wieder im ZDF-Fernsehgarten vorbeizuschauen. Nachdem er beim letzten Mal mit „You Let Me Walk Alone“ voll und ganz das ESC-Motto bedient hat, könnte es gut sein, dass er diesmal seine aktuelle Single „Keep Me Up“ präsentiert, die er auch schon im deutschen ESC-Finale in der Elbphilharmonie gesungen hat.

Der ESC-Viertplatzierte von 2018 trifft in der heutigen Sendung auf folgende andere Künstler:

  • Das Bo
  • Brings
  • Feuerschwanz
  • Iggy Kelly (Sohn von Vorentscheidungsteilnehmerin Patricia Kelly)
  • Mickie Krause

Der ZDF-Fernsehgarten steht heute unter dem Motto „Pool-Duell“. Neben Andrea „Kiwi“ Kiewel wird Matze Knop durch die Sendung führen. Die Show heute beginnt um 11:50 Uhr, läuft etwa bis 14 Uhr und wird wie immer live vom Mainzer Lerchenberg übertragen. Viel Spaß allen, die die Sendung verfolgen!

Unseren Live-Blog vom „ZDF-Fernsehgarten ESC Spezial“, das am Sonntag nach dem 16. Mai und damit dem Tag nach dem ESC-Ersatzprogramm ausgestrahlt wurde, könnt Ihr hier nachlesen.


9 Kommentare

  1. Wäre es irgendwie möglich Mickie Krause abzuschaffen?

    Auf „unseren“ Michael freue ich mich immer wieder 🙂

  2. Ehrlich gesagt, auch wenn er gesanglich top drauf war, mit Back to the Start hätte er mit Sicherheit nicht so gut abgeschnitten.

    • „Back to the Start“ gefällt mir auch nicht so gut. Kann mir auch nicht vorstellen, dass Michael Schulte damit nennenswerten Erfolgt beim ESC gehabt hätte.

    • Was die Platzierung angeht, gebe ich euch Recht ^^ Ich höre „Back To The Start“ trotzdem unglaublich gerne und mag „Michas schnelle Nummern“ tatsächlich lieber als YLMWA 😊

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.