Cesár Sampson veröffentlicht mit JOWST geschrieben Song „Where You Are“

Cesar Sampson Where You Are Jowst Single

Der Eurovision Song Contest bringt nicht nur Nationen zusammen, sondern auch Künstler – „Building Bridges“ eben. So ist es auch jetzt wieder geschehen, denn der österreichische ESC-Drittplatzierte von 2018, Cesár Sampson, hat sich für seinen neuen Song „Where You Are“ mit JOWST zusammengeschlossen, der gemeinsam mit Aleksander Walmann Norwegen beim ESC im Jahr zuvor vertreten hat. Oder eigentlich muss man sagen, dass JOWST sich mit Cesár Sampson zusammengeschlossen hat, denn so beschreibt er es in einem Instagram-Post:

View this post on Instagram

New music 🤩 In the name of @cesarsampson (if it’s Friday where you are) I remember watching the Eurovision final 2018, he was by far my favorite artist. A few days after I tried to reach out, and a few months after that he replied. And a few months after that he came to the @oslosongwritingcamp and a few weeks after that we started re-write a song that I had started on, with @pershardowens 🇺🇸 and @horaciogracia 🇲🇽- Where I had the awesome guitars from @magnus_klausen and @instaeirikn – and a few months after that it was finished. And a few geeks after that, it’s finally out 🙌🙌🙌🙌🙌 omg. Make sure you check it out, and tag me when you listen to it 🤾🏼‍♂️❤️⛹🏽‍♀️

A post shared by JOWST (@jowstmusic) on

Jetzt ist dieses Lied also veröffentlicht und es ist sicherlich kein Zufall, dass „Where You Are“ ausgerechnet im Spätsommer das Licht der Welt erblickt hat. Die von JOWST schon erwähnten „genialen Gitarren“ werden hier gepaart mit karibischen Beats und Rhythmen. Dazu passt Cesárs soulige Stimme ganz hervorragend, so dass ein echtes Strand- und Urlaubsgefühl entsteht. Zwei tolle Künstler mit einem tollen Song.

Cesár Sampson hat für Österreich 2018 am Eurovision Song Contest in Lissabon teilgenommen und dort mit „Nobody But You“, vor allem Dank einer beachtlichen Bewertung durch die Jurys, den 3. Platz erreicht. Danach war Cesár Stargast bei „Disney on Tour“ und veröffentlichte seine Single „Stone Cold“. „Where You Are“ ist sein dritter Song und wir dürfen gespannt sein, ob da demnächst noch mehr kommt.

„Where You Are “ von Cesár Sampson ist ab sofort auf allen gängigen Download- und Streamingportalen erhältlich (z.B. hier bei Amazon, im iTunes-Store, auf Apple Music sowie bei Spotify).



2 Kommentare

  1. Scheint ganz gut anzukommen. Ich mag den Beat und ich finde, dass Cesars Stimme in diesem Song sehr gut zur Geltung kommt, klingt sehr gefühlvoll. Aber den Song an sich finde ich etwas langweilig. Dass es nicht nach Symphonix klingt ist aber auch positiv zu erwähnen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.