Mahmood spielt 2020 wieder in Deutschland und der Schweiz

 

2019 stand ganz im Jahr von Mahmood. Nach dem großen Erfolg mit „Soldi“, dem zweiten Platz beim ESC 2019 in Tel Aviv und der anschließenden Tour in Europa räumte der italienische Superstar auch bei den MTV European Music Awards ab.

Im Mai 2020 kommt Mahmood wieder für Konzerte nach Deutschland. Am 3. Mai spielt er im Technikum in München (nicht Monaco!), am 4. Mai in Stuttgart (im Wizemann), am 7. Mai im Gloria in Köln sowie am 10. Mai im Mojo in Hamburg. Auch Fans aus der Schweiz können sich freuen, denn Mahmood kommt am 15. Mai nach Lausanne bevor er am 16. Mai die Tour in Zürich abschließt.

Die Tickets für die Konzerte von Mahmood in Deutschland sind ab jetzt hier im Vorverkauf erhältlich.

Der Erfolg von Mahmood lässt sich nicht zuletzt an seinen aktuellen Streamingzahlen ablesen. Allein auf Spotify verbucht „Soldi“ 135 Millionen Streams, was bereits der am häufigsten gestreamte ESC-Song der Plattform ist. Auch die nachfolgende Single „Barrio“ war in seiner Heimat ein voller Erfolg und steht bei über 26 Millionen Streams.

Zuletzt arbeitete Mahmood verstärkt mit anderen Künstlern zusammen. Nicht zuletzt zeigte er dabei auch sein eigenes Talent als Songschreiber. Für die ehemalige ESC-Teilnehmerin Francesca Michielin (2016 in Stockholm mit „Nessun grado di seperazione“) schrieb er an der neuen Single „Cheyenne“, die gemeinsam mit Charlie Charles entstanden ist.

Auch für den Teilnehmer von 2013, Marco Mengoni, schreib Mahmood mit an seiner aktuellen Single „Duemila volte“.

Ebenfalls hat Mahmood seine künstlerische Diversität mit den zuletzt erschienenen Songs „Karate“ und „8rosk“ mit that Supreme sowie „Non Sono Marra – La pelle“ gemeinsam mit Marracash unter Beweis gestellt.

Derzeit befindet sich Mahmood in den letzten Zügen der Arbeit an seinem zweiten Album und somit Nachfolger von „Gioventù Bruciata“. Dem Zeitraum der Tour nach dürfte das neue Album spätestens Mitte April 2020 erscheinen.

Freut Ihr Euch darüber, dass Mahmood im kommenden Jahr wieder in Deutschland touren wird? Werdet Ihr Euch Karten besorgen und auf welche Songs des italienischen Hitmakers seid ihr am gespanntesten?


3 Kommentare

  1. Ich habe letztens „Soldi“ gehört, als ich in meinem Stammkino war. Der Song wurde vor der Vorstellung gespielt. Es kommt sehr selten vor, das dort ESC-Songs gespielt werden. Toller Song, ich weiß auch nicht warum es mal wieder nicht zum Sieg für Italien gereicht hat. Den Niederländischen Song habe ich außerhalb der ESC-Bubble noch gar nicht gehört, auch nicht im Radio.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.