Singt Linda Teodosiu beim ESC 2019 für Rumänien?

Update 16. Januar: Mittlerweile wurde eine neue Version von „Renegades“ veröffentlicht.

Die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Linda Teodosiu nimmt an der rumänischen ESC-Vorentscheidung „Selecția Națională“ teil. Ihr Song „Renegades“ wurde per Wildcard nachträglich für den Wettbewerb zugelassen.

Die Ernennung von zwei Wildcards veranlasste den ehemaligen ESC-Teilnehmer Mihai „M I H A I“ Traistariu dazu, seine Teilnahme an der rumänischen Vorentscheidung zurückzuziehen.

Damit nehmen nun noch 24 Songs an der „Selecția Națională“ teil:

Letitia Moisescu & Sensibil Balkan – Daina
Laura Bretan – Dear Father
Trooper – Destin
Xonia – Discrete
Johnny Badulescu – Give Up Now
Echoes – High Heels On
2 Gents – Ielele
Xandra – Independent
TWM – Make Me Your Man
Ester Peony – On A Sunday
Olivier Kaye – Right Now
Ommieh x Anakrisez – Rock This Way
Teodora Dinu – Skyscraper
Georgy – Tears
Berniceya – The Call
The Four – The Song Of My Heart
Steam – The Way It Goes
Vaida – Underground
Claudiu Mirea – We Are The Ones
Nicola – Weight Of The World
Dya & Lucian Colareza – Without You (Sin ti)
Aldo Blaga – Your Journey
Bella Santiago – Army of Love
Linda Teodosiu – Renegades

Das rumänische Finale findet am 17. Februar statt, die beiden Halbfinals am 27. Januar und 10. Februar.

Linda Teodosiu hat 2008 bei DSDS den dritten Platz belegt und seitdem zwei Alben veröffentlicht. Ihre letzte Single „Du lebst mich kaputt (feat. Gentleman)“ erschien 2017. Im selben Jahr haben wir Linda auf dem PRINZ-Blog für die deutsche Vorentscheidung vorgeschlagen.

View this post on Instagram

Die ehemalige #DSDS-Teilnehmerin Linda Teodosiu nimmt an der rumänischen ESC-Vorentscheidung „Selecția Națională“ teil. Ihr Song „Renegades“ wurde per Wildcard nachträglich für den Wettbewerb zugelassen. . Die Ernennung von zwei Wildcards veranlasste den ehemaligen ESC-Teilnehmer Mihai „M I H A I“ Traistariu dazu, seine Teilnahme an der rumänischen Vorentscheidung zurückzuziehen. . Damit nehmen nun noch 24 Songs an der „Selecția Națională“ teil: Letitia Moisescu & Sensibil Balkan – Daina Laura Bretan – Dear Father Trooper – Destin Xonia – Discrete Johnny Badulescu – Give Up Now Echoes – High Heels On 2 Gents – Ielele Xandra – Independent TWM – Make Me Your Man Ester Peony – On A Sunday Olivier Kaye – Right Now Ommieh x Anakrisez – Rock This Way Teodora Dinu – Skyscraper Georgy – Tears Berniceya – The Call The Four – The Song Of My Heart Steam – The Way It Goes Vaida – Underground Claudiu Mirea – We Are The Ones Nicola – Weight Of The World Dya & Lucian Colareza – Without You (Sin ti) Aldo Blaga – Your Journey Bella Santiago – Army of Love Linda Teodosiu – Renegades . Das rumänische Finale findet am 17. Februar statt, die beiden Halbfinals am 27. Januar und 10. Februar. . Linda Teodosiu hat 2008 bei DSDS den dritten Platz belegt und seitdem zwei Alben veröffentlicht. Ihre letzte Single „Du lebst mich kaputt (feat. Gentleman)“ erschien 2017. Im selben Jahr haben wir Linda auf dem PRINZ-Blog für die deutsche Vorentscheidung vorgeschlagen. . #Eurovision #ESC2019 #SelectiaNationala @linda_siu_official @bheadline

A post shared by ESC kompakt (@esc_kompakt) on



19 Kommentare

  1. Mit diesem song hätte linda teodosiu die letzten 10 jahre jedes jahr für jedes land antreten können. Typische esc-ballade die man alle jahre wieder hört.
    Ich glaube, im nicht so starken rumänischen starterfeld kann sie gewinnen.

  2. Mir gefällt der Song von allen 24 am besten, trotzdem rechne ich damit (egal welcher Titel es nach Tel Aviv schafft) wieder mit einem Halbfinal-Aus für Rumänien

  3. Da Linda auch live gut kann, hat sie ihre Chance in Rumänien. Aber mir gefällt diese Ballade nicht. Das plätschert so dahin wie ein Bächlein im Flachland, ohne jegliche Kurven, Gefälle und Brücken braucht es wohl auch nicht. Warum das auch noch Renegades (Abtrünnige) heißt erschließt sich mir auch nicht. Meint sie sich damit?

  4. Schön so viele alte Bekannte auch hier zu sehen 🙂

    Zu Linda: Eine der wenigen DSDS Acts die mir im Gedächtnis geblieben ist und ich bin dann mal gespannt, ob sie sich durchsetzen kann. Meine Sympatien hat sie.

  5. Ich wünsche ihr ganz viel Erfolg und hoffe, daß es mit der ESC-Teilnahme klappt. Es ist aber auch auf der anderen Seite merkwürdig, daß Griechenland, aus der ihre Verwandten kommen, angefragt hat.

  6. Ich bin zwiegespalten: Einerseits gefällt mir der Song von der rumänischen Auswahl tatsächlich am besten („Army of Love“ und „Dear Father“ finde ich beide furchtbar) und würde Linda den Erfolg echt gönnen, aber andererseits ist das auch nur der Prototyp der „modernen“ ESC-Powerballade skandinavischer Prägung.
    Jonas Thander bringt es tatsächlich oft fertig, dass seine Songs noch mehr nach freigelegter Eurovisions-Quintessenz klingen als alles von Kontopoulos, G:son und Jonas Gladnikoff zusammen. Was eine Leistung! 😉
    Der Refrain erinnert mich übrigens von den Harmonien und der Melodieführung her frappierend and „Ready“ von Sanna Nielsen.

    PS: Linda hat übrigens vor Jahren mal an „New Wave“-Festival teilgenommen, bei dem ja 2017 die DoReDos von Kirkorov entdeckt wurden.

  7. Obwohl Linda mir als eine der definitiv besseren DSDS-Baggage im Gedächtnis geblieben ist und ich sie stimmlich als über jeden Zweifel erhaben erachte, bringt der Song leider so gar nichts Besonderes mit…

    In Rumänien bleiben meine Favoriten Omnieh x Anakrisez, TMW und Steam, die natürlich alle chancenlos sein werden. Von den aussichtsreichen Kandidaten wäre mir tatsächlich Laura Bretan am liebsten, da „Dear Father“ zumindest einige Überraschungen im Aufbau enthält.

    Und zuletzt: Danke, liebe Ex-Prinzen, für die neue Anlaufstelle!

  8. Ich folge Linda auf Insta und sie hat heute in ihrer Story erwähnt, dass sie morgen die endgültige Version des Songs präsentieren wird. Sie scheinte auf jeden Fall sehr optimistisch und ich denke der Song könnte mit einem leichten Revamp schon richtig gut werden, Ich bin gespannt, wie sie den Song verändert haben. Hoffe dass sie damit zum ESC fährt, würde sie definitiv supporten wenn sie es so wiet schafft

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.