Tippspiel zum ESC 2021: Das 2. Halbfinale

Der Eurovision Song Contest 2021 ist in vollem Gange. Nachdem gestern das erste Halbfinale stattfand, läuft am Donnerstagabend das zweite Halbfinale. Zehn von 17 Beiträgen werden sich für das Finale am Samstag qualifizieren. Nur wer? Wir wollen Eure Tipps! Wie auch in den vergangenen Jahren veranstalten wir ein Tippspiel und Ihr könnt beweisen, wie gut Ihr Zuschauer und Jurys einschätzen könnt.

Das Tippspiel geht über drei Runden. Bei den ersten beiden Runden geht es darum, die Qualifikanten aus den beiden Halbfinals möglichst richtig voraussagen, im Finale dann darum, den richtigen Riecher für die Top 5, die Platzierung der DACH-Länder, den letzten Platz und natürlich den Gewinner zu beweisen. Und: Die besten drei Tipper gewinnen je ein ESC-Überraschungspaket.

Die Auswertung der Ergebnisse der ersten Runde, in denen Ihr die Qualifikanten des ersten Halbfinals getippt habt, erfolgt heute Abend.

Weiter geht es heute mit den Tipps für das zweite Halbfinale. Diese 17 Acts treten in diesem Semi an:

  1. SAN MARINO: Senhit – Adrenalina
  2. ESTLAND: Uku Suviste – The Lucky One
  3. TSCHECHIEN: Benny Cristo – Omaga
  4. GRIECHENLAND: Stefania – Last Dance
  5. ÖSTERREICH: Vincent Bueno – Amen
  6. POLEN: RAFAŁ – The Ride
  7. MOLDAU: Natalia Gordienko – Sugar
  8. ISLAND: Daði og Gagnamagnið – 10 Years
  9. SERBIEN: Hurricane – Loco Loco
  10. GEORGIEN: Tornike Kipiani – You
  11. ALBANIEN: Anxhela Peristeri – Karma
  12. PORTUGAL: The Black Mamba – Love Is In My Side
  13. BULGARIEN: VICTORIA – Growing Up Is Getting Old
  14. FINNLAND: Blind Channel – Dark Side
  15. LETTLAND: Samanta Tīna – The Moon Is Rising
  16. SCHWEIZ: Gjon’s Tears – Tout l’univers
  17. DÄNEMARK: Fyr & Flamme – Øve os på hinanden

Alle Videos und Berichte von den ersten Proben findet Ihr hier, von den zweiten Proben hier.

Bitte gebt im nachfolgenden Google-Formular an, wer sich Eurer Meinung nach am Donnerstagabend für das Finale qualifizieren wird. Euren Tipp könnt Ihr bis zum Einsetzen des ersten Tons von „Te Deum“ am Donnerstag um 21:00 Uhr einreichen.

Bitte gebt Euren Lesernamen auf ESC kompakt sowie Eure Emailadresse mit an. Euren Lesernamen werden wir bei der Auswertung veröffentlichen. Die Emailadresse hingegen benötigen wir nur zur Kontrolle auf doppelte Tippabgaben und zur Unterscheidung von Usern mit gleichen Namen, sie wird nicht veröffentlicht. Achtet bitte wegen der Zuordnung darauf, in allen drei Runden den gleichen Lesernamen und die gleiche Emailadresse einzutragen.

Ihr könnt auch noch teilnehmen, wenn Ihr im ersten Halbfinale nicht abgestimmt habt. Da gerade im Finale sehr viele Punkte vergeben werden, bestehen immer noch Chancen auf eine gute Platzierung.

Gerne könnt Ihr Euren Tipp zusätzlich in den Kommentaren posten. In die Wertung gehen jedoch nur über das Google-Formular abgegebene Stimmen ein.

May the best tipper win!


71 Kommentare

  1. Hier mein Tipp (in alphabetischer Reihenfolge)

    – Albanien
    – Bulgarien
    – Dänemark (jawoll !)
    – Finnland
    – Griechenland
    – Island
    – Österreich
    – San Marino
    – Schweiz
    – Serbien

    Es könnte aber in der Tat für Portugal reichen, schwer einzuschätzen sind Tschechien und Lettland.
    Definitiv draußen sind Estland, Georgien und Polen.

    • Gleicher Tipp von mir ist aber eher ein Wunsch da ich Portugal als den schlimmsten Song des Jahres bezeichne. Könnte sich aber Qualifizieren durch Spanien, die ja abstimmen dürfen.

      • Auch in Frankreich und in der Schweiz gibt es eine große portugiesische Diaspora….

      • Hoffentlich habt ihr euch eine exklusive Bezahl-Faxabrufnummer gesichert – nicht dass durch kleineTippfehler statt der Ergebnisse aus Versehen „Tipps gegen Rückenleiden“ oder „Rentenanspüche jetzt sichern“ an die Leser geht.

  2. Edit: Meine Tipps:
    San Marino
    Tschechische Republik
    Griechenland
    Österreich
    Island
    Albanien
    Portugal
    Finnland
    Bulgarien
    Schweiz

  3. Ich wünschte mir Georgien. Einfach weil es so schön ruhig ist und es gesanglich eigentlich wirklich gut ist.

  4. Nach den 8/10 gestern, hoffe ich jetzt auf mindestens 9

    Meine Finalisten:

    San Marino
    Griechenland
    Moldau
    Island
    Serbien
    Portugal
    Bulgarien
    Finnland
    Schweiz
    Dänemark

  5. Ich finde das zweite Semi deutlich schwieriger zu tippen, auch wenn ich (auch von den Wettquoten gedeckt) vier sichere Ausscheider habe, aber irgendwie kann ich mir hier einen Schock Non Qualifier gut vorstellen. Im Gegensatz zum ersten Semi werde ich von daher erst nach der Juryshow meinen Tipp abgeben.

  6. Im 2. Halbfinale sind für mich deutlich mehr geile Songs drin, als im 1., aber ist nur mein persönlicher Geschmack. Ich freu mich extrem auf Portugal und hoffe soo sehr, dass sie den Finaleinzug halten!
    Ansonsten liebe ich Georgien, die Schweiz, ich mag Island und Österreich, Bulgarien ist auch gut. Auf Dänemark bin ich sehr gespannt! 🙂 Und natürlich auf Flo Rda! 😉

  7. Gestern habe ich 8/10 richtig getippt und heute sieht das ganze doch noch schwieriger aus. Es sind viele Länder dabei, die sowohl rausfliegen könnten oder auch im Finale landen.
    Ich würde sicher tippen auf:
    Schweiz
    Finnland
    Island
    San Marino
    Bulgarien
    Griechenland
    Serbien

    An der Grenze:
    Albanien
    Dänemark
    Portugal
    Österreich

  8. Mein Tipp fürs 2.Semi:
    1.Bulgarien
    2.Island
    3.Schweiz
    4.Finnland
    5.Griechenland
    6.Serbien
    7.San Marino
    8.Portugal
    9.Albanien
    10.Dänemark
    11.Moldawien
    12.Österreich
    13.Estland
    14.Tschechien
    15.Polen
    16.Lettland
    17.Georgien

    So würde ich es mir wünschen:
    1.Schweiz
    2.San Marino
    3.Griechenland
    4.Island
    5.Serbien
    6.Albanien
    7.Lettland
    8.Bulgarien
    9.Österreich
    10.Estland
    11.Polen
    12.Finnland
    13.Moldawien
    14.Portugal
    15.Tschechien
    16.Dänemark
    17.Georgien

      • Ich bin bei Dänemark hin und her gerissen sie auf den zehnten Platz zu setzen. Sieben Plätze sind für mich klar. Dahinter wird es zwischen sechs Plätzen eng

      • Da ich schon abgestimmt habe, bin ich für Deine Überlegungen ganz Ohr. 🙂 Ich wusste einfach nicht, wen ich für Dänemark rausschmeißen sollte, und schlussendlich erschien es mir ganz einfach nicht plausibel.

      • Also sicher gesetzt sind meiner Meinung nach SUI, BUL, GRE, FIN, ISL, POR und AUT. Sicher raus sind GEO, POL, LAT und CZE. Von SMR und SRB kommt mindestens einer weiter. ALB hat auch gute Chancen und dann bleibt eventuell ein Platz für DEN, EST oder MOL. Von den freien glaube ich am ehesten an Dänemark. Es hängt also daran, wie ich die drei davor am Ende einschätze.

      • Und wenn Du SMR und SRB durchwinkst, ist für DNK Schicht im Schacht. 🙁

      • Das denke ich auch, wenn ich nicht ein Schock Non Qualifier sich heute Abend anbahnt. Wäre EST oder DEN für irgendeinen anderen Titel im anderen Semi gewesen, hätte ich bei beiden Finale gesagt

      • Wenn Dänemark durchkommt, schenke ich dafür gerne meine perfekte 10/10 her. 🙂

      • Ja, das wird wirklich eng für die beiden, fürchte ich. Habe sie auch draußen getippt. 🙁

      • Ich habe auf Dänemark gesetzt. Ich hoffe, sie schaffen es. Das 2. Semi ist noch schwieriger einzuschätzen wie das erste, finde ich.

  9. Hier mein für mich realistischer Tipp (Wunschtipp wäre, dass Dänemark irgendwie mit reinrutscht.)
    Island
    Bulgarien
    Schweiz
    Griechenland
    Serbien
    Finnland
    San Marino (obwohl ich es nicht mehr mag)
    Österreich
    Moldau
    Portugal

  10. Ich habe nicht mitgemacht, weil es sich gefühlt jede Stunde geändert hat, aber ich hätte tatsächlich 9/10 Richtige gehabt, egal in welcher Variante. Ich habe mit maximal 7 Richtigen gerechnet.

  11. Beim Semi 1 hatte ich auch 9 Richtige, finde aber das Semi 2 viel schwerer einzuschätzen ist.
    Daher gibt es ohne den ganzen Auftritt auch keine Platzierungsprognose.
    Mit Blick auf die gesehenen Schnipsel und die Abstimmungsberechtigten Länder:
    Sichere Qualifikanten: Schweiz, Island, Griechenland, Bulgarien, Portugal, San Marino, Finnland
    Sichere Ausscheider: Polen, Moldau, Tschechien (leider), Georgien
    Im Moment sehe ich eher Serbien, Albanien und Österreich drinnen
    Es könnte sich aber auch noch auf Estland, Lettland oder Dänemark (hoffentlich) rauslaufen.

    • Gestern hatte ich 9 Treffer. Hatte mich nur bei Rumänien und Aserbaidschan vertan. Semi 1 fand ich auch relativ vorhersehbar mit 7 „sicheren“ Finalisten. Semi 2 finde ich deutlich spannender zum Einschätzen. Ich warte mal die erste Generalprobe ab und wage dann einen Tipp.

  12. So, heute habe ich mich nicht von eccehomo42 in irgendwas reinreden lassen, das meinem Ruf schadet. 😉

  13. Gestern war die Frage welche der vielen flotten Lieder schaffen es ins Finale. Morgen wird die Frage sein, welche der zahlreichen langsamen Songs schaffen es ins Finale.

  14. lasse zockt auf lettland und georgien.
    portugal ist keine zockerwette mehr.
    die saure gurke aus dänemark darf außerdem gern draussen bleiben.

  15. Na ja, vielleicht hätte ich doch auf Portugal setzen sollen. Das ist zwar nicht wirklich meine Musik und die Stimme des Leadsängers finde ich auch etwas zu quäkig, aber die Bilder von den Proben sehen stimmig aus, und der Song könnte positiv auffallen, möglich, dass Portugal ein Überraschungsqualifikant sein wird. Vielleicht hätte ich Griechenland raus lassen sollen. Hm… Aber nein, die Zuschauer mögen Lolitapop, und davon gibt es im 2. Semi ja nicht ganz so viel Auswahl.😉

    Sehr, sehr schwierig einzschätzen, das 2. Semi…

  16. Dänemark ist halt schwer einzuschätzen.
    Alle nordischen Länder bis auf Finnland und Island können nicht abstimmen und ob Schlager so gut in den Südstaaten ankommt, wage ich zu bezweifeln.
    Bei den Jurys wären sie sicher raus, ich denke aber, dass sie es mit Televotes auf Platz 10 schaffen, auch wenn das nicht meinem Wunsch entspricht.

    • Im 1. Semi konnten nur 2 skandinavische Länder abstimmen und beide kamen mit recht mediocren Songs weiter, wieso also nicht 3 gute Songs aus Skandinavien im 2. Semi? Noch dazu mit Schützenhilfe aus LV oder EE.

      Meine Prognosen seht ihr hier: songsfuer.blogspot.com

      • Ich hoffe ja, daß es so kommt. Zwar ist Dänemark nicht unter meinen Topfavoriten (derzeit bei 6/10), die Nummer wäre aber nunmal ideal für das perfekte ESC-Flair und daher sehr willkommen.

  17. Mein Tipp:

    Albanien
    Bulgarien
    Finnland
    Griechenland
    Island
    Österreich
    Portugal
    San Marino
    Serbien
    Schweiz

  18. Ich kann mich heute gar nicht entscheiden……ich warte bis 20.30…….yeah, gjon’s gewinnchancen nach dem jury-hf haben sich über nacht verdoppelt….

  19. So nach langem Kopfzerbrechen und der gestrigen Juryshow habe ich folgende zehn gesetzt:

    San Marino
    Griechenland
    Österreich
    Island
    Albanien
    Portugal
    Bulgarien
    Finnland
    Schweiz
    Dänemark

  20. Obwohl im 1. Halbfinale mein Risikotipp Slowenien statt Schweden nicht belohnt wurde, probier ich es nochmal mit einer ungewöhnlichen Variante.

    Österreich und Dänemark weiter, Bulgarien und Moldawien raus
    Ansonsten die üblichen Favoriten

      • Wenn es einen Schock-NQ geben sollte, dann wäre das in der Tat San Marino. Ich habe allerdings den Auftritt vom Juryfinale nicht gesehen.

      • Ich hatte da noch Finnland auf der Liste. Bei den Jurys wird das nicht so gut ankommen und die werden sicher nicht in den Top Drei oder Top Fünf des Semis landen. San Marino hatte ich bis zum Juryfinale draußen, allerdings sind die Wetten wieder besser geworden, weswegen ich dann Serbien rausgeschmissen habe

  21. Wenn ich mich nicht verzählt habe, ist derzeitiger Stand (15 Tipps) wie folgt:

    San Marino 15 Q
    Estland 0
    Tschechien 0
    Griechenland 15 Q
    Österreich 11 Q
    Polen 0
    Moldau 3
    Island 15 Q
    Serbien 14 Q
    Georgien 0
    Albanien 10 Q
    Portugal 14 Q
    Bulgarien 15 Q
    Finnland 15 Q
    Lettland 0
    Schweiz 15 Q
    Dänemark 9

    Damit wäre von den ruhigen Beiträgen lediglich Georgien nicht im Finale. Mal sehen…..

    Die Nullnummer für Lettland ist für mich ein wenig überraschend, zeitweise wurde es sogar als Geheimfavorit gehandelt…

  22. Die Oddchecker hatten beim ersten Sei acht Richtige (lediglich Rumänien und Kroatien statt Belgien und Israel). Derzeit liegt Dänemark dort auf Platz zwölf und zwischen Österreich und Moldau ist es ganz knapp auf zehn und elf.

  23. Weiter:
    Griechenland
    Schweiz
    Island
    Bulgarien
    Finnland
    San Marino
    Serbien
    Portugal
    Albanien
    Dänemark
    Raus:
    Österreich
    Moldau
    Estland (leider)
    Tschechien
    Polen
    Georgien
    Lettland

  24. Ich habe alle Tipps (einschließlich die von Gaby und der Blogger) zusammengezählt.

    Insgesamt 24

    San Marino 24
    Estland 0
    Tschechien 1
    Griechenland 24
    Österreich 21
    Polen 1
    Moldau 6
    Island 24
    Serbien 23
    Georgien 0
    Albanien 18
    Portugal 18
    Bulgarien 24
    Finnland 24
    Lettland 0
    Schweiz 24
    Dänemark 14

    Abgesehen von der Nullwertung für Lettland keinerlei Überraschungen. Auch hier gibt es um die Plätze neun und zehn ziemliches Gedränge…

  25. Ich finde das zweite Semi wesentlich einfacher zu tippen als das erste.

    Albanien
    Bulgarien
    Dänemark
    Finnland
    Griechenland
    Island
    Österreich
    San Marino
    Schweiz
    Serbien

    Ich würde mir Tschechien wünschen, sehe da aber leider schwarz. Bei Portugal bin ich sehr skeptisch, dass aus einem sicheren Ausscheider plötzlich ein Qualifikant geworden ist.

    • Das waren auch meine Tipps und ich fand es auch einfacher ^^

      Würde mir Lettland wünschen, glaube aber nicht dran. Würde Dänemark dafür nicht durchlassen, bin mir aber sicher, dass sowas ankommt.

      Und ich wüsste nicht, welches Land von diesen 10 für Portugal „Platz machen“ sollte oder wieso Österreich so unterschätzt wird? ^^

  26. Oh man…. Ich habe irgendwie etwas im Bauchgefühl, dass Lettland durchkommt… Aber ich habe einen sehr gewagten Tipp rausgehauen:

    1. San Marino
    3. Tschechische Republik
    4. Griechenland
    8. Island
    9. Serbien
    12. Portugal
    13. Bulgarien
    14. Finnland
    16. Schweiz
    17. Dänemark

    Ich hatte gestern auch ein Bauchgefühl bei Belgien, konnte aber Kroatien nicht raushauen… Mal schauen, ob ich die 9 Punkte aus dem ersten Semi wiederholen kann oder ob ich hart wegbreche. Mal sehen^^

    Fest steht: Dieses Semi ist deutlich schwerer zu beurteilen.

    • Spoiler: Nein. 8 Punkte sind per se nicht schlecht, aber mit 17 Punkten nach 2 Runden wird das maximal oberes Mittelfeld sein, der Kontakt zur Spitze wird schon ziemlich schwierig werden. Der Samstag kommt noch, klar, aber hier hat sich garantiert einiges verschoben. Trotz des eigentlich schwer einzuschätzenden Semis haben viele 8 oder 9 Punkte. Da werden auch garantiert einige 10er dabei sein. Wer weiß, vielleicht sind sogar ein oder zwei mit den vollen 20 dabei ;D

  27. So, ich blamiere mich jetzt wieder:

    Estland, Polen, Georgien, Albanien, Portugal, Lettland und Dänemark sind raus.

      • Klar nur sieben, ich habe die benannt, die rausfliegen. 😉

        Abgestimmt habe ich für 10. 🙂

  28. Auch abgestimmt, und zwar so:

    01. Schweiz
    02. Bulgarien
    03. Island
    04. Griechenland
    05. Finnland
    06. San Marino
    07. Serbien
    08. Albanien
    09. Österreich
    10. Moldawien

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.