Deutsche Vorentscheidung 2022: Eskimo Callboy und Ikke Hüftgold im Rennen?

Bild: Instagram @eskimocallboy

Seit knapp zwei Wochen kann man sich nun für die reaktivierte deutsche Vorentscheidung bewerben und mittlerweile gibt es auch die ersten beiden mehr oder weniger offiziellen und namhaften Bewerbungen für eine Teilnahme an „Unser Lied für Turin“ (oder wie auch immer die Sendung letztendlich heißen wird). Wir stellen Euch die beiden Acts vor und analysieren, wie wahrscheinlich eine Teilnahme ist.

Ikke Hüftgold

Großes Pfadfinderehrenwort: Wir haben nichts mit der ESC-Bewerbung von Ikke Hüftgold (der uns bei der Zeppelin-Premiere gleich das „Matthias“ angeboten hat) zu tun! Aber ein gewisser eurovisionärer Trüffelschweinismus lässt sich ob der Tatsache, dass der Ballermann-Star sich nur einen Monat nach diesem Selfie mit zwei ESC-kompakt-Bloggern für die deutsche Vorentscheidung beworben hat, dann doch nicht leugnen. Ikke hat sich mit dem bislang unveröffentlichten Lied „Rapunzel“ beworben und das auch in einem Video auf seinen Social-Media-Kanälen dokumentiert.

Mangelnden Einsatz kann man dem Ex-Promi-Big-Brother-Container-Bewohner jedenfalls nicht vorwerfen: Er war bereits extra auf den Straßen Mailands (Wie war das? Mailand oder Turin, Hauptsache Spanien?!) unterwegs, um für sich zu werben, und fährt darüber hinaus eine Social-Media-Kampagne unter dem Hashtag #ikkefürdeutschland. Da scheint es einer ernst zu meinen…

Wer sich bislang noch nicht mit dem Werk von Ikke Hüftgold vertraut machen konnte, dem sei zunächst das im Video oben vorgetragene „Ich schwanke noch“ oder sein größter Hit „Dicke Titten, Kartoffelsalat“ empfohlen. Das sollte doch zumindest alle Hörerinnen und Hörer von Antenne Brandenburg ansprechen. Klar dürfte aber in jedem Fall sein, dass Ikke Hüftgold (und seine Anhängerschaft) der deutschen Vorentscheidung einiges an Aufmerksamkeit bringen würde.

Eskimo Callboy

Die sechsköpfige Metalcore-Band Eskimo Callboy (ein Drittel davon ist auf dem Aufmacherfoto zu sehen) konnten die ESC-kompakt-Blogger bislang zwar noch nicht kennenlernen, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Der Bandname geistert hier auf dem Blog schon etwas länger durch die Kommentare und Gerüchte über eine Vorentscheidungsteilnahme wurden vor allem von den Herren selbst befeuert. In einem YouTube-Video (s. unten ab Minute 19:00) sprechen zwei Bandmitglieder davon, dass sie ernsthaft über eine ESC-Teilnahme nachdenken und eine Bewerbung vorbereiten.

Möglich wäre eine Vorentscheidungsteilnahme etwa mit dem aktuellen Song „We Got The Moves“, der zwar 30 Sekunden zu lang ist, dafür aber bereits knapp 7,5 Millionen Aufrufe auf YouTube und nochmal ebenso viele auf Spotify generiert hat. Im Video sprechen Eskimo Callboy aber auch darüber, möglicherweise mit einem ganz neuen Song antreten zu wollen.

Einen Haken hat die Sache: Ob sich die Band in diesem Jahr wirklich für die Vorentscheidung beworben hat oder das noch plant, wissen wir nicht. Klar ist nur, dass Eskimo Callboy offensichtlich großes Interesse am Wettbewerb haben und durch den Erfolg von Måneskin zusätzlich zu einer Bewerbung ermuntert wurden. Außerdem können sich die Jungs bald Informationen aus erster Hand holen, denn die diesjährigen finnischen ESC-Teilnehmer Blind Channel werden Eskimo Callboy auf ihrer kommenden Tour Anfang 2022 begleiten.

So oder so – internationale Aufmerksamkeit wäre Deutschland mit diesem ESC-Act auf jeden Fall sicher.

Was glaubt Ihr, könn(t)en sich Ikke Hüftgold und Eskimo Callboy bei der Auswahl-Jury durchsetzen und so in die Vorentscheidungsshow einziehen? Und würdet Ihr die beiden gerne für Deutschland beim ESC sehen? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen.


167 Kommentare

  1. Ich bin für IKKE HÜFTGOLD👍👍👍 !!!
    Er würde die Bühne extrem rocken, so wir ihn kennen von Malle🎉🥳🎉 oder den Mallepartys 🎉🥳🎉 und wir hätten endlich mal wieder die Chance vorne dabei zu sein.
    Man schaue sich nur die letzten Jahre an und die ganzen Schnarchnasen, die großes erreichen wollten und wo is DE immer gelandet? Richtig, ganz hinten bis hin zum letzten Platz!!!
    Ein Stefan Raab, Guido Horn oder Lena haben gezeigt, dass wenn man crazy ist was richtig geiles erreichen kann. Und das kann IKKE HÜFTGOLD aber sowas von.
    IKKE HÜFTGOLD 12 POINTS 👍✌😘

    • Weil Lena auch so crazy war…… Guildo horn hat nicht gewonnen und Stefan raab damals auch nicht…. Vielleicht auch mal offen sein für eine Band die sich Mühe gibt und am Start ist und keine Klischee-Ballermann-Saufgelage-Mukke von einem Typen der doch nur jetzt im Gespräch ist weil er sich für Menschenrechte eingesetzt hat….

  2. also wenn wir hier schon mal ballermann,ikke hüftgold,mallorca ect. diskutieren – hat mia julia sich eigentlich auch schon beworben?
    ich kenne ja nur ihren größten partyhit „ich habe nur noch schuhe an“ auch in der sexy „nur mit schuhe an“ version 👢 😇 vom bierkönig – die hat auch schon duett mit ikke gesungen.

  3. Eskimo Callboy gefällt mir richtig gut. Zumindest mit We got the moves.

    Damit würden wir auf jeden Fall mehr Punkte bekommen als die letzten drei Jahre zusammen 😉

    Aber sind wir mal ehrlich. Alles steht und fällt mit dem Song samt passender Live-Inszenierung.

    Selbst die hier oft geforderte Helene Fischer könnte mit dem falschen Song „sorry, germany, 0 points“ hören.

  4. Meine Güte was ist das hier für eine Meckergesellschaft. Ich kann ja nachvollziehen das man Ikke Hüftgold nicht mag aber das sind doch nur Vorurteile. Keiner kennt doch den Song. Und wenn der auf einmal richtig gut ist werdet ihr alle klein mit Hut. Genauso kann das auch mit Eskimo Callboy das ich auch mega finde richtig schief gehen wenn es ein neuer Song ist der auf einmal öde ist. Warten wir doch erst mal ab was passiert das werden gewiss nicht die einzigen Bewerber sein

    • ich höre aus dem obigen livechat nicht wirklich heraus,daß eskimo callboy plant noch einen ganz neuen song zu schreiben bzw. zu veröffentlichen – die aussage war wohl eher im kontext zu „hyper,hyper“ gemeint – die haben ihren song mit absicht anfang september rausgebracht,mit einer eventuellen ESC-teilnahme im hinterkopf.
      die wären ja auch schön doof wenn sie so einen kracher fallen lassen würden.🤔

    • Sorry, aber jede/r darf doch seine Meinung äußern. Natürlich kann man Ikke Hüftgold nur nach seinen bisherigen Werken beurteilen. Die fand ich einfach nur schrecklich. Sollte er natürlich wider Erwarten einen Song zum Besten geben, der mich vor Begeisterung vom Stuhl kippen läßt, würde ich natürlich kleinlaut „mea culpa“ rufen. Wenn der Song mich kalt läßt, werde ich meine Aufmerksamkeit verstärkt auf die anderen Beiträge richten, ebenso, wenn er so klingen sollte wie T… Kartoffelsalat. (Wobei ich das schon peinlich fände, aber okay, reicht ja, wenn man seine Meinung einmal Kund tut.
      Aber erst einmal abwarten, ob an den Gerüchten wirklich was dran ist, und dann müssen sich sowohl Ikke Hüftgold als auch Eskimo Callboy erst einmal in einer VE beweisen.😉

  5. Wie viele neue Leute hier auf einmal sind die kommentieren und Werbung machen *lach .

    Ein klares Nein zu IKKE , 0 Punkte mit Ansage

    Eskimo Callboy hätte schon was , mal was anderes aus Deutschland .
    Aber bitte kein IKKE Mallorca 3 Promille Song .

  6. Ich wäre absolut dafür dass Eskimo Callboy für Deutschland beim ESC antreten!!

    Die Jungs haben Power, machen Stimmung und verbreiten gute Laune!

    Meiner Meinung nach wären Eskimo Callboy der perfekte Kandidat für den ESC!!!!🤘🏻

    Ich könnte mir sehr gut vorstellen dass sie mit We got the moves oder Hypa Hypa antreten könnten!

    Ein Auftritt mit einem neuen Song der genau auf die vorgebene erlaubte Zeit des Auftritts passt wäre natürlich auch sehr cool!😎

    Und ich denke dass wenn Eskimo Callboy für Deutschland antreten würden wir endlich mal wieder unter den ersten 5 Plazierten wenn nicht sogar in die Top 3 schaffen!!!

    Eskimo Callboy goes ESC!!!!!🤟🏼😎

      • Dann wäre We got the moves sehr genial oder halt wie geschrieben ein neuer Song der genau auf dir vorgegebene Zeit des Auftritts passt!🤟🏼

        Ein cooler Songtitel wäre ja find ich Escalation now!😋 Oder Escalation Guy .😋
        Nein halt….Time to Escalation wäre ein Hammer Songtitel!😍🤘🏻

  7. Ikke hat Ohrwurm-Potenzial – da bin ich echt gespannt drauf und würd mich freuen, wenn er dabei wär. Die Eskimos sind nicht mein Fall

    • @togravus ceterum

      Auch wenn ich mich wiederhole, aber ich fühle mich sehr an diesen komischen Herrenchor, ich glaube die Oldenburger Schreimöwen erinnert.

      Aber sehen wir es positiv: Ist dieser Chor zum ESC gefahren?? Nein, ich denke auch diesmal wird es ähnlich laufen.

    • „Mit ihm schaffen wirs“ Ja, wieder auf dem letzten Platz zu landen. Das „musikalische Werk“ von Herrn Hüftgold lässt nicht darauf schließen, das man sich als Deutscher nicht fremdschämen müsste, sollte der tatsächlich zum ESC fahren.

      • Ich finde, Dein Vorredner hat völlig Recht. Ikke für Deutschland! Unsere heimische Ikone würde sich nahtlos einreihen in die Riege der Giganten des ESC-Universums: Cliff Richard, Abba, Celine Dion, Sir Andrew Lloyd Webber…und Ikke Hüftgold!

  8. @Dina: *PRUST*. Mist jetzt habe ich doch glatt meinen Kaffee ausgespuckt, als ich deinen Beitrag gelesen habe. Mach doch solche Witze nicht am frühen Morgen.

  9. OT (sonst nix los hier.)
    ganz schräge,ganz große kunst!👍‍
    wer widerspricht?
    Südkorea – die tänzer hypnotisieren mich.

      • dieser treibende dahinschlürfende bass macht mich ganz kirre!
        das ist wirklich lässig.
        das ist irgendwo jazz (nicht meine baustelle) ,fusion?,keine ahnung,krautrockanleihen bei CAN oder kraan?
        das werk korrespondiert in seinem minimalismus auch perfekt zum porno song weiter oben.
        lasse ist ja schwerstens japanophil aber südkorea kennt er nicht so gut – gute tiefgründige filme ok aber mucke eher weniger – dieses stakkatoartige tanzen scheint da auch eine bestimmte bedeutung zu haben?

  10. Eskimo Callboy? Wie geil ist das denn. Zweifle aber, das die von der Jury ausgewählt werden. Und das würde mit Sicherheit auch nicht als Kopie von Maneskin angesehen werden. Das geht ja voll ab. Toll.

    • das ist sogar allergeilst!
      und ja es ist keine kopie,wie hier schon behauptet.
      wenn man unseren 2021er beitrag mal als funsong kategorisiert,ja dann ist es natürlich eine kopie aber in sehr gut anstatt sehr schlecht. 🤡

  11. Übrigens kommt am 03.12. mit Pump It der nächste Song von Eskimo Callboy raus.

    Im Vlog kam uA. „Hast Du schonmal auf Celine Dion trainiert“ „Nee.“ „Eben!“ 😉

    • Wird das dann die männliche Variante von „Zeig deine Muskeln“? Der NDR hat Laings Hometrainer doch bestimmt noch im Fundus. Das wäre für den Vorentscheid doch sehr kostensparend!

      • Könnte aber passieren, dass die den ganzen Kram auch noch gewinnen und das wäre dann RICHTIG teuer. 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.