Show must go on: Ab morgen läuten wir die Hochphase der ESC-Saison 2020 ein

Zweite Probe Schweden John Lundvik Too Late For Love ESC 2019 3
Foto: Thomas Hanses

Der Eurovision Song Contest 2020 findet wegen der Corona-Epedemie nicht statt, aber wie singt Mary-Roos-Schwester Tina York so schön:

Wir lassen uns das Singen nicht verbieten
Das Singen nicht und auch die Fröhlichkeit
Die gute Laune muss der Mensch behüten
Ein Schlager heißt doch nur ein bisschen Freud‘

In diesem Sinne zieht sich natürlich auch ESC kompakt in die sinnvolle und notwendige physische Einsamkeit zurück (#SocialDistancing), aber wir lassen uns die ESC-Saison 2020 durch die Absage natürlich nicht vermiesen und erklären sie schon gar nicht für beendet. Ganz im Gegenteil: Jetzt fangen wir erst richtig an.

In den kommenden Tagen und Woche halten wir hier an unserem Programm fest und das bedeutet vor allem, dass ab morgen unsere ESC-Songchecks starten, bei denen wir jeden Beitrag des 2020er-Jahrgangs nochmal ausführlich unter die Lupe nehmen und bewerten (Aufmacherfoto: Der ESC-Songcheck-kompakt-Gewinner 2019 John Lundvik). Damit wollen wir die Künstler und Songs ehren, die nun vielleicht nicht auf einer ESC-Bühne zu sehen sein werden und die für uns genauso zur Familie gehören wie alle anderen der ESC-Geschichte. Wir bereiten mit den Songchecks aber auch ein großes Voting vor, durch das wir dann den ESC-2020-Favoriten der ESC-kompakt-Leser ermitteln werden.

Wir hoffen natürlich, dass Ihr wie gehabt mit an Bord bleibt, bei unserem letzten ESC kompakt LIVE hat das schon gut geklappt (und auch das werden wir übrigens weiterführen). Zu besprechen und berichten gibt es immer genug, ob es Neuigkeiten über die diesjährigen (oder ehemaligen) ESC-Stars sind, die Vorbereitungen für Rotterdam 2021 oder anstehende und hoffentlich stattfindende ESC-Events (Party People sollten sich den 1. August und den 2. Oktober schon vormerken). So schaffen wir es dann vielleicht auch, die Corona-Zeit durch kleine ESC-Tupfer etwas angenehmer zu machen. Stay tuned!


16 Kommentare

  1. Wäre natürlich schon cool, wenn sich die grossen esc-blogs zusammenschliessen könnten und einen grossen, internationalen wettbewerb lancieren.

    • Es ist Schwachsinn, dass ESC Kompakt weiter hier Programm macht?
      Ja, gut, dann bleib doch weg. Oder sing selbst ein Lied ein. Haste nichtmal Operngesang studiert?

      • Gut so, nach den Songchecks den esckompakt-First- und Secondchancecontest. Rückzuck ist die Überbrückungszeit bis zum albanischen Vorentscheid geschafft.😷😂🙏

  2. Finde ich toll, das Ihr die Songchecks und auch Live Chats weitermacht. Unser Lieblingshobby bleibt ja trotzdem immer bestehen. Danke an Euch für alles!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.