Unser Lied für Israel: Auch Lena als Pausenact dabei

9B2EC1EF-AB50-4360-A3AC-FB3CB999A5A5

Noch ein hochkarätiger Pausenact für „Unser Lied für Israel“. Nach Udo Lindenberg, Revolverheld und Michael Schulte hat nun auch ESC-Siegerin Lena ihre Teilnahme an der deutschen Vorentscheidung zugesagt. Thank you!

„Unser Lied für Israel“ findet am 22. Februar in Berlin statt. Tickets für die Show gibt es auf tvtickets.de.

Werbeanzeigen

16 Kommentare

  1. Lena ….geilllllll…..da macht der NDR dieses mal im Vorfeld vieles richtig – die bekannten Pausenacts helfen scher für eine brauchbare Quote….jetzt müssen nur noch die Songs stimmen und gut auf die Bühne gebracht werden…das war letztes Jahr ja eher suboptimal ^^

  2. Moin aus Hamburg!
    Ich freue mich sehr auf Lena! Habe sie mal im Konzert in der Großen Freiheit erlebt und fliegt einfach die Liebe entgegen.

  3. Wen interessieren da noch die ESC-Kandidaten, wenn im Rahmenprogramm Revolverheld, Udo Lindenberg, Michael Schulte und Lena auftreten?

  4. Na geht doch! Schöne Nachricht, aber die unbestreitbare Kluft zwischen den Beitragskandidaten und den Pausenacts zeigt auch, dass der ESC und noch mehr der Vorentscheid in Deutschland momentan vor allem als „Newcomer“-Show wahrgenommen wird.

  5. Okay, nachdem schon alle in der Bubble komplett gehyped waren kam gerade raus, dass es doch nicht der Song ist. Hat das Management wohl gesagt…. Sehr schade. 🙁

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.