Live-Chat: Erstes Halbfinale der Selecția Națională in Rumänien

Rumänien 2019

Heute Abend beginnt die rumänische Vorentscheidung Selecția Națională mit dem ersten Halbfinale. Die weiteren Shows finden dann am 10. Februar (zweites Halbfinale) und am 17. Februar (Finale) statt. Über den Vorentscheid haben wir an dieser Stelle schon öfter berichtet, weil in diesem Jahr auch die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Linda Teodosiu an dem Wettbewerb teilnimmt. Sie und ihr Song „Renegades“ sind allerdings erst im zweiten Semi dran.

Das Aufgebot für den heutigen Abend sieht folgendermaßen aus:

Bella Santiago – Army of Love

Trooper – Destin

Ommieh x Anakrisez – Rock This Way

Teodora Dinu – Skyscraper

The Four – Song of My Heart

Berniceya – The Call: Dynasty of Love

Steam – The Way It Goes

Vaida – Underground

Claudiu Mirea – We Are The Ones

Nicola – Weight of The World

DYA & Lucian Colareza – Without You (Sin ti)

Der rumänische Fernsehsender TVR verkauft es als Erfolg und innovative Neuerung, dass die Zuschauer immerhin einen Titel für das Finale bestimmen dürfen, während die Jury ganze fünf Titel in die nächste Runde schicken darf. Nun denn…

Die Show heute Abend beginnt im 20 Uhr und wird online auf TVR+ übertragen. Vor, während und nach der Sendung könnt ihr die Geschehnisse wie immer unter diesem Beitrag im Live-Chat kommentieren.


85 Kommentare

  1. Das System hat Rumänien von Ungarn übernommen. Es ist nach langer langer Zeit der erste Vorentscheid, bei dem MIHAI nicht zum Kandidatenfeld gehört.

  2. Meine Favoriten heute:

    1.Steam – The Way It Goes (Go go go!!!!!!)

    2.Bella Santiago – Army of Love
    3.Trooper – Destin

  3. ich kann den Hype um Bella Santiago mit „Army of love“ nicht nachvollziehen. Der Song ist viel zu beliebig und austauschbar und Rumänien würde damit in Tel Aviv erneut im Halbfinale ausscheiden.

  4. Nach Anhören der Titel sind meine persönlichen fünf Favoriten für heute Abend folgende:

    1. Trooper – Destin
    2. The Four – Song of My Heart
    3. Nicola – Weight of The World
    4. Steam – The Way It Goes
    5. Ommieh x Anakrisez – Rock This Way

    Als sechsten Finalisten sehe ich noch Nachrückerin Bella Santiago, auch wenn „Army of Love“ sich etwas merkwürdig anhört, aber gemessen an den anderen fünf Titeln, die nicht in meinen Top Five sind, wird es dennoch fürs Finale reichen.

    Schade, daß Trooper die einzigen sind, die mit einem Song komplett in Landessprache antreten, während DYA & Lucian Colareza mit einem zweisprachigen Titel an den Start gehen, in meinen Augen aber absolut chancenlos sind. „Without You (Sin ti)“ ist für mich der schwächste Beitrag in diesem Elferfeld. Es ist zwar eine Ballade, aber da gab es schon im rumänischen ESC-Vorentscheid viel bessere. Vaidas „Underground“ ist zu schlagerhaft und es bleibt in meinem Ohr auch nichts hängen.

    Zu Steam muß ich noch anmerken, daß ich beim Refrain des Songs ein Déjà-Vu hatte, denn der Anfang hört sich so ähnlich wie „Lipstick“ von Jedward an.

  5. Was soll denn der Pavarotti-Loolalike bei Trooper? Die sollten beide Sänger feuern und Jaques Houdek dafür nehmen, der kann immerhin beide Rollen.

  6. „The Call: Dynasty of Love“ ist wohl der bescheuertste Songtitel dieser Saison. Könnte auch gut eine Groschenroman-Serie sein.

  7. Schon geil wenn dein Favorit der Saison die Nummer 2 bekommt und dann den Auftritt versaut. Hab jetzt irgendwie gar keine lust mehr 🙁

  8. nett, mal was anderes vom Sound her. Gegen ihre Röhre kommt er aber nicht an, er hätte gleich nur als backing singen sollen.

    • „Betriebsjubiläum“ gemein aber treffend. Dem Lied fehlt klar etwas, wenn Rumänien Geld hätte, dann einen internationalen Produzent.

  9. „Rock this way“ ist tatsächlich eines von den wenigen, die mir noch ganz gut gefallen. Nutzt sich allerdings auch relativ schnell ab.

  10. Immer noch kein Licht für den chor und wenn die Sängerin schon in den Strophen dicke Unterstüzung von der dame im Dunkeln bekommt, dann kann das nichts sein. Jep solo kingt die Stimme doch eher dünn.

  11. Wenn sie die Töne treffen würden und den Engel aus Malta weggelassen hätten, wäre das sogar etwas. Oder klingen die nur in der Übertragung so unterirdisch?

  12. Nicola war schon im allerersten VE Rumäniens 1993 dabei, ist also quasi eine Eurovisions-Enthusiastin der ersten Stunde. Bei ihrem einen ESC-Ausflug 2003 kann es aber gerne bleiben, ihre Zeit scheint doch etwas überschritten, allerdings hätte jemand jüngeres aus dem Song wohl auch nicht mehr rausgeholt!

  13. Es ist nervig, dass die Kommentare immer noch freigegeben werden müssen. Da kann man gar nicht schnell reagieren. 🙁

  14. Scheinbar dürfen die in der Sendung keine Werbung machen, Daher ist diese in drei einzelne aufgeteilt und auf der Homepage wurde nur die erste international freigeschaltet. Lt. Programm sollten noch zwei stunden kommen

    • Danke und näxtes Mal gleich daran denken.

      Anderseits für das dünne Stimmchen hat sich das kaum gelohnt.
      Immerhin können wir nun vermuten, dass wir die guten Titel verpasst haben.

      • Nun ich dachte, die verschiedenen Sender unten durchzuprobieren ist nicht zu viel verlangt. Zumal ich am Handy bin.

  15. Wenn jetzt Bella Santiago für dieses billige Fuego-Rip Off auch noch belohnt wird, kriege ich echt die Krise, aber so wird es wohl leider kommen!
    Zumindest steht mein persönlicher Platz 42 dann schon mal fest, das hat auch was für sich.

      • in zwei Wochen kommt aber auch nichts mehr, was die noch aufhalten könnte. Wenn ich mich jetzt schon mal an den Gedanken gewöhne ist es später erträglicher. 😉

  16. Im Vergleich mit den rumänischen Anwärtern merke ich erst, was für ein Jahrhundertsong Euphoria eigentlich ist. Auch ein Effekt.

  17. Mir haben Trooper am besten gefallen, aber die haben auch nur eine 5 oder 6/12 … Rumänien und ich sind beim ESC einfach inkompatibel. 🙁

      • ‚De la capat‘ ist ganz alleine in meiner ESC-Playlist (8/12), aber Zutritt zu meinem Pantheon gibt es erst ab 10/12. Die 9/12er sind vor dem Pantheon geparkt. Da warte ich dann ein paar Jahre ab, ob es Richtung 8 oder 10 geht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.