„Wasting My Time“ von lilly among clouds erreicht 1.000.000 Spotify-Plays

99B6F11E-B87E-4C8B-80B8-0EF092FCF75E

In etwas weniger als einem Monat findet die deutsche ESC-Vorentscheidung „Unser Lied für Israel“ statt und schon jetzt kann mit lilly among clouds eine der Teilnehmerinnen einen großen Erfolg verbuchen. Ihr Song „Wasting My Time“, den sie auch im Eurovision-Workshop in Köln gesungen hat und mit dem sie die Jurys überzeugen konnte, wurde auf Spotify bislang über eine Million Mal abgespielt.

Mit dem Lied kann sie allerdings nicht bei „Unser Lied für Israel“ antreten, da es (einen Tag!) zu früh veröffentlicht wurde, um am Eurovision Song Contest in Tel Aviv teilnehmen zu dürfen. Ihren Vorentscheidungsbeitrag „Surprise“ hat sie aber ebenso wie „Wasting My Time“ gemeinsam mit Udo Rinklin geschrieben. Das sollte doch ein gutes Vorzeichen für „Surprise“ sein.



10 Kommentare

  1. Bleibt zu hoffen das der ESC-Song von Madame Clouds ebenso gut ist und das sie auch Live singen kann. Für mich ist das Rennen bei unserer VE absolut offen, da ich keinen von den Künstlern bisher kenne. Vielleicht haben die The Voice-Nasen ja noch eine Fanbase und dadurch einen Vorteil. Aber so granatenmäßig ging ja deren Karriere nach The Voice auch nicht ab. Insofern so offen wie nie. Ach was würde ich gerne die ESC-Songs vorher hören. Aber die Eumel vom NDR wollen ja nicht.

  2. Ich hoffe das „Surprise“ in diese Richtung geht. Interessante Stimme. Oh man, was würde ich gerne jetzt schon mal die ESC-Songs für Deutschland hören.

  3. Wasting my Time hätte ich wirklich gerne in der VE gesehen. Bleibt zu hoffen, dass sie ihr Pulver damit nicht schon verschossen hat…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.