Zyperns Beitrag für den ESC 2022: „Ela“ von Andromache

Andromache, die bürgerlich (und auf Social Media) Andromachi Dimitropoulou heißt, wird Zypern beim Eurovision Song Contest 2022 in Turin vertreten. Ihr Titel „Ela“ weißt gleichermaßen modern wie folkloristische Stilelemente auf und passt somit in den durchaus bekannten Stil des Landes. Hinter dem Beitrag steht wiedermal ein bekanntes und dieses Mal auch sehr umfangreiches Songschreiber-Team.

Fangen wir doch damit an. Der Song „Ela“ entstand unter der Leitung von Alex Papaconstantinou. Mit gearbeitet haben daran auch Arash (vermutlich ESC 2012), Eyelar Mirzazadeh, Fatjon Miftaraj, Filloreta Raci Fifi, Geraldo Sandell,  Giorgos Papadopulos, Robert Uhlmann, Viktor Svensson und Yll Limani. Bei so einer internationalen Zusammensammensetzung ist es kein Wunder, dass auch der Sound von „Ela“ trotz der starken zypriotisch-griechischen Folklore-Einschläge doch eine eingängige Midtempo-Popnummer ist.

Bis Freitag, 11. März ist das Video nur auf der Website von Panik Music zu sehen und zu hören. 

Andromache – Ela (Zypern 2022)

Andromache Dimitropoulou, deren Name mitunter auch Andromachi geschrieben wird bzw. ihr Künstlername ist, wurde in Deutschland geboren, bevor sie noch als Kind mit ihren Eltern nach Griechenland auswanderte. Sie feierte ihren Durchbruch bei The Voice of Greece, wo sie es im Jahr 2015 bis in die Live-Shows schaffte. Danach bekam sie einen Vertrag bei Panik Records, wo sie auch immer noch unter Vertrag steht. Sie hat mehrere Singles veröffentlicht und die Titel haben teilweise mehrere Millionen Streams erreicht.

Musikalisch ist sie in der griechischen Folklore verhaftet. Insofern ist die Wahl von „Ela“ für sie eine natürliche Weiterentwicklung. Laut Pressetext erinnert ihre Bühnenpräsenz an eine schöne Fee. Die Inszenierung des ESC-Beitrags „Ela“ wird von Marvin Dietmann übernommen, der auch den deutschen Song „Rockstars“ in Turin auf die Bühne bringen soll, sowie von Dan Shipton.

ESC-Barometer

Für unser ESC-Barometer brauchen wir Deine spontane Meinung zu diesem Beitrag. Bitte stimme nur einmal ab, damit wir ein einigermaßen objektives Bild erhalten. Die Befragung ist für drei Tage offen. Danach kann nur noch das Ergebnis angesehen werden.

ESC-Barometer: Wie gefällt Dir der zyprische Beitrag „Ela“ von Andromache?

  • gefällt mir gut (39%, 244 Votes)
  • ist so lala (31%, 195 Votes)
  • ist ganz ausgezeichnet (16%, 101 Votes)
  • gefällt mir weniger (12%, 72 Votes)
  • ist ganz furchtbar (2%, 12 Votes)

Total Voters: 624

Loading ... Loading ...

73 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.