Der Ticketverkauf für den Junior Eurovision Song Contest 2019 beginnt am 1. Oktober

Arena Gliwice – Foto: TVP

Ab dem 1. Oktober sind die ersten Tickets für den Junior Eurovision Song Contest in einem Online-Vorverkauf erhältlich. Schon einen Tag vorher steht für die Einwohner von Gliwice ein Kontigent von 200 physischen Tickets zur Verfügung, die direkt an der Arena erworben werden können. Ab dem 8. Oktober gehen die restlichen Tickets in den allgemeinen Online-Verkauf.

Die Karten sind auf der offiziellen Ticketseite des Senders TVP erhältlich. Es können sowohl Tickets für die Jury-Show am 23. November um 16 Uhr als auch Tickets für die Live-Show am 24. November zur gleichen Zeit erworben werden.

Die Ticketpreise schwanken von ca. 6 € in den hintersten Sitzreihen bis ca. 90 € im VIP-Bereich.

  • Level 2 (hellgrün): 25 PLN (ca. 5,70 €)
  • Level 1 (dunkelgrün): 99 PLN (ca. 22,56 €)
  • Fan Zone (gelb): 99 PLN (ca. 22,56 €)
  • Fan Zone mit frühem Einlass (gelb): 149 PLN (ca. 33,95 €)
  • VIP (violett): 399 PLN (ca. 90,92 €)
Saalplan der Arena Gliwice

Familien, die mindestens 4 Tickets kaufen, erhalten 10% Rabatt, einen Nachlass von 15% gibt es für Gruppen ab 10 Personen.

Für Fans, die unbedingt einmal die Vorjahressiegerin Roksana Węgiel kennen lernen möchten, besteht außerdem die Möglichkeit für ca. 90€ Karten für ein Meet & Greet zu erwerben.

Hier findet Ihr weitere Informationen zum Junior Eurovision Song Contest:

Junior Eurovision Song Contest 2019: Was bislang bekannt ist

Junior Eurovision Song Contest 2019: Was bislang bekannt ist (2)

Das sind die Moderatoren des Junior Eurovision Song Contest 2019



Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.