ESC kompakt Second Chance Contest: Das Ergebnis von Runde 2, Gruppe 4

Die ein oder andere Überraschung hat es in der zweiten Runde des ESC kompakt Second Chance Contest bereits gegeben. Wie habt Ihr über die Beiträge der Gruppe 4 abgestimmt? Für wen heißt es Top, für wen Stopp? Habt Ihr für Seemone aus Frankreich (Aufmacherbild) den Daumen gehoben oder gesenkt? Und was ist aus Euren Tipps geworden? Fragen über Fragen.

In der Gruppe 4 standen diese zehn Beiträge zur Wahl. Ihr habt abgestimmt und hier kommen die Ergebnisse. Insgesamt haben 97 Leser ihre Wertung eingereicht. Ein Leser hat viermal gevotet. Hier haben wir nur die erste Stimmenabgabe berücksichtigt. Bei allen anderen Votings war alles korrekt. Es gab auch diesmal keine doppelten Punktevergaben.

Und nun ist es soweit. Hier kommen die Plätze 10 bis 6 …

Platz 10 mit 354 Punkten: Saulės Kliošas – Laiko mašina (LTU) [Frédéric]

Platz 9 mit 358 Punkten: The Zen Circus – L’amore è una dittatura (ITA) [Chris Cross]

Platz 8 mit 424 Punkten: Kerli Kivilaan – Cold Love (EST) [Argan]

Platz 7 mit 430 Punkten: Andrea Demirović – Ja sam ti san (MTN) [ESC-Taste]

Platz 6 mit 592 Punkten: Ultimo – I tuoi particolari (ITA) [Melli]

Diese Beiträge haben sich nicht für die nächste Runde qualifiziert und scheiden somit aus dem Wettbewerb aus. Für zwei der drei italienischen Songs heißt es an dieser Stelle Ciao. Damit verabschieden wir uns auch von den Paten Frédéric, Chris Cross, Argan, ESC-Taste und Melli.

Weiter im Rennen sind hingegen die fünf Beiträge mit den höchsten Punktwerten. Für diese geben wir zum jetzigen Zeitpunkt weder die erreichten Punkte noch die genaue Platzierung an, sondern führen sie hier in alphabetischer Reihenfolge auf. Nur so viel sei verraten: der Beitrag auf Platz 5 hatte 26 Punkte mehr als der auf Platz 6.

Irama – La ragazza col cuore di latta (ITA) [MarkusK]

Jon Henrik Fjällgren – Norrsken (SWE) [eccehomo42]

lilly among clouds – Surprise (GER) [pasi2805]

Monika Marija – Criminal (LTU) [Passi]

Seemone – Tous les deux (FRA) [kaspar]

Damit haben wir also die nächsten fünf Songs für die Runde 3. Welche Beiträge in den einzelnen Gruppen zur Wahl stehen, könnt Ihr hier nachlesen. Wenn Ihr generell Fragen zum Vorgehen in der Runde 2 habt, sei Euch dieser Artikel hier empfohlen.

Die bisherigen Ergebnisse im Überblick

Das Ergebnis von Runde 3, Gruppe 3
Das Ergebnis von Runde 2, Gruppe 2
Das Ergebnis von Runde 2, Gruppe 1
Die 8 Gruppen für die Runde 2
Die 80 Beiträge für die Runde 2
Die 70 Beiträge, die in Runde 1 ausgeschieden sind
Das vollständige Starterfeld des ESC kompakt Second Chance Contest



24 Kommentare

  1. Keine große Überraschungen dieses Mal. Aber schade, dass es Andrea Demirovic nicht geschafft hat. Ich hätte mir Andrea als Vertreterin Montenegros gewünscht.

  2. Tja. Nicht das ich mir ernsthaft Chancen ausgerechnet hatte, aber letzter Platz und dann auch noch direkt hinter Zen Circus, die ich auch viel besser gesehen habe, aber nun … immer noch besser als punktgleich auf dem 6. rauszufliegen (Gruß an escvegi;).

  3. Autsch – 3 von meinen TOP 5 geschreddert. Besonders schade: Saulės Kliošas – Laiko mašina. Na ja, jetzt heul ich ein bisschen und freue mich schon auf die nächste Gruppe mit der tollen ollen Loredana

  4. Saules hat von mir 6 Punkte bekommen, die Konkurrenz war stark, aber unter den weniger starken Beiträge der Beste und irgendwie Abgefahrenste.

  5. Ultimo ist echt ne Überraschung aber bin sehr froh, dass in dieser Gruppe mal kräftig ausgemistet wurde! und was diesmal ausgeschieden ist, ist auch zurecht ausgeschieden

  6. Ehehehehe, 1/5, warum bin ich überhaupt nicht überrascht? Jon Henrik, Irama, Seemone…in Runde 3 gibt es verdammt viele „Klopausen“. Das Gute: Staffelt man sie alle hintereinander, wird eine „Schlafpause“ draus. Immer das Positive sehen! 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.