Heutiges Abendprogramm: Michael Schulte ab 18 Uhr bei BAYERN 3 „StarTracks“; ESC kompakt LIVE um 19 Uhr

Am heutigen Donnerstagabend steht uns ein richtig umfangreicher ESC-Abend ins Haus: Los geht es bereits um 18 Uhr mit einem inoffiziellen Warm-Up für unser ESC kompakt LIVE später am Abend auf YouTube. Dann nämlich läuft „StarTracks“ auf BAYERN 3 und zwar mit dem ESC-Viertplatzierten 2018 und frischgebackenen zweimaligen Vater Michael Schulte. Bei der Sendung, die während der bayerischen Osterferien täglich zu hören ist, geht es darum, dass eine Stunde lang ein Star seine ganz persönlichen Lieblingshits spielt und natürlich auch im Interview Rede und Antwort steht.

Folgendermaßen wird die Sendung mit Michael Schulte angekündigt:

„Eine Stunde lang spielt Musiker Michael Schulte seine Lieblingshits in BAYERN 3 – und verrät, warum der „Wellerman“ bei seiner Frau unten durch ist. Dafür spielt er den Song, der in seiner WG mit Max Giesinger rauf und runter gelaufen ist und erklärt, wie Rea Garvey ihm und seiner Familie in einer schweren Zeit Trost gespendet hat.“

Die BAYERN 3 StarTracks mit Michael Schulte laufen am heutigen Donnerstag, den 8. April 2021 ab 18 Uhr und sind hier im Livestream zu hören. Direkt im Anschluss gibt’s die Playlist zur Show und die komplette Sendung zum Nachhören (für 7 Tage) ebenfalls auf der Webseite von BAYERN 3. Wer es verpasst hat, findet hier noch unser umfangreiches Interview mit Michael aus dem vergangenen Februar.

Direkt im Anschluss an die Radiosendung startet um 19 Uhr unser heutiges ESC kompakt LIVE auf YouTube. Nachdem wir uns in der vergangenen Woche die Startreihenfolge genauer angeschaut und mittlerweile unsere Songchecks für das erste Halbfinale abgeschlossen haben, werfen im Livestream heute einen Blick auf das Gesamtranking: Welche Beiträge sollten sich unserer Meinung nach für das Finale qualifizieren? Ist das wahrscheinlich? Wer kann überraschen? Und wie unterscheidet sich das Blogger-Ranking von dem der ESC-kompakt-Leser?

Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch viele weitere große und kleine Themen zu besprechen. Wir hoffen, Ihr seid wieder live dabei und verfolgt den Stream auf unserem YouTube-Kanal. Mit einem Klick auf das Video unten könnt Ihr Euch schon jetzt eine Erinnerung für heute Abend einrichten.

Am meisten Spaß machen die Livestreams natürlich, wenn Ihr live dabei seid und im Chat auf YouTube mitkommentieren könnt. Selbstverständlich sind die Videos aber auch im Nachgang noch abrufbar. Unseren YouTube-Kanal könnt Ihr hier abonnieren. Außerdem gibt es alle Ausgaben im Anschluss auch als „ESC kompakt – Der Podcast“, so dass Ihr die Folgen gut auch unterwegs hören könnt. Den Podcast könnt Ihr beim Podcast-Anbieter Eures Vertrauens abonnieren oder direkt hier.

Falls Ihr schon jetzt Fragen, Wünsche und/oder Anregungen für heute Abend habt, lasst es uns gerne schon jetzt in den Kommentaren wissen. In diesem Sinne: Wir sehen uns heute Abend!


35 Kommentare

  1. Na sowas: Da läuft Bayern 3 bei mir fast täglich und ich krieg nicht mit, dass Michael Schulte heute bei „StarTracks“ dabei ist… 🙈
    Das wird bestimmt ein toller Abend! 😊

  2. Wenn der Michael Schulte nicht „Flying on the Wings of Love“ anbringen wird, bin ich überrascht.
    Wollt ihr darüber diskutieren, wen ihr im Finale sehen wollt oder wen ihr nüchterner betrachtet als Finalqualifikanten seht?

    • Bitte bitte bitte, bloss nicht „Flying on the Wings of Love“. Einer der furchtbarsten ESC-(Sieger)Lieder überhaupt.
      Vor Jahren brachte ich meine 88jährige Oma zum Tanztee. Der alterne DJ (knapp 75) spielte „Flying on the Wings of Love“. Den Rest kann ein jeder sich vorstellen. Ich habe meine Oma 2 Stunden später abgeholt. – Naja, wir werden alle alt.

      • „Fly on the wings of love“ gehört auch nicht gerade zu meinen Lieblings-ESC-Siegern. Aber ich mag die Version von XTM presents Annia (war eine Nummer 1 in Irland, in Spanien kam es bis auf 2 und im UK auf 8). Ich weiß allerdings nicht, ob die beim Tanztee so gut angekommen wäre 🙂

        Besonders gefällt mir die Passage ab 0:23: https://www.youtube.com/watch?v=x4bxUOxY2M0

  3. Heute Abend wieder Naschereien und prickelnde Getränke bei gepflegter Unterhaltung! Ich hoffe, Charming Florian oder Charming Max sind auch dabei.

  4. 🇮🇸35 Jahre Island beim ESC!🇮🇸

    Ich kann mich noch gut an die Begrüßung durch Ase Kleveland 1986 in Bergen erinnern.

    Island hat uns ESC-Fans immer wieder mit supertollen Titeln, auch in den VE’s, überrascht.

    Vielleicht ein kurz ein Thema??

  5. Vielleicht könnt ihr ja auch eure Meinungen zu den Songchecks bei eurovision.de äußern?
    – Schaut ihr euch die an?
    – Trauert ihr auch den richtigen Songcheck – Sendungen nach?
    – Wer ist euer „Lieblingssongchecker“

  6. Es gibt übrigens auch Neuigkeiten zum diesjährigen JESC! Belgien hat eine Teilnahme in diesem Jahr ausgeschlossen:

    https://eurovoix.com/2021/04/08/vrt-junior-eurovision-2021/

    Die Slowakei hat dagegen Interesse an einer Teilnahme bekundet, allerdings ist noch keine ultimative Entscheidung darüber erfolgt:

    https://eurovoix.com/2021/04/08/slovakia-junior-eurovision-debut/

    Albanien denkt über eine Rückkehr zum JESC nach; die Entscheidung darüber soll im Frühsommer fallen:

    https://eurovoix.com/2021/04/07/albania-jesc-participation-june/

    Dann gleich viel Spaß beim Livestream von ESC-kompakt auf Youtube.

  7. Mir ist was zu den Livevideos aufgefallen. Ich war ja heute ganz früh on auf YouTube dabei habe ich bemerkt das bei mir immer der Anfang fehlt. Die Zeit läuft ab und dann ist immer ca 1 min nichts zu sehen. Das ist jetzt nichts weltbewegendes weil ich es ja im Nachhinein schauen kann aber ärgerlich. Geht das nur mir so?

      • Und auf meinem Laptop startet der Stream auch immer versetzt. Geräteübergreifende Sache xD Ich krieg also auch nie den Jingle live mit ^^

      • @Benny: Vermutlich geht das gar nicht ganz ohne Verzögerung. Meistens wird bei Livestreams vorher ja eine Art Vorspann, ein Countdown oder ähnliches geschaltet. Da fällt das dann nicht weiter auf. Ich finde das jetzt nicht sooo schlimm.

  8. Heute gibt es wieder neue Songs und die Gruppe KEIINO hat aus dem Song „Driver’s License“, der als Ballade von Olivia Rodrigo veröffentlicht wurde, eine Danceversion kreiert:

    https://www.youtube.com/watch?v=TDAdVifBYmU

    Zum Vergleich hier das Original, das derzeit auf vielen Radiostationen gespielt wird:

    https://www.youtube.com/watch?v=ZmDBbnmKpqQ

    Von der ehemaligen ESC-Vorentscheidteilnehmerin Madeline Juno gibt es die Easy-Listening-Nummer „Du fändest es schön“:

    https://www.youtube.com/watch?v=W3P2vA5r6oc

    Der Schweizer ESC- und letztjährige Let’s Dance-Teilnehmer Luca Hänni stellt in seiner neuen Ballade die essentielle Frage „Wo warst Du?“:

    https://www.youtube.com/watch?v=J1YjB8PGo3A

    Aus Finnland, das uns in diesem Jahr mit Blind Channel beim ESC beehrt, kommt der neue beschwingte Song von Erika Vikman mit dem Titel „Häpeä“ (Schande):

    https://www.youtube.com/watch?v=SPDpUaa3qmw

    Oscar Zia, der in diesem Jahr zusammen mit Anis Don Demina und Christer Björkman das zweite Halbfinale des Melodifestivalen moderierte, an dem er auch schon teilnahm, verwöhnt unsere Ohren mit dem aktuellen Titel „Då tror du fel“ (Dann denkst Du falsch):

    https://www.youtube.com/watch?v=KYMpJfax_y0

    Viel Vergnügen beim Anhören!

  9. Heute Abend gibt es ein Wiedersehen mit zwei Teilnehmern von The Masked Singer! Wigald Boning, der in der dritten Staffel den Frosch und Katrin Müller-Hohenstein, die in der vierten Staffel das Schwein verkörperte, sind in der ZDF-Show „Der Quiz-Champion“ zu sehen. Die Show beginnt um 20 Uhr 15 und dauert drei Stunden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.