Live-Chat Slowenien: Finale von EMA Freš 2022

LUMA – Foto: Instagram @lumamusic.official

Heute Abend wird das Live-Finale von EMA Freš ausgetragen. Damit findet der Nachwuchswettbewerb der slowenischen Vorentscheidung „Evrovizijska Melodija“ (EMA) nach mehreren Wochen Online-Abstimmung und der schrittweisen Veröffentlichung von Live- und Studiosnippets seinen Abschluss. Heute jedoch noch nicht zu Ende sein wird der Weg für vier Acts, die sich im EMA-Freš-Finale für die Halbfinals von EMA qualifizieren werden.

Diese 14 Acts treten mit diesen Liedern im EMA-Freš-Finale an:

Mia Vučković – Telenovela

De Liri – Obstajam

Jon Vitezič – Jesus Style

Ina – Moj dopamin

Marijan Novak & Špela Velikanje – I Am So in Love

Stela Sofia – Tu in zdaj

Leya Leanne – Naked

Nika S. – Počakaj me

Katja Kos – Deadly Flower

Jaka Hliš – Svoje sreče krojač

Anja Vodošek – Maniac

Emma – Moja sreča

LPS – Disko

LUMA – All In

In 30-sekündige Snippets der Beiträge könnt Ihr hier oder im nachfolgenden Video noch einmal reinhören:

Vier Acts werden sich heute Abend für die Vorentscheidung Evrovizijska Melodija (EMA) qualifizieren. Dort werden sie im ersten und zweiten Halbfinale von EMA auf 16 etablierte Künstler:innen treffen. Zwei weiterkommende Acts wählen dabei die Zuschauer zu Hause durch Televoting, zwei weitere Qualifikanten bestimmt eine Jury.

Durch die Show führen werden Eva Boto, Melani Mekicar und Arne Međedović. Eva Boto (ESC 2012) und der Rapper Arne hatten bereits die Wochenfinals der Online-Abstimmungsrunde kommentiert.

Ihr konntet nach der Veröffentlichung der Live-Ausschnitte und der Studioversionen-Snippets abstimmen, welcher Acts Euch am besten befallen. Hier liegt aktuell LUMA mit „All In“ vor Mia Vučković mit „Telenovela“ und Katja Kos mit „Deadly Flower“.

Welcher der 14 EMA-Freš-Finalisten gefällt Euch am besten?

  • LUMA – All In (20%, 18 Votes)
  • Mia Vučković – Telenovela (18%, 16 Votes)
  • LPS – Disko (14%, 12 Votes)
  • Katja Kos – Deadly Flower (13%, 11 Votes)
  • Emma – Moja sreča (8%, 7 Votes)
  • Stela Sofia – Tu in zdaj (5%, 4 Votes)
  • Leya Leanne – Naked (5%, 4 Votes)
  • Jaka Hliš – Svoje sreče krojač (3%, 3 Votes)
  • Nika S. – Počakaj me (3%, 3 Votes)
  • Ina – Moj dopamin (3%, 3 Votes)
  • De Liri – Obstajam (2%, 2 Votes)
  • Marijan Novak & Špela Velikanje – I Am So in Love (2%, 2 Votes)
  • Jon Vitezič – Jesus Style (2%, 2 Votes)
  • Anja Vodošek – Maniac (1%, 1 Votes)

Total Voters: 88

Loading ... Loading ...

Das Finale von EMA Freš 2022 wird vom slowenischen Sender RTV SLO von 20:00 Uhr bis 21:35 Uhr übertragen. Einen Livestream findet Ihr auf der Seite von RTV SLO oder bei ESC Plus. Vor, während und nach der Sendung könnt Ihr die Geschehnisse unter diesem Beitrag im Live-Chat kommentieren.


51 Kommentare

  1. Musste ich dreimal lesen, bis ich das kapiert habe. Da geht es also nur um vier Plätze für der Vorentscheidung in Slowenien. Dann gibt es noch zwei Halbfinale und dann kommt erst die entscheidende Show.

  2. Heute wurden die Moderatoren des kroatischen Vorentscheides Dora bekanntgegeben und es sind Franka Batelić, Elizabeta Brodić und Duśko Ćurlić.

  3. Total seltsam. Ich hab’s auf über Browser auf dem Firestick laufen und da sind noch Nachrichten, wenn ich den Stream auf den Handy öffne, läuft EMA.

      • Läuft jetzt etwas bufferig über ESC Plus.

        Keine Ahnung, welchen Unsinn Amazon Silk da gemacht hat, auch neu laden hat nichts gebracht.

    • Vielleicht ist die Technik in Slowenien nicht auf dem neusten Stand. Ich glaube da wurde erst letztens das Farbfernsehen eingeführt 🤣🤣🤣

  4. also bis jetzt fand ich nur nr.9 brauchbar – aktuell ist singt nr.11 – habe es ganz leise nebenher laufen – san marino 21.00 auch noch was?

  5. Ich werde wahnsinnig, bei ESC Plus spring der Stream manchmal plötzlich nach vorn, manchmal plötzlich nach hinten, sodass man alles noch mal sieht. Nie wieder über Amazon Firestick und Amazon Silk Browser.

  6. Startnummer 14 fand ich am Besten.

    Der Jesus Auftritt bei nr 3 war ziemlich verstörend . Muss man seine langen Haare öffentlich auf der Bühne abschneiden lassen? .. Wohl eher nicht

    • Ich könnte mir schlimmere Teile zum Abschneiden vorstellen. Außerdem hat er ein paar für das EMA-Halbfinale, das EMA-Finale, das ESC-Halbfinale, das ESC-Finale und die Winner-Reprise dran gelassen 😉

  7. Mia, Jaka und LPS waren nicht mein Fall, sonst sind eigentlich alle Songs okay,
    weiter bitte mit Katja, De Liri, Leya und Jon

  8. Wieder mal miserable Wahl…Katja hätte ich gern im Finale gehabt und Emma auch . Aber zumindest war die Show besser als der deutsche Vorentscheid eh jemals sein wird

      • ich lass mich gern überraschen ..die letzte Überraschung war jedoch so bitter als Sisters gewonnen hatten und nachträglich in die Show genommen worden waren ..Und Lily und Aly verhindert wurden ..die Show war ausserdem bieder spießig und voller dummer Witze

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.