Live-Chat Ukraine: 1. Halbfinale Vidbir 2020

Vidbir 2020 (Erstes Halbfinale)
Quelle: Instagram – eurovision.ua

Die Ukraine ist zurück. Live aus dem Kiewer Zentrum für Kultur und Kunst startet um 18 Uhr (Mitteleuropäischer Zeit) das erste Halbfinale der ESC-Vorentscheidung Vidbir 2020. In der heutigen Show starten acht der insgesamt 16 Teilnehmer des ukrainischen Vorentscheids. Die drei Acts, die sowohl das Publikum als auch die dreiköpfige Jury überzeugen können, lösen das Ticket für das Finale am 22. Februar.

Das sind die Teilnehmer und die Startreihenfolge des ersten Semis:

1. rурт [O] – Таm, kudy ya ydu

2. Jerry Heil – Vegan

3. Katya Chilly – Pich 

4. Krutь – 99

5. Go-A – Solovey

6. Cloudless – Drown me down

7. Gio – Feeling so lost 

8. Assol – Save it

Alle Beiträge von Vidbir 2020 und die zugehörigen Videos haben wir bereits hier veröffentlicht. Den genauen Modus der ukrainischen Vorentscheidung haben wir hier aufgeschrieben.

Die Show wird hier live ab 18 Uhr über Youtube zu sehen sein:

Vor, während und nach der Sendung könnt Ihr die Geschehnisse unter diesem Beitrag im Live-Chat kommentieren. Viel Spaß!


166 Kommentare

  1. Typen in Schwarz: Netter rockiger Pop aber auch nichts besonderes, vielleicht die interessante Stimme, aber das war es dann auch

  2. Hat mich nicht vom Hocker geworfen ….klar fangen manche Männer an bei dem Sänger zu schwärmen….nur bin ich stock-hetero —- somit dafür nicht anfällig. Ich halte mich eher an die Musik und die war okay – aber mehr als 6/10 kann ich nicht geben.

  3. Gio kann England – das gibt Pluspunkte. Ansonsten finde ich seinen Song aber leider etwas langweilig. Die Ethno-Nummern gefallen mir alle besser.

  4. Assol ist auch nicht meins, aber immer noch besser als alle australischen Beiträge. Hut ab, Ukraine! Das ist mal wieder ein saustarker Vorentscheid!!!

  5. Heute kann man drei Streams gleichzeitig schauen, man muss nur beim Psoten aufpassen, dass es der richtige chat ist

    das eben war nicht meins, Hat man alles schon besser gesehen, wäre schade, wenn das Beliebige gewinnen würde.

  6. Netter neuer Song von Melovin. Mein Favorit ist aber „That’s your role“. Kann ich auch heute noch in Dauerschleife hören.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.