American Song Contest 2022: Allen Stone ist erster Finalist – Ergebnisse Qualifiers 5

Der erste American Song Contest steuert mit großen Schritten auf sein Finale zu. Mit Allen Stone, der mit dem Song „A Bit of Both“ für den Bundesstaat Washington antritt, steht nun schon der erste Finalist fest. Denn am Montagabend fand bereits das erste Halbfinale statt. Außerdem wurden die letzten drei Qualifikanten aus der ersten Runde bekanntgegeben.

Wir steigen mit den letzten Ergebnissen der Qualifiers 5 ein. Hier war bereits Ada LeAnn aus Michigan von den Juror/innen ins Halbfinale geschickt worden. Darüber hinaus stehen nun die drei weiteren Acts fest, die im zweiten Halbfinale in der nächsten Woche noch eine Chance haben:

Kalifornien: Sweet Taboo – „Keys To The Kingdom“ (2. bei der Jury)

North Carolina: John Morgan – „Right In The Middle“ (3. bei der Jury)

Amerikanisch-Samoa: Tenelle – „Full Circle“ (3. bei der Jury)

Hier nun alle elf Songs des ersten Halbfinales in der Startreihenfolge (Auftritte können aus den Qualifiers sein):

1. Kentucky: Jorden Smith – Sparrow

2. Colorado: Riker Lynch – Feel the Love 

3. New Hampshire: Mari – Fly

4. Washington: Allen Stone – A Bit of Both

5. Alabama: Ni/Co – The Difference

6. Wyoming: Ryan Charles – New Boot Goofin

7. Rhode Island: Hueston – Held On Too Long

8. Montana: Jonah Prill – Fire It Up

9. Michigan: Ada LeAnn – Natalie

10. Massachusetts: Jared Lee – Shameless

11. Oklahoma: AleXa – Wonderland 

Jetzt ist Eure Meinung wieder gefragt.

Welche drei Beiträge aus dem ersten Halbfinale des American Song Contest 2022 sollen neben Allen Stone ins Finale??

View Results

Loading ... Loading ...

Die gesamte Show kann aktuell noch nicht gesehen werden. In Deutschland werden die Sendungen des American Song Contest immer eine Woche später bei ServusTV ausgestrahlt. Heute Abend kann dort die fünfte Runde gesehen werden.

Mit unserer Spotify-Playlist zum American Song Contest 2022 bleibt Ihr immer auf dem Laufenden. Auf dem Instagram-Account des American Song Contests finden sich Porträts zu den einzelnen Acts.

Die bisherigen Auftritte und Ergebnisse des American Song Contest 2022

Qualifiers 1: Die elf Auftrittedie drei Qualifikanten
Qualifiers 2: Die elf Auftrittedie drei Qualifikanten
Qualifiers 3: Die zwölf Auftrittedie drei Qualifikanten
Qualifiers 4: Die elf Auftritte, die drei Qualifikanten
Qualifiers 5: Die elf Auftritte


3 Kommentare

  1. Ganz ehrlich? Musste die NBC überhaupt für ihren „American Song Contest“ das ESC-Format von der EBU lizenzieren? Wahrscheinlich nur zwckes dem Namen „Song Contest“, ansonsten hat der ASC mit dem ESC bisher recht wenig zu tun! Für die Amerikaner, welche mit dem ESC nicht so vertraut muss sich der ASC wie eine weitere Talent- bzw Castingshow anfühlen! Da zur gleichen Zeit am Montag auf einem anderen amerikanischen Sender (ABC) das etablierte „American Idol“ (amerikanische Version von DSDS) läuft schalten viele halt dann lieber zu dieser Show!

    Ich hoffe, dass sich das Finale wenigstens ein bisschen mehr am „Grand Final“ des ESC orientiert!

    • Ein miniklitzekleiner Lichtblick?
      Unter den vier großen amerikanischen Sendern (ABC, CBS, FOX, NBC) war der „American Song Contest“ zwar gestern in ihrer Zeitschiene der quotenschlechteste -so wie in den letzten Wochen auch- aber ausnahmsweise mal nicht die quotenschlechteste Sendung des ganzen Abends, denn „The Good Doctor“ auf ABC hatte noch schlechtere Quoten!
      Bei CBS hatten auch noch „NCIS“ und „NCIS Hawai’i“ schlechtere Quoten als der „American Song Contest“ eingefahren, aber hierbei handelte es sich um Wiederholungen!

      https://showbuzzdaily.com/articles/showbuzzdailys-monday-4-25-2022-top-150-cable-originals-network-finalswe.html

      Wie immer der Hinweis von mir, dass der Sender „CW“ noch schlechtere Quoten eingefahren hat als alle anderen Sender, aber dies zählt nicht, da dieser Sender (fast) nie an die Quoten der anderen großen vier heran kommt!

  2. Habe mir die 22 Halbfinalisten mal angehört. Wer da gewinnt, würde wohl nicht mal ein Semi beim ESC überstehen. Bezweifle das es einen zweiten ASC geben wird.

    Und von den 22 songs sind gerade mal 2 ein wenig erfolgreich gemessen an youtube views:

    ENISA „Green light“ – 850 Tsd views und
    AleXa „Wonderland“ – 938 Tsd views

    Und sollte AleXa gewinnen, dann Glückwunsch Christer Björkman, denn den Song haben Schweden komponiert. Was eine Farce !

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.