ESC kompakt Second Chance Contest 2021: Runde 2, Duelle 37-39

Bei der Bebilderung des ESC kompakt Second Chance Contest 2021 darf man ja auch wirklich keine Möglichkeit auslassen, die Stars der Vorentscheidungen in mehr oder weniger vorteilhaften Situationen zu zeigen. Zu schnell können sie ausscheiden. Bei Eric Saade (ja, wir fangen heute mal nicht mit dem Aufmacherfoto an), der vor drei Tagen noch mit seiner Freundin Hanna Schönberg am Strand von Marbella geturtelte, hätten wir das vielleicht machen sollen.

Um gar nicht erst in Verlegenheit zu kommen, gehen wir mit dem Kroaten Filip Rudan (Aufmacherfoto) direkt in die Vollen. Er präsentiert sich lässig-entspannt mit Jute-Beutel auf dem Weg … ja, wohin wohl? Im Zweifel ins Duell unseres kleinen Wettbewerbs.

Bevor es aber soweit ist, hier die Ergebnisse der letzten drei Duelle. Insgesamt wurden 94 Stimmen abgegeben. Eine war ungültig, weil ein Duell doppelt uns ein Duell gar nicht gewertet wurden. Somit haben wir 93 gültige Stimmen. Das sind die Gewinner der Duelle:

Duell 34: 58 Stimmen (62,37%) Bernarda Brunović – Colors (CRO) [Marvin]
unterlegen: LMK – Magique (FRA) [Hannes (84)]

Duell 35: 54 Stimmen (58,07%) Ilta – Kelle mä soitan (FIN) [JM]
unterlegen: Eric Saade – Every Minute (SWE) [Karsten K.]

Duell 36: 62 Stimmen (66,67%) La Rappresentante di Lista – Amare (ITA) [OLiver]
unterlegen: Evi Reçi – Tjerr (ALB) [Phil]

Damit verabschieden wir uns (zunächst) von den Paten Hannes (84), Karsten K. und Phil.

Und nun auf zu den nächsten Duellen. Alle Leser/innen von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der drei Duelle muss der/die persönliche Favorit/in benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Acts, den Titel oder – wenn die Duellanten aus zwei verschiedenen Ländern kommen – das jeweilige Land bzw. Länderkürzel in den Kommentaren anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle drei Duelle abgegeben wurden. Die Abstimmung für diese drei Duelle läuft bis Samstag, den 23. Oktober 23:59 Uhr. Die Ergebnisse werden bekanntgegeben, wenn die nächsten Duelle zur Wahl stehen.

Duell 37

Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1]

Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]

Duell 38

Xhesika Polo – Më mbron (ALB) [Rainer1]

VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]

Duell 39

Patrik Jean – Tears Run Dry (SWE) [Kathrin]

Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

Viel Spaß beim Abstimmen!

Wie genau der ESC kompakt Second Chance Contest 2021 abläuft, könnt Ihr hier nachlesen. Alle Lieder, die zur Auswahl standen, findet Ihr hier. Eine Spotify-Playlist mit allen (verfügbaren) Songs des ESC kompakt Second Chance Contest 2021 findet Ihr hier.

Bisherige Artikel zum ESC kompakt Second Chance Contest 2021

Runde 2, Duelle 34-36: Die Teilnehmer
Runde 2, Duelle 31-33: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 28-30: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 25-27: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 22-24: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 19-21: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 16-18: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 13-15: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 10-12: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 7-9: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 4-6: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 1-3: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe D: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe C: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe B: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe A: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Der Ablauf der Zweite-Chance-Runde
Runde 1, Gruppe 20: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 19: Die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 18: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 17: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 16: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 15: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 14: Die Teilnehmerdas Ergebnis 
Runde 1, Gruppe 13: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 12: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 11: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 10: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 9: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 8: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 7: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 6: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 5: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 4: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 3: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 2: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 1: Die Teilnehmerdas Ergebnis
Das sind die Regeln für die Abstimmungsrunden
Die Nominierung der Bloggerin und Blogger
Die Nachnominierung durch die Leserinnen und Leser
Der Ablauf der Nachnominierung
Live-Blog: Auslosung ESC kompakt Second Chance Contest 2021
Alle für den ESC kompakt SCC zur Auswahl stehenden Lieder im Überblick
Der Ablauf der ESC kompakt Second Chance Contest 2021

131 Kommentare

  1. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    Xhesika Polo – Më mbron (ALB)
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

    Xhesika Polo ist ja alleine schon gut. Aber mit Klinti im Duo. Balkanmusik vom Feinsten.

  2. 37) Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1]
    38) VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]
    39) Patrik Jean – Tears Run Dry (SWE) [Kathrin]

  3. Duell 37: Valéria – Na mais profunda saudade (POR)
    Duell 38: Xhesika Polo – Më mbron (ALB)
    Duell 39: Annalisa – Dieci (ITA)

  4. 37. Filip Rudan – Blind (CRO)
    Mit Valérias Ballade kann ich leider gar nichts anfangen, insofern ist mir die Entscheidung hier leicht gefallen.
    38. VICTORIA – UGLY CRY (BUL)
    Nicht der stärkste Song von Victoria, aber besser als dieses seltsame Machwerk aus Albanien.
    39. Annalisa – Dieci (ITA)
    Ein fieses Duell, das sind eindeutig die zwei besten Songs dieser Runde. Habe mich knapp für Annalisa entschieden; „Dieci“ finde ich immer noch wunderschön und lag auch auf meiner Wunschliste weit vorne.

  5. Schade für Saade (um dieses Wortspiel mal zu bemühen), dafür entschädigt aber das Urlaubsfoto und es kommt noch mehr Shirtless Material:

    Sergey Lazarew:

    https://www.instagram.com/p/CVU02LzNoG0/

    Luca Hänni:

    https://www.instagram.com/p/CSXM1NBjACJ/

    Imri Ziv:

    https://www.instagram.com/p/CUX7sB4oDOc/

    Duncan James:

    https://www.instagram.com/p/CQwS22RHslQ/

    Alfie Arcuri (ESC-Vorentscheid Eurovision 2019: Australia Decides):

    https://www.instagram.com/p/CGJ_qm_p9tq/

    Da dürfte für jeden etwas dabei sein.

  6. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  7. Erinnert Ihr Euch noch an den ESC 2017? Da vertrat Nathan Trent Österreich mit dem Titel „Running on air“ und erreichte damit das Finale. Heute hat er einen neuen Song veröffentlicht und heißt „Underwater“:

    https://www.youtube.com/watch?v=xQrSj8A12nc

    Vielleicht ist er unter den Bewerbern für 2022? Ich würde es begrüßen, wenn er noch einmal beim ESC antritt.

  8. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    Xhesika Polo – Më mbron (ALB) [Rainer1]
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  9. Das Ergebnis der Duelle 34-36 ist durchweg gut. Alle meine Favoriten weiter und das bedeutet auch zweimal Wunschliste.

    Schade, dass die beiden besten Songs der neue Runde im Duell 37 gegeneinander antreten müssen. Ich liebe Fado (und bevor jetzt hier wieder jemand erzählen möchte, dass seien zuviele Instrumente für Fado, spar es Dir…es ist Fado), aber Song und die Stimme von Filip sind auch toll und gefallen mir immer besser, was mache ich nur?
    Die Entscheidungen der beiden anderen Duelle fallen mir deutlich leichter.

    Duell 37: Valéria – Na mais profunda saudade (POR) – Landessprache lässt mich hier knapp für Portugal entscheiden, aber umgekehrt wäre auch gut…vielleicht 50/50?

    Duell 38: VICTORIA – UGLY CRY (BUL) – in der Liveversion ihr bester Beitrag 2021, muss weiter

    Duell 39: Annalisa – Dieci (ITA) – schwächstes Duell heute, aber Annalisa hat einfach mehr Power….

  10. Wieder sind in den letzten drei Duellen alle meine Favoriten weiter. Das freut mich wirklich sehr 🙂.

    Allerdings ist jetzt schon abzusehen, dass es dieses Mal meine Favoriten nicht schaffen. Es droht sogar eine Nullerrunde 😬

    Dennoch hier meine Einschätzung:

    Im Duell 37 gefällt mir Filips Song mit jedem Hören besser. Schade, dass er gegen einen portugiesischen Song keine Chance hat. Sei der gegnerische Beitrag auch noch so fad(o).

    Duell 38 ist für mich schon enger. Xhesika singt sehr stark, aber auch Victorias Song ist einer der besseren (von vielen schlechten) von ihr. Da Victoria mir zu oft hier auftritt, geht meine Stimme nach Albanien.

    Das Duell 39 ist für mich das deutlichst stärkste in dieser Runde. Ich möchte gerne beide Songs in der nächsten Runde sehen. Annalisas Beitrag ist super. Da mir aber klassischer Pop hier immer noch zu oft rausgewählt wird und es schon zahlreiche italienische Songs gibt, die weiterkommen, stimme ich für Patrik.

    Zusammengefasst wähle ich also:

    Filip Rudan – Blind (CRO)

    Xhesika Polo – Më mbron (ALB)

    Patrik Jean – Tears Run Dry (SWE)

    • Was soll denn diese unsinnige Bemerkung? 🙁 Natürlich ist das ein Fado … oder um genauer zu sein ein Fado Novo. Da kannst Du jeden Portugiesen fragen, oder eben mich. 😉

      • @togravus ceterum

        Meintest Du mich? Ich habe überhaupt nicht in Frage gestellt, dass der Song ein Fado ist. Im Gegenteil 😉.

        Im Gegensatz zu Bobby ergreift mich nur dann meistens einzig die Langeweile.
        Ausnahmen bestätigen natürlich immer die Regel 🙂

      • Habe gerade gesehen, dass ich auf den falschen Kommentar geantwortet habe. Meine Bemerkung sollte einen Kommentar höher erscheinen …

  11. Duell 37: Kroatien

    Duell 38: Bulgarien
    Ist mit aber hier ist echt schwer gefallen

    Duell 39: Schweden
    Ich mag beide Lieder, aber Patrik war meine Nummer 1. 😍😍

  12. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  13. Duell 37

    Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1]

    Duell 38

    VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]

    Duell 39

    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  14. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan] Ganz hübscher Fado im gelben Staubwedel sehr deutlich vor recht langweiligem und einschläferndem Lockenbuben

    Xhesika Polo – Më mbron (ALB) [Rainer1] Die grandiose Frau in weiß mit der tollen Stimme klar vor dem hässlichen Schrei, obwohl ich den eher für eins der besseren Variationen von Victorias eigentlich immerselbem Song finde

    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009] Das sehr klassische Canzone (mit dem zweiten Tattoo im Decolleté in dieser Runde) vor dem stimmlich etwas schwachbrüstigen Tuckelchen und seinen Hulaboys an etwas belanglosem Lied

  15. 37) Hörens! Hat der ein Stimmchen!!! Und wie gut das in diesem Lied zur Wirkung kommt. Komisch, das ist mir von der ersten Runde garnicht im Gedächtnis geblieben. Deshalb geht meine Stimme nochmal so deutlich an:
    Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1]

    38) Da Phantom Pain trauriger Weise ja bereits ausgeschieden ist, muss ich mein Zweitlieblingslied von Victoria umso deutlicher unterstützen, obgleich ich Më mbron auch toll finde… Daher:
    VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]

    39) Ich kann ja nicht immer gegen muttersprachliche Titel stimmen. Aber nicht nur deswegen vote ich hier für:
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  16. Wie bitte? Eric Saade UND Evi Tjerr raus?! Und der Preis war ein hüpfender rosa Flummi und eine finnische Schneekönigin? Tut mir leid für die Songpaten dieser Runde, aber ich würde gerne alle 6 Songs für diese beiden opfern. 🙁

    Geht leider nicht, also quäle ich mich mal durch die Duelle:

    Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1] (??? Portugal wird sicherlich sowieso weiterkommen, deswegen hier mal ein Antivoting. Könnten aber beide fliegen)
    Xhesika Polo – Më mbron (ALB) [Rainer1] (Sympathiepunkte)
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009] (ich bleibe dabei, Annalisa ist musikalisch eine echt gesichtslose Künstlerin)

  17. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]

  18. Valéria – Na mais profunda saudade (POR) [Daan]
    Xhesika Polo – Më mbron (ALB)
    Annalisa – Dieci (ITA) [ESCFan2009]
    Mein Tagessieg geht an Portugal.

  19. Duell 37: Filip Rudan – Blind (CRO) [usain1]
    Duell 38: VICTORIA – UGLY CRY (BUL) [Porsteinn]
    Duell 39: Patrik Jean – Tears Run Dry (SWE) [Kathrin]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.