ESC kompakt Second Chance Contest 2020: Runde 2, Duelle 4-6

Scheiden tut bekanntlich weg. Und kaum haben wir die Runde 2 des ESC kompakt Second Chance eröffnet, da müssen wir uns auch schon von drei Beiträgen und den jeweiligen Paten verabschieden. Da niemand weiß, wie lange er oder sie dabei bleibt, sollte man sich besser gleich in Schale werfen. Sowie die Estin SHIRA (Aufmacherbild). Sie muss in einem der drei neuen Duelle ran.

Die Umstellung des Votingverfahrens hat gut funktioniert. Es gab wenige hilflose Leser/innen. Insofern einen großen Dank an alle, die beratend zu Seiten gestanden haben. Als Spielleiter muss ich in dieser Runde auch um Unterstützung bitten: Es ist in der Tat nicht ganz einfach, bei dieser offenen Duellabstimmung etwas Betrugsversuche zu erkennen. Insofern bitte ich die Leser/innen, immer ein wachsames Auge auf die Kommentare zu haben und Unstimmigkeiten gern anzusprechen. Nein, das ist kein Blockwartverhalten, sondern einfach nur Wahlaufsicht.

Damit zu den Ergebnissen der ersten drei Duelle. Insgesamt wurden 125 gültige Stimmen abgegeben. Hier sind die Gewinner der Duelle:

Duell 1: 86 Stimmen (68,8%) Dotter – Bulletproof (SWE) [Dr.Sanremo]

Duell 2: 67 Stimmen (53,6%) Nina – Ekkó / Echo (ISL) [ebravic]

Duell 3: 83 Stimmen (66,4%) Krutь – 99 (UKR) [Karin]

Damit verabschieden wir uns von den Paten Fabsfab, Nika und TomESC.

Und nun auf zu den nächsten Duellen. Alle Leser von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der drei Duelle muss der persönliche Favorit benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Künstlers, den Titel oder – wenn die Duellanten aus zwei verschiedenen Ländern kommen – das jeweilige Land bzw. Länderkürzel anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle drei Duelle abgegeben wurden. Die Abstimmung für diese drei Duelle läuft bis Mittwoch, den 9. September 23:59 Uhr. Die Ergebnisse werden bekanntgegeben, wenn die nächsten Duelle zur Wahl stehen.

Duell 1

Albert Černý – Lucy (POL) [JonasESC]

Rancore – Eden (ITA) [Jorge]

Duell 2

Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB) [Thomas M. (mit Punkt)]

Edgars Kreilis – Tridymite (LAT) [Rossby]

Duell 3

SHIRA – Out In Space (EST) [Julian17]

Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR) [Nick95]

 

Viel Spaß beim Abstimmen!

Wie genau der ESC kompakt Second Chance Contest 2020 abläuft, könnt Ihr hier nachlesen. Alle Lieder, die zur Auswahl standen, findet Ihr hier. Und hier ist die Übersicht über die 51 Duelle in Runde 2; allerdings werden sie nicht in der dortigen Reihenfolge ausgespielt. Eine Spotify-Playlist mit allen (verfügbaren) Songs des ESC kompakt Second Chance Contest 2020 findet Ihr hier.

Die bisherigen Ergebnisse im Überblick

Runde 1, Gruppe 1: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 2: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 3: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 4: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 5: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 6: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 7: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 8: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 9: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 10: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 11: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 12: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 13: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 14: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 15: die Teilnehmer, erste Auszählung, das finale Ergebnis
Runde 1, Gruppe 16: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 17: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 1, Gruppe 18: die Teilnehmer, das Ergebnis
Die Plätze 127 bis 180
Zweite-Chance-Runde, Gruppe 1: die Teilnehmer, das Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe 2: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Gruppe 1-3: die Teilnehmer


145 Kommentare

  1. Rancore – Eden (ITA) [Jorge]
    Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB) [Thomas M. (mit Punkt)]
    Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR) [Nick95]

  2. Duell 1
    Rancore – Eden (ITA) [Jorge]

    Duell 2
    Edgars Kreilis – Tridymite (LAT) [Rossby]

    Duell 3
    Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR) [Nick95]

  3. 1. Rancore – Eden (Italien)
    2. Edgars Kreilis – Tridymite (Lettland)
    3. Liza Vassilieva – I Am Gay (Norwegen)

    Die Daumen sind ganz fest gedrückt für Rancore; er war auch auf meiner Wunschliste weit vorne mit dabei. 🙂

  4. POL
    LAT
    EST

    Ich fände es schön, wenn Du bei den Ergebnissen auch die unterlegenen Titel nennst. Für mich ist das wichtiger als die Namen der PatInnen.
    Vielen Dank für die Mühe!

  5. Rancore – Eden (ITA) [Jorge]

    Ganz klar, einer der absolut besten Songs die noch dabei sind.

    Edgars Kreilis – Tridymite (LAT) [Rossby]

    Ich habs nicht so mit Balkan-Polka.

    SHIRA – Out In Space (EST) [Julian17]

    Cooles Lied und guter Auftritt, abgesehen davon ist „I am gay“ einfach auf allen Ebenen furchtbar.

  6. Rancore – Eden (ITA) [Jorge] – ich mag zwar auch Albert, aber an Rancore kommt er nicht vorbei
    Edgars Kreilis – Tridymite (LAT) [Rossby]
    SHIRA – Out In Space (EST) [Julian17] – beides nicht so meins, Shiva singt aber sauberer als Liza

  7. 1.Duell: Albert Černý – Lucy (POL)
    2.Duell: Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB)
    3.Duell: Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR)

  8. Geht doch bestimmt klar mit einer Sonderregelung nur für moi diese Woche..
    Ich hätte nämlich gerne beide Songs aus Duell 1 weiter und im Gegenzug muss dann eben Duell 3 ohne meine Punkte auskommen. Wenn das vielleicht jemand in die Wege leiten könnte, wäre echt super nett.

  9. 1) Albert Černý – Lucy (POL) [Ich bestelle 1x Pizza Endstatione für den Rancor. Lucy ist zwar auch nicht der Mega-Hit, aber trotzdem in allen Belangen besser.]

    2) Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB) [2 Titel, mit denen ich nicht so recht was anfangen kann. Aber das hier ist wenigstens origineller.]

    3) Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR) [bei so weit nicht schlecht, aber das hier spricht mich beim Hören mehr an]

  10. Natürlich musste ich mich dann doch entscheiden:

    POL
    SRB
    NOR

    Sorry Jorge, ich mag „Eden“ auch total gerne, aber „Lucy“ ein ganz kleines bisschen mehr. Mich kriegt man eben immer mit Songs, die Namen enthalten – sie sind super catchy.

    Alle Jolenes, Roxannes, Lolas, Angies, Eileens und Billy Jeans der Musikgeschichte, ich singe immer mit, wenn eure Lieder im Radio laufen.

      • Oops! Ich hoffe, sie kann mir verzeihen. Die Jungs habe ich auch vergessen, merke ich gerade. Daniel, Luka und Fernando – falls ihr hier mitlest – mea culpa!

  11. 1) ALBERT CERNY (#97 vs. #179)

    2) EDGARS KREILIS (#31 vs. #109)

    3) LIZA VASSILIEVA (#45 vs. #118)

    Alle 3 Duelle für mich mehr als eindeutig 😀

  12. Wow, dass Emil so knapp raus ist finde ich schon sehr schade. Kann nicht verstehen was an Ekko außer der Sprache so besonders ist. Aber nun gut, die Mehrheit hat gesprochen. Mal sehen was in dieser Woche rauskommt. Das erste Duell ist schon mal sehr hochkarätig!

    1. Albert Černý – Lucy (POL)
    2. Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB)
    3. Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR)

  13. Duell 1: Rancore – Eden (ITA) [Jorge]

    Duell 2: Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB) [Thomas M. (mit Punkt)]

    Duell 3: SHIRA – Out In Space (EST) [Julian17]

    Ausgerechnet die für mich leichteste Entscheidung (POL vs. ITA) erscheint insgesamt doch ziemlich spannend – wenn ich mich nicht verzählt habe eins der seltenen Duelle, bei dem ein Vorpsprung von 10 nochmal aufgeholt wurde.

  14. Albert Černý – Lucy (POL) [JonasESC]

    Bora Dugić i Balkubano – Svadba velika (SRB) [Thomas M. (mit Punkt)]

    Liza Vassilieva – I Am Gay (NOR) [Nick95]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.