ESC kompakt Second Chance Contest 2020: Runde 2, Duelle 43-45

Also, das muss man den abstimmenden Teilnehmern am ESC kompakt Second Chance Contest 2020 wirklich lassen: Sie wissen mit den Ergebnissen immer wieder zu überraschen. Aber genau das ist es ja, was dieses Leserspiel so lebendig macht. Da stellt sich natürlich die Frage, ob es für die Jungs von Cloudless aus der Ukraine (Aufmacherbild) eine positive oder eine negative Überraschung wird. Wir sind auf Euer Urteil gespannt.

Zunächst aber zu den Ergebnissen der letzten drei Duelle. Insgesamt wurden 97 Stimmen abgegeben und alle waren gültig.

Hier sind die Gewinner der Duelle:

Duell 40: 51 Stimmen (52,6%) Tone Damli – Hurts sometimes (NOR) [Peter]

Duell 41: 51 Stimmen (52,6%) Maja & De Sarte Sjæle – Den eneste goth I Vejle (DEN) [Festivalknüller]

Duell 42: 56 Stimmen (57,7%) Valentin Uzun și Irina Kovalsky – Moldovița (MLD) [Kjetil]

Damit verabschieden wir uns von den Paten ESC_EVIL, Marvin und Uli Wagner.

Und nun auf zu den nächsten Duellen. Alle Leser von ESC kompakt dürfen mitvoten. Für jedes der drei Duelle muss der persönliche Favorit benannt werden. Dafür reicht es, entweder den Namen des Künstlers, den Titel oder – wenn die Duellanten aus zwei verschiedenen Ländern kommen – das jeweilige Land bzw. Länderkürzel anzugeben. Es werden nur Stimmen berücksichtigt, die für alle drei Duelle abgegeben wurden. Die Abstimmung für diese drei Duelle läuft bis Sonnabend, den 24. Oktober 23:59 Uhr. Die Ergebnisse werden bekanntgegeben, wenn die nächsten Duelle zur Wahl stehen.

Duell 43

Colonia – Zidina (CRO) [Uwe71]

Cloudless – Drown Me Down (UKR) [Alemino]

Duell 44

Thomas Løseth – Vertigo (NOR) [MarcoZ]

Elin & the Woods – We Are As One (NOR) [Patsch]

Duell 45

Iva – Oculis Videre (ISL) [Cursha]

Anis Don Demina – Vem e som oss (SWE) [ESC-Taste]

Viel Spaß beim Abstimmen!

Wie genau der ESC kompakt Second Chance Contest 2020 abläuft, könnt Ihr hier nachlesen. Alle Lieder, die zur Auswahl standen, findet Ihr hierUnd hier ist die Übersicht über die 51 Duelle in Runde 2; allerdings werden sie nicht in der dortigen Reihenfolge ausgespielt. Eine Spotify-Playlist mit allen (verfügbaren) Songs des ESC kompakt Second Chance Contest 2020 findet Ihr hier.

Die bisherigen Ergebnisse im Überblick

Runde 1, Gruppe 1: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 2: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 3: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 4: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 5: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 6: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 7: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 8: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 9: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 10: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 11: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 12: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 13: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 14: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 15: die Teilnehmererste Auszählungdas finale Ergebnis
Runde 1, Gruppe 16: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 17: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 1, Gruppe 18: die Teilnehmerdas Ergebnis
Die Plätze 127 bis 180
Zweite-Chance-Runde, Gruppe 1: die Teilnehmerdas Ergebnis
Zweite-Chance-Runde, Gruppe 2: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 1-3: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 4-6: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 7-9: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 10-12: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 13-15: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 16-18: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 19-21: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 22-24: die Teilnehmerdas Ergebnis
Runde 2, Duelle 25-27: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 28-30: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 31-33: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 34-36: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 37-39: die Teilnehmer, das Ergebnis
Runde 2, Duelle 40-42: die Teilnehmer


125 Kommentare

  1. Juhu, schade um Mia, aber das Kraweel aus ITA raus. Ist sonst ja nicht so meine Art, aber heute: hmpf hmpf hmpf hmpf hmpf hmpf.. Go Maja!

    (doredo hat noch Hintergrundmusik.. .:) )

      • Klingt einfach schön und passend, fand ich wahrscheinlich. 🙂 Blödes Wort, hast recht.
        (Taubtrüber Ginst am Musenhain.
        Trübtauber Hain am Musenginst.)

      • @Karin: Kennst Du etwa nicht die legendäre Buchlesung aus „Pappa ante Portas“ von Loriot? Gedünsteter Kohlrabi mit Fischstäbchen und Remouladensauce. Unbedingt anschauen und dann wird das „Kraweel“ auch womöglich in Deinem Herzen einen Platz finden 😊

    • Danke Dir sehr lieber Thilo (mit Bobby). Und fabelhaft übrigens – Du bist beim Junior ESC Contest stark geblieben und hast Wort gehalten. Perfekt. Lieben Gruß an Dich

  2. Dreimal weiter, was ich gewählt habe. Ist ja nicht zu fassen. 😅😅

    Kroatien
    Ich liebe die Geigen so sehr.

    Norwegen Thomas Løseth feat. Erika Norwich
    Beide Lieder ganz schön, aber mit Thomas und Erika und Chor ist es einfach noch viel schöner in meinen Augen. Und ich mag Elins Handgefuchtel nicht.

    Schweden
    Gute Laune Musik aus Schweden ist mir viel lieber als dieser verstörende Song aus Island. Die Stimme empfinde ich als ganz unangenehm für meine Ohren.

  3. Wie gemein! Warum müssen die beiden norwegischen Beträge gegeneinander antreten? Beide waren auf meiner Liste. :((((
    Kroatien
    Thomas Loseth
    Island

  4. Duell 43: Colonia – Zidina (CRO)
    Die beste Komposition des diesjährigen SCCs 🙂

    Duell 44: Elin & the Woods – We Are As One (NOR)
    Eigentlich Gleichstand, in der Vorrunde waren beide Duellanten in Gruppe 1, da lag „Vertigo“ bei mir noch ganz leicht vorne (4 versus 3 Punkte).

    Duell 45: Iva – Oculis Videre (ISL)
    In der isländischen VE 2020 für mich wohl schon der beste Titel, das sagt aber nicht allzu viel.

      • Von „Wegschnappen“ kann echt keine Rede sein. Immerhin habe ich meine Nummer 2 bekommen, während andere nachnominieren mussten. Auf diese Weise haben sowohl Bora Dugic als auch Colonia die zweite Runde erreicht (Colonia kommt hoffentlich noch weiter), hätte ich „Zidina“ bekommen, wäre Bora Dugic überhaupt nicht dabei gewesen, der war nämlich auf keiner weiteren Wunschliste. Also lief eigentlich alles optimal 🙂

    • Colonia – Zidina (CRO) [Uwe71]

      Elin & the Woods – We Are As One (NOR) [Patsch]

      Anis Don Demina – Vem e som oss (SWE) [ESC-Taste]

      Letztes Duell: Pest oder Cholera…

  5. CRO
    NOR – Elin & the 🌳🌳🌳
    ISL

    Ich war nur beim ersten Duell unentschlossen, da mir auch ☁️less sehr gut gefällt. Aber am Ende geht meine Stimme an Zidina, da
    a) In Dubio Pro Cro: Vocals & Violins
    b) Die ’71er Generation die klügste, witzigste und charmanteste auf der ganzen Welt ist. Bin da ganz unvoreingenommen – ist alles wissenschaftlich erwiesen. 🙃

    • Wie? Du etwa auch liebe Dina? Du kannst doch unmöglich nur mich gemeint haben? Obwohl, ich bin zudem auch noch Wassermann im Sternzeichen (extremst kreativ) und Linkshänder (wahnsinnig intelligent).
      Jedoch …… leider im nächsten Jahr die mächtige 5 da vorne – kann das noch gar nicht so richtig glauben. Aber ich bin da zuversichtlich, denn um Charme, Klugheit und vor allen Dingen Schönheit zu zeigen, braucht es ja nur eine Bank, einen Baum und eine Strasse 🙂

      • Hey, wir ’71er ‚Lefties‘ regieren die Welt! Nur als Wassermann bist Du mir Zwilling ca. 4 Monate voraus. Im Hinblick auf unseren nächstjährigen Meilenstein – gerade in diesen Zeiten – zitiere ich eine Textzeile aus Deinem schönen Patensong: „Nicht einmal ein Stern erstrahlt, wenn um ihn herum keine Dunkelheit herrscht.“
        In diesem Sinne:
        Turning 50
        Looking 30
        Feeling 20  😉

  6. Duell 44 hatten wir schon in Runde 1 (Gruppe 1). Mein Herz schlägt für den Song der Resterampe. Von Duell 45 würde ich gern beide Songs in die nächste Runde schicken. Mit Duell 43 geht es mir genau umgekehrt.

    CRO – NOR (Elin & the Woods) – ISL

  7. Colonia – Zidina (CRO) [Uwe71]

    Eindeutig! Ich bin einfach bestechlich von Streicher Instrumentals 🤷🏻‍♂️ Gegner ist halt auch nix…

    Elin & the Woods – We Are As One (NOR) [Patsch]

    Nach dem Aufwachen vom Tiefschlaf, in den mich dieses grottenlangweilige Vertigo versetzt hat, geht meine Stimme zu Elin in die Wälder von Norwegen!

    Anis Don Demina – Vem e som oss (SWE) [ESC-Taste]

    Das sind natürlich mal zwei komplett gegensätzliche Sachen, ich mag beides! Aber Anis muss man einfach mögen, ich feiere ihn, der verbreitet so viel Spaß (und an alle, die meckern, das wär keine Qualität: doch! Auch die Fähigkeit, so gute Laune zu verbreiten und die Leute mitzureißen ist absolut ein Merkmal von hoher Qualität!)

  8. 1. Kroatien…nix gegen gar nix
    2. Nor(elin&the woods)….gähn gegen supergähn
    3. Swe…geiler auftritt von aris don demina, mein damaliger sitznachbar, ein ziemlich biederer familienvater mit kindern, ging ab wie ein zäpfchen. Und wir brauchen stimmung im moment und keine unheilverkünderin wie dat iva.

  9. Colonia – Zidina (CRO) – Einer meiner Lieblingssongs .

    Elin & the Woods – We Are As One (NOR)- Muss einfach weiter

    Anis Don Demina – Vem e som oss (SWE) – Da gewinnt die gute laune Nummer , es macht einfach Spaß. IVA mag ich aber auch

  10. 43) (Alemino) Ukraine: Cloudless – Drown me down [Am liebsten wären mir keine Wolken über Köln, weil ich beides mag. Die Ukrainer liegen meiner bevorzugten Musikrichtung dann aber doch näher…]
    44) (MarcoZ) Norwegen: Thomas Löseth – Vertigo [Von der Stimmung finde ich beide recht ähnlich. Ich entscheide mich für die für mich angenehmere Singstimme]
    45) (ESC-Taste) Schweden: Anis Don Demina – Vem e som oss [Beim einen Lied muss ich spontan anfangen zu weinen, beim anderen muss ich die ganze Zeit lachen. In diesen tristen Zeiten entscheide ich mich doch lieber für Zweiteres]

  11. Cloudless (leider bin ich nicht ihr Pate geworden, aber es bleiben dennoch „meine Jungs“ – die Kroatin allerdings auch sehr gut!)

    Elin (aber nur aus alter Verbundenheit zu ihrem letzten Vorentscheidbeitrag, bräuchte beide nicht unbedingt weiter)

    Anis („Oculis videre“ hat mittlerweile seinen Zauber für mich verloren und „Vem e som oss“ macht immerhin gute Laune)

  12. ***
    43. Cloudless CRO – mag Colonia aber auch sehr, blöde Entscheidung
    44. Elin NOR – vertigo ist so gar nicht meins
    45. Anis SWE – zu geil für diese Welt🙃

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.